7  

Karlsruhe Harder13 Cup: Erste Bewährungsprobe für Slomka und KSC

Seine Vorstellung sorgte schon einmal für zahlreiche positive Reaktionen. Nun muss Mirko Slomka auch sportlich Überzeugen. Der neue Trainer des Karlsruher SC gibt sein Debüt beim Hallenfußball in Mannheim.

Doch nicht nur Slomka feiert am Donnerstagabend sein Debüt. Auch bei den Konkurrenten SV Darmstadt (Torsten Frings) und 1. FC Kaiserslautern (Norbert Meier) geben neue Übungsleiter ihren Einstand. Dass Meier zuvor in Darmstadt aktiv war, gibt dem Turnier ebenso zusätzliche Würze, wie die beiden weiteren Teilnehmer. Denn mit dem SV Sandhausen trifft Trainer Kenan Kocak auf seinen ehemaligen Verein, Regionalligist SV Waldhof Mannheim.

Elf Spieler fahren mit nach Mannheim

Gespielt wird im  im sogenannten "Round-Robin-Modus" - in der Vorrunde spielt also jeder gegen jeden. Im abschließenden Finale treffen dann die beiden punktbesten Mannschaften aufeinander. Titelverteidiger Eintracht Frankfurt, der die letzte Auflage im Jahr 2015 gewann, ist dieses Mal nicht dabei. 

Dafür mit dem KSC aber der Rekordchampion. Von neun Ausgaben gewannen die Fächerstädter drei. Slomka kündigte am Dienstag entsprechend auch an, dass man eine schlagkräftige Truppe mit nach Mannheim nehme und das Turnier natürlich gewinnen wolle. Allerdings spielt auch immer eine Portion Vorsicht mit. Verletzten möchte sich kurz vor dem Rückrundenstart kein Akteur. 

Mit nach Mannheim kommen: Florian Stritzel (Tor), Oliver Semmle (Tor), Moritz Stoppelkamp, Erwin Hoffer, Hiroki Yamada, Manuel Torres, Charalampos Mavrias, Marcel Mehlem, Tim Grupp, Tim Fahrenholz und Valentino Vujinovic.

Neben dem Pokal dürfte die Siegprämie zumindest ein kleiner weiterer Anreiz sein. Der Erstplatzierte erhält 15.000 Euro. Für Platz zwei gibt es 5.000 Euro, der Dritte bekommt 1.500 Euro. Gespielt wird ab 17.45 Uhr, das Finale ist für 22.23 Uhr geplant.

Der Spielplan im Überblick:

  • 17.45 Uhr: SV Darmstadt 98 - KSC
  • 18.12 Uhr: 1. FC Kaiserslautern - SV Sandhausen
  • 18.39 Uhr: KSC - SV Waldhof Mannheim
  • 19.06 Uhr: SV Sandhausen - SV Darmstadt 98
  • 19.33 Uhr: SV Waldhof Mannheim - 1. FC Kaiserslautern
  • 20.04 Uhr: KSC - SV Sandhausen
  • 20.31 Uhr: SV Waldhof Mannheim - SV Darmstadt 98
  • 20.58 Uhr: 1. FC Kaiserslautern - KSC
  • 21.25 Uhr: SV Sandhausen - SV Waldhof Mannheim
  • 21.52 Uhr: SV Darmstadt 98 - 1. FC Kaiserslautern
  • 22:23 Uhr: Finale
Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Links
Rechts
Das könnte Sie auch interessieren
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (7)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Der Kommentarbereich wird 7 Tage nach Publikationsdatum geschlossen.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
  •   master-of-comment
    (3856 Beiträge)

    05.01.2017 11:23 Uhr
    "Rekordchampion", aber hallo!
    So wie Bayern in Deutschland und Real in Europa - da fühlt man sich doch gleich auf Augenhöhe ... zwinkern
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   KSC1894
    (506 Beiträge)

    05.01.2017 10:31 Uhr
    Bewährungsprobe?!!!
    Seit wann ist ein Hallenturnier eine Bewährungsprobe? Ist ein Muster ohne Wert.
    Das gilt genauso für Vorbereitungsspiele, letzendlich zählennur die Punktespiele und sonst nichts. Gegen Bielefeld wird man sehen mit was für einer Einstellung die Rückrunde angegangen wird.
    Was hat der Sieg gegen Bayern letztes Jahr gebracht. Nichts.
    6 Punkte Spiel gegen Bielefeld gewinnen ansonsten ist die positive Stimmung weg.
    Vor allem hoffe ich das mal wieder mehr Leute ins Stadion kommen.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Rundbau-Gespenst
    (12352 Beiträge)

    05.01.2017 08:50 Uhr
    hoffentlich
    verletzt sich niemand...
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   freigeist
    (690 Beiträge)

    04.01.2017 22:43 Uhr
    Man wird aber
    hoffentlich nicht innerhalb ein paar tagen Wunderdinge erwarten.Wichtig ist der Zustand der Mannschaft zu Beginn der Rückrunde.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Ludwigsstammtischbruddler
    (765 Beiträge)

    04.01.2017 19:28 Uhr
    Anhänger von Kaiserslautern,
    Waldhof und Karlsruhe in einer Halle? Da schepperts bestimmt wieder ordentlich. grinsen
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   NackterMann
    (721 Beiträge)

    04.01.2017 19:23 Uhr
    Und?
    Kommt es diesesmal im Free TV ?
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Mathias
    (111 Beiträge)

    05.01.2017 07:35 Uhr
    Im Internet kostenlos
    Laut u.a. Bericht gibt es einen kostenlosen Livestream:
    laola1.tv
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
Dieser Artikel kann nicht mehr kommentiert werden.