22  

Karlsruhe Trotz Verhandlungen und langer Gespräche: Potentieller KSC-Profi Philipp Tietz kommt wohl nicht in den Wildpark

Nach der Saison ist vor der Saison - und der Karlsruher SC bereitet sich derzeit auf die kommende Spielzeit in der 2. Liga vor. Denn auch wenn die Spieler gerade im Urlaub sind, der KSC will seinen Kader verstärken. Doch Wunschkandidaten Philipp Tietz bekommen die Blau-Weißen wohl nicht.

Der KSC hatte Interesse an der Verpflichtung von Phillip Tietz. Der torgefährliche Stürmer steht beim Erstligaaufsteiger SC Paderborn bis Mitte 2020 unter Vertrag, hat dort aber keine Chance auf Einsatzzeiten. Daher würde ihn Paderborn gerne abgeben. Schon in der abgelaufenen Spielrunde war vom SCP an den Drittligisten FC Carl Zeiss Jena ausgeliehen.

Wildparkstadion in der Abenddämmerung
Der "alte" Wildpark von oben. (Symbolbild) | Bild: ka-Reporter Stefan Neukirch

Dort lieferte der 21 Jahre alte Angreifer eine starke Saison ab. Bei 32 Einsätzen erzielte er elf Treffer und bereitete zudem drei Tore vor. Logisch, dass der 1,90 Meter-Hüne mit dieser Bilanz im Visier der Blau-Weißen gelandet ist. Die Badener nahmen zu Tietz Kontakt auf, es gab Gespräche, erste Verhandlungen. Man wollte Tietz, der im Moment im Süden Europas in Urlaub ist, als Ergänzung und "Druckmacher" für das Angriffsduo  Anton Fink  und Marvin Pourié in den Wildpark locken.

 

 

Aber: Tietz scheint sich anderweitig entschieden zu haben. Das Werben der Karlsruher um den gebürtigen Braunschweiger war wohl umsonst. Wie aus dem Umfeld von Zweitligaaufsteiger Wehen Wiesbaden zu hören ist, steht der SVWW wohl kurz vor der Verpflichtung von Tietz. Die Hessen scheinen im Rennen um den Angreifer, in dem auch der FC Carl Zeiss Jena versuchte mitzumischen aber ohne Chance war, die Nase vorn zu haben. Ein Indiz dafür: Die Kontakte zum Karlsruher SC sind im Moment erloschen.

Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Unsere Sonderthemen
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (22)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Der Kommentarbereich wird 7 Tage nach Publikationsdatum geschlossen.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
  •   KSC-Fan
    (2 Beiträge)

    07.06.2019 14:36 Uhr
    Neuzugänge
    Bin mal echt gespannt was da noch geholt wird. Bisher haben ja schon fast alle Wunschkandidaten wo anders unterschrieben
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Lipa
    (813 Beiträge)

    05.06.2019 20:12 Uhr
    wer
    interessiert sich denn für Nachrichten mit negativem Inhalt? Also ich nicht, ich möchte von OK lediglich erfahren, wie gut er arbeitet, d.h welcher GUTE Spieler wird verpflichtet, alles andere ist Kokolores und nichts wert.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Markymark
    (327 Beiträge)

    05.06.2019 16:03 Uhr
    Wunschspieler?
    Ein 3. Liga Veteran ist Wunschspieler?
    Dachte wir spielen jetzt 2. Liga !

    Kommen dann mögliche Alternativen aus der RL?

    Ende Juli geht es wieder los ....am besten jetzt in den Urlaub fahren und in 6 Wochen die Ladenhüter verpflichten...hatten wir das nicht schon einmal?
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  • unbekannt
    (342 Beiträge)

    05.06.2019 15:30 Uhr
    Wer braucht schon diesen Tietz?
    Mein Wunschspieler für die Stürmerposition ist ganz klar Darío Lezcano von Ingolstadt. Weiß aber nicht, ob sein Gehalt bezahlbar wäre.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   schwarzvoraugen
    (3190 Beiträge)

    05.06.2019 12:56 Uhr
    Ganz ohne ist diese Entscheidung nicht
    es muss durchaus erlaubt sein hier die genauen Gründe zu hinterfragen.

    Wir hatten drei Wochen früher Planungssicherheit und sind als Direktaufsteiger gegen den Relagationsteilnehmer zurückgestellt worden.

    Es wird Zeit, dass OK im Offensivbereich einen Abschluss tätigt. Das Angebot an potentiellen Verstärkungen wird nicht grösser werden....
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Lipa
    (813 Beiträge)

    06.06.2019 13:29 Uhr
    diese Lahmarschigkeit der Verantwortlichen
    geht mir sowas auf den Keks.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Samoht500
    (700 Beiträge)

    05.06.2019 12:32 Uhr
    Tatsache ist...
    dass Schwartz ein Typ-Trainer ist, der nicht gerne experimentiert, der sich aber sehr gerne, sehr schnell auf seine Top-Elf festlegt, überhaupt nicht rotiert und somit die Spieler ab der "Nummer 14" und höher überhaupt keine Chance auf Einsätze haben. Und natürlich ist so ein "Trainer-Typ" wie Schwartz in der Berater Branche bekannt. Somit kann man aktuell keinem jungen, talentierten, oder Ergänzungsspieler raten zum KSC zu wechseln. Weil diese schlichtweg unter einem Trainer Schwartz keine Chance bekommen werden.
    Sollte es nicht noch zu Abgängen kommen, wird der KSC den 1. Spieltag mit folgender Aufstellung bestreiten: Uphoff, Pisot, Gordon, Roßbach, Thiede, Stiefler, Warnitzek, Lorenz, Krois, Fink, Pourie. Eben seine "Stammelf" aus letzter Saion. Wer hält dagegen? Und die Neuverpflichtungen können sich schon jetzt einen Stammplatz auf der Auswechselbank oder der Tribüne aussuchen. Daher kann man eigentlich jedem "neuen" Spieler unter abraten bei diesem Trainer zum KSC zu wechseln.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  • unbekannt
    (342 Beiträge)

    05.06.2019 15:22 Uhr
    Falsch!
    Warum sollte er Groiß auf die 6 stellen, wenn wir jetzt Fröde haben?
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   brosi13
    (265 Beiträge)

    05.06.2019 12:45 Uhr
    Ich denke...
    ...dass der AS in Liga 2 schneller auswechseln muss als ihm lieb ist. Dann nämlich, wenn die ersten Niederlagen kommen...! Man muss hier leider ein wenig "SCHWARZ"sehen!
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   brosi13
    (265 Beiträge)

    05.06.2019 12:47 Uhr
    Aber vielleicht...
    ..kommt auch alles ganz anders! Die Hoffnung stirbt zuletzt....!
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten

Seite : 1 2 3 (3 Seiten)

Dieser Artikel kann nicht mehr kommentiert werden.