6  

Karlsruhe Ex-KSC-Torjäger ab sofort im Spielberger Trikot

Die Kooperation mit dem Karlsruher SC will in dieser Saison nicht klappen, dennoch bastelt der SV Spielberg kräftig an seinem neuen Kader. Jetzt ist ein neuer Stürmer da - und das ist ein alter Bekannter aus dem Wildpark.

Dem Karlsbader Oberligist ist ein echter Transfercoup gelungen: Edmond Kapllani kommt zum SVS! Besonders in Erinnerung geblieben ist der 35-jährige Torjäger durch seine Zeit beim KSC, wo er mit seinen zahlreichen Treffern maßgeblichen Anteil am damaligen Aufstieg in die Bundesliga hatte.

Kapllani bringt die Erfahrung von 54 Spielen in der Bundesliga, sowie 214 Spielen in der 2. Bundesliga mit an den Talberg. Dazu absolvierte der 1,86 Meter große Stürmer 45 Länderspiele für Albanien. Zuletzt war Kapllani für den SV Elversberg in der Regionalliga aktiv, wo er in 34 Einsätzen 15 Treffer erzielt hat. 

Neuzugang als Stürmer und fürs Trainerteam

"Wir sind sehr glücklich darüber, dass es uns gelungen ist, einen Torjäger mit einer solchen Erfahrung vom SV Spielberg überzeugen zu können. Edmond ist ein super Typ, top fit und wird durch seine sympathische Art, gepaart mit seiner sportlich unumstrittenen Qualität eine riesige Bereicherung für unsere verjüngte Truppe sein", so Sportvorstand Bernd Stadler.

Darüber hinaus wird er Teil des Trainerteams von Cheftrainer Tobias Winter und sozusagen als verlängerter Arm auf dem Platz fungieren.

Rückkehr in die Region, wo alles begann

"Es ist natürlich wahnsinnig toll, dass sich Edmond für den SV Spielberg entschieden hat. Aus sehr guten Gesprächen entwickelte sich diese Lösung, aus der alle Beteiligten profitieren", erklärt Trainer Winter und fügt an: "Edmond hat bei all seinen Stationen seine enormen Torjägerqualitäten unter Beweis gestellt - ich bin fest davon überzeugt, dass ihm das auch bei unserem SV Spielberg gelingen wird." 

"Ich freue mich riesig auf meine neue Aufgabe beim SV Spielberg und die sportliche Rückkehr in die Region, wo für mich persönlich in Deutschland alles begonnen hat", so der ehrgeizige Kapllani. "Da mich die Perspektive des Trainerdaseins im Hinblick auf meine Zukunft sehr interessiert, ist es ein guter Einstieg für mich."

Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Unsere Sonderthemen
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (6)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
  •   Rundbau-Gespenst
    (10450 Beiträge)

    28.06.2018 14:18 Uhr
    Kapllani ist schon mal
    ein Magnet für die Jugend aus der Region, denke ich.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   uffmugger
    (282 Beiträge)

    28.06.2018 09:09 Uhr
    jo
    viel Glück, Edi, wär i beobachte. Wo isch eigentlich das Ru-Gpenscht?? Bisch im Urlaub??
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Rundbau-Gespenst
    (10450 Beiträge)

    28.06.2018 14:16 Uhr
    joo,
    weit weg im Norden bei de Fischköpf.

    D'Fra wollt mol was Anderes sehe als Italien, des kennt se scho seit ihrer Kindheit.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   schwarzvoraugen
    (2950 Beiträge)

    28.06.2018 08:31 Uhr
    Das OK Model lebt....
    wenn Kapllani nun noch seine Kids mit eingringt kann die Ok Strategie - zeitlich verzöert - nun doch noch erfolgreich umgesetzt werden.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Tyr
    (427 Beiträge)

    27.06.2018 22:45 Uhr
    er war dem KSC zu teuer
    zwinkern
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Grumberekicker
    (22 Beiträge)

    27.06.2018 19:03 Uhr
    Von Spielberg zum KSC?
    Vielleicht greift die Kooperation nun doch noch. Das haben wir wohl alle etwas falsch verstanden. Wünsche dem Edmond jedenfalls viel Erfolg in Spielberg und wer weiß was dann noch passiert....
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
Schreiben Sie Ihre Meinung
Ein neues Posting hinzufügen
Fett Kursiv Link Zitat
Sie dürfen noch Zeichen schreiben