Browserpush
12  

Karlsruhe KSC reagiert auf Löhr-Verletzung: Kommt ein neuer Torwart schon mit ins Trainingslager?

Der Karlsruher SC sucht nach der schweren Knieverletzung von Torhüter Paul Löhr nach Lösungen für die Torhüter-Position. Zwar wird A-Junioren Torwart Max Weiß mit ins Trainingslager reisen, dauerhaft bei den Profis soll er aber wohl nicht bleiben. Stattdessen schaut sich der Klub bei vereinslosen Schlussmännern um.

KSC-Torhüter Paul Löhr, die Nummer drei in der Hierarchie beim Wildparkclub, hat sich schwer am Knie verletzt. Im Testspiel der Badener gegen den SGV Freiberg zog er sich einen Riss des Meniskus und des Kreuzbandes im linken Knie zu. Der 20-jährige Löhr, ein KSC-Eigengewächs, wird sieben bis acht Monate nicht einsatzfähig sein.

A-Junior Max Weiß fährt mit ins Trainingslager

Der Verein reagiert schnell auf diesen Ausfall. Wenn es am Samstag ins Trainingslager nach Neukirchen in Österreich geht, sollen vier Torhüter mit dabei sein. Neben der Nummer eins Marius Gersbeck werden dessen Vertreter Markus Kuster und aus dem A-Juniorenteam Max Weiß mit dabei sein.

Torwart Paul Löhr (KSC 28) sitzt nach dem Spiel verletzt am Boden, mit Schmerzen im linken Knie.
Torwart Paul Löhr (KSC 28) sitzt nach dem Spiel verletzt am Boden, mit Schmerzen im linken Knie. | Bild: Carmele/TMC-Fotografie

Fehlt noch – der vierte Mann und den will das Trainerteam unbedingt dabeihaben. Es gibt mehrere Möglichkeiten, das zu realisieren. Zum einen könnte man einen Keeper ausleihen, der beim KSC bessere Chancen sieht als bei seinem aktuellen Club. Oder, um im Trainingslager mit vier Keepern gut arbeiten zu können, darf sich in Österreich ein Torwart präsentieren, der im Moment vereinslos ist.

Kommt ein vereinsloser Torhüter?

Philipp Bachmeier, zuletzt KFC Uerdingen, gehört ebenso in diese Kategorie wie Konstantin Fuhry, zuletzt SC Freiburg II. Über eine endgültige Verpflichtung könnte man dann in Ruhe nach dem Trainingslager entscheiden.

Die Überlegung den talentierten Max Weiß, von dem Torwarttrainer Markus Miller sehr viel hält, dauerhaft anstelle von Löhr in den Kader der Profis zu befördern, wurde diskutiert, aber verworfen. Man will das A-Jugend-Bundesligateam nicht derart massiv schwächen. Daher soll ein neuer Keeper kommen.

Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Links
Rechts
Das könnte Sie auch interessieren
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (12)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Der Kommentarbereich wird 7 Tage nach Publikationsdatum geschlossen.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
  •   RainerBu
    (1480 Beiträge)

    02.07.2021 08:29 Uhr
    welche Chancen
    soll man bitte als Nummer drei oder vier haben ? Es spielt in der Runde ja noch nicht mal Nummer zwei Kuster obwohl man bedenkenlos mal zwischen Gersbeck und Kuster tauschen könnte.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   schwarzvoraugen
    (4434 Beiträge)

    02.07.2021 08:36 Uhr
    Das ist genau der Punkt
    in Frage kommen dann nur ausrangierte Drittligatorhüter für den Fall der Fälle.

    Sie müssen handeln, wird mit Sicherheit keine bessere Qualität…
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   schwarzvoraugen
    (4434 Beiträge)

    01.07.2021 23:12 Uhr
    Und wieder rächt sich,
    dass wir aus finanziellen Gründen unsere zweite Mannschaft aufgelöst haben. Dieses Debakel kostet uns weit aus mehr als es jemals gespart hat.

    Die Fehler der Vergangenheit holen us ein. Immer wieder.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Gegenspieler67
    (203 Beiträge)

    01.07.2021 23:34 Uhr
    Es
    wird nicht besser wenn du es immer und immer wieder wiederholst... Die Ursache ist bekannt und nicht mehr von heute auf morgen rückgängig zu machen... heißt... es ist leider nicht mehr zu ändern und eine Verpflichtung durch die Umstände folgerichtig... Also auch dein ständiges lamentieren ist nicht zielführend, weil Vergangenheit... Lerne endlich die aktuellen Umstände und Fehler der Vergangenheit zu akzeptieren dann wird das was...
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   schwarzvoraugen
    (4434 Beiträge)

    02.07.2021 08:41 Uhr
    Hast noch immer keinen Sympathiepunkt bekommen?
    Ich geb Dir einen, damit sich Dein populistischer, inhaltsloser Beitrag doch auch gelohnt hat.

    Gibt Dir noch immer nicht die Fähigkeit Stellung zu strategischen Fehlentscheidungen zu nehmen, lässt Dich aber besser schlafen….
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Ljungqvist
    (89 Beiträge)

    02.07.2021 18:39 Uhr
    Zumindest
    hat er mit seinem Kommentar weit mehr positive Bewertungen als Sie. Klassisches Eigentor. Die Frage habe ich bereits gestellt, aber nie eine Antwort bekommen, warum melden Sie sich als Aktionär mit Ihren knallharten Analysen denn nicht mal persönlich zu Wort bei passenden Gelegenheiten? z.B. beim KSC Steilpass, bei dem sich Aktionäre zu Wort melden können, oder der Mitgliederversammlung. Vielleicht weil populistische Beleidigungen dort nicht so gut ankommen?
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Gegenspieler67
    (203 Beiträge)

    02.07.2021 15:48 Uhr
    Lerne
    erstmal was Populismus bedeutet... dann findest du deine eigenen Beiträge darin wieder...
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Robert1959
    (2176 Beiträge)

    01.07.2021 22:27 Uhr
    Zwei Torhüter sind ausreichend
    Es gibt andere wichtigere Baustellen!
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Senfdazu
    (519 Beiträge)

    01.07.2021 18:55 Uhr
    😎
    Am besten einen Torwart wie Manuel Neuer, der gern mal Ausflüge in die Mittelfeldspieler- oder Innenverteitigerpositionen macht. Gleich mehrere Fliegen mit einer Klappe...
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Schmarow
    (1184 Beiträge)

    01.07.2021 18:14 Uhr
    Besser 4 Torhüter
    als einen weiteren Mittelstürmer, offensiven MF oder IV. Sonst wird das A-Jugend Team massiv geschwächt. Vielleicht findet man einen Torhüter, der variabel einsetzbar wäre oder gut für die Kabine ist.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten

Seite : 1 2 (2 Seiten)

Dieser Artikel kann nicht mehr kommentiert werden.
ka-news-logo

Es gibt neue Nachrichten auf ka-news.de

Abbrechen