1  

Karlsruhe Gut vorbereitet in den Spieltag: die KSC-Woche im Überblick

In einer Woche kann viel passieren, vor allem im Profifußball. ka-news fasst ab sofort die Ereignisse rund um den Karlsruher SC in einer wöchentlichen Artikelserie zusammen. So wissen Fans immer auf einen Blick, was vor dem nächsten Spieltag alles passiert ist.

An diesem Samstag kommt mit Hansa Rostock ein Gegner in den Karlsruher Wildpark, der um seine vielleicht letzte Chance kämpft, doch noch einmal ins Aufstiegsrennen einzugreifen. Hier gibt es alles zum Spiel kurz und kompakt.

Karlsruher SC - Fortuna Köln, 02.02.2019, Herren, Saison 2018/2019, 3.Liga, Fußball,  Heimspiel, Wildparkstadion, Karlsruhe, Germany, GER
Marco Thiede (KSC 21) nimmt den Ball an ;DFL REGULATIONS PROHIBIT ANY USE OF PHOTOGRAPHS AS IMAGE SEQUENCES AND/OR QUASI-VIDEO. | Bild: Tim Carmele

Der KSC erwartet jedenfalls einen Gegner, der sehr spielstark ist. Für die Hausherren selbst gilt es aber, nach dem Sieg in Cottbus nun nachzulegen, "damit wir unsere Position in der Tabelle festigen können", wie es Verteidiger Marco Thiede beschreibt. Die Polizei mahnt zugleich beide Fanlager zu einem ruhigen und fair verlaufenden Spieltag.

Apropos Tabellenplatz: Seit Donnerstag ist auch bekannt, wie der restliche Spielplan des KSC aussieht, der Deutsche Fußball-Bund hat (endlich) die verbleibenden Spieltermine zeitgenau terminiert. Unter anderem führt die Reise den KSC samstags nach München zu den "Löwen". 

Tim Kircher und Janis Hanek
Tim Kircher (#17) (l.) und Janis Hanek (#25) | Bild: Bildmontage/Tim Carmele | TMC-Fotografie

Dazu hat ka-news die vergangenen Tage genutzt, mit Janis Hanek und Tim Kircher zwei Nachwuchsakteure des KSC etwas genauer zu beleuchten. Das Potenzial bei beiden ist unbestritten. 

Rundgang Wildparkstadion provisorische Tribüne
Bild: Hammer Photographie

Unterdessen geht es auch auf der Baustelle im Wildpark flott voran. Jetzt gab die Stadt bei einem Vor-Ort-Termin bekannt: Die provisorischen Tribünen sind fertig. Zum Heimspiel gegen Meppen am Osterwochenende finden hier zum ersten Mal Fans ihren Platz.

Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Unsere Sonderthemen
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (1)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
  •   nurdiewahrheit
    (221 Beiträge)

    23.03.2019 15:33 Uhr
    Noch 20 Minuten
    Zeit Gas zu geben. Nächsten Sonntag könnte man 8 Punkte Vorsprung auf den Drittplazierten haben...oder selbst nur noch Dritter sein

    Ich bin gespannt
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
Schreiben Sie Ihre Meinung
Fett Kursiv Link Zitat Sie dürfen noch Zeichen schreiben
Informiert bleiben: