Browserpush
3  

Karlsruhe Nächster KSC-Abgang bahnt sich an: Marlon Dinger Trainings-Gast in Walldorf

Beim Karlsruher SC bahnt sich wohl der nächste Abgang an. Wie in der vergangenen Saison soll Innenverteidiger Marlon Dinger im Amateurbereich wichtige Spielpraxis sammeln. Potenzielles Ziel für eine Leihe ist diesmal Astoria Walldorf.

Beim KSC bekommt der junge und talentierte Marlon Dinger nicht die Anzahl an Einsatzminuten, die für eine positive Entwicklung des 20 Jahre alten Innenverteidigers notwendig wären.

Corona bremst Leihe in Bruchsal aus

Daher ließ sich der gebürtige Rastatter schon in der vergangenen Saison zum 1. FC Bruchsal ausleihen. Dann: Corona-Pech! Der Spiel- und Trainingsbetrieb wurde eingestellt. Dinger blieb ohne Einsatz. Jetzt absolviert der 193-Zentimeter-Hüne, der die Fußballschuhe einst erstmals beim SV 08 Kuppenheim schnürte, in Walldorf ein Probetraining.

Aufwärmspiel, Marlon Dinger (KSC 27) hält den Ball.
Aufwärmspiel, Marlon Dinger (KSC 27) hält den Ball. | Bild: Carmele/TMC-Fotografie.de

Dinger soll, möglicherweise durch ein Leihgeschäft, beim Regionalligisten Astoria Walldorf Spielpraxis sammeln. Eine Entscheidung ob der Abwehrspieler, der es bisher auf einen Zweitligaeinsatz brachte, ins Nordbadische wechselt, soll zeitnah fallen.

Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Links
Rechts
Das könnte Sie auch interessieren
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (3)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Der Kommentarbereich wird 7 Tage nach Publikationsdatum geschlossen.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
  •   schwarzvoraugen
    (4446 Beiträge)

    28.06.2021 16:01 Uhr
    Was zu erahnen war
    auch der Hüne passt wohl nicht ins "Männerbild". Oder hat er etwa CE nicht gekannt?

    Sieht fast so aus, als werden wir dann bald das Älteste Team der Liga stellen...
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   steely
    (445 Beiträge)

    28.06.2021 20:19 Uhr
    Es ist schon sehr seltsam
    Das man junge Spieler statt sie im Verein auszubilden ( fehlende 2. Mannschaft) verleiht oder weil sie keine Gelegenheit hatten zu zeigen was sie können gleich ganz weg gibt. Aber Alter zeigt sich nicht nur in Jahren sondern auch in der spielerischen Reife.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   schwarzvoraugen
    (4446 Beiträge)

    29.06.2021 00:40 Uhr
    Und wir subventionieren
    die Gastspiele...

    Das ist wieder einmal so eine Milchmädchenrechnung. Zum Davonlaufen.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
Dieser Artikel kann nicht mehr kommentiert werden.
ka-news-logo

Es gibt neue Nachrichten auf ka-news.de

Abbrechen