52  

Estepona Kommt jetzt Verein Nummer 12? KSC-Angreifer Marvin Pourié möchte den Verein verlassen

Angreifer Marvin Pourié sieht keine Zukunft mehr beim Fußball-Zweitligisten Karlsruher SC. "Marvin Pourié hat uns vor einiger Zeit mitgeteilt, dass er den Verein verlassen will", sagte Manager Oliver Kreuzer den "Badischen Neuesten Nachrichten". Der Vertrag von Pourié war erst im Sommer bis 2022 verlängert worden.

Der beste KSC-Angreifer in der Aufstiegssaison aus der 3. Liga kommt in dieser Spielzeit zwar auf 16 von 18 möglichen Einsätzen, stand aber nur in der Hälfte der Partien in der Startelf. Im Sturm ist Philipp Hofmann gesetzt.
Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Links
Rechts
Das könnte Sie auch interessieren
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (52)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Der Kommentarbereich wird 7 Tage nach Publikationsdatum geschlossen.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
  •   sodbrenner59
    (615 Beiträge)

    19.01.2020 20:32 Uhr
    Joooooo.....
    ...er hat den Wunsch geäußert gehen zu dürfen! Mehr aber auch nicht! Hier wird um Kaisers Bart gestritten.Wenn der Verein " NÖ" sagt, dann hat er zu bleiben! Und wird gegebenenfalls auch bis 2021 auf der Bank schmoren! Fertig und aus! grinsen
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Grumberekicker
    (46 Beiträge)

    18.01.2020 12:24 Uhr
    Pourie ein Bauernopfer?
    Es ist schon verwunderlich wie schnell im Fussball die Stimmungen sich ändern, mir ist das jedenfalls zu einfach wie der Pourie jetzt nieder gemacht wird, genauso wie er vor einem halben Jahr noch in den Himmel gelobt wurde,. Seine Leistungen waren in dieser Saison sicher nicht überzeugend, aber da hätten sich auch einige andere Spieler zwischenzeitlich einen Platz auf der Bank "verdient gehabt". Vermutlich hat er sich halt zu weit aus dem Fenster gelehnt und hat sich damit einige Sympatien verscherzt. Warum man aber bei der Situation auch noch den Batmaz nach Stuttgart verleiht ist schon zu hinterfragen.
    Habe so den Eindruck das man gerade dabei ist die guten Ansätze wie Stadionbau, Ausgliederung, Aktienverkauf usw. sportlich zu torpedieren.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Mozzer
    (1987 Beiträge)

    18.01.2020 10:01 Uhr
    Zuletzt....
    ....hat mich Pourie auch nicht mehr überzeugt. Zu viele Ballverluste, lag zu viel auf dem Boden herum und hat fragend die Arme ausgestreckt, wenn nicht für Ihn gepfiffen wurde. Wenn man mehr durch solch ein Verhalten auffällt, dann stimmt was an der Einstellung nicht. Nicht anderen die Schuld geben, sondern sich mal selbst hinterfragen ...
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Mozzer
    (1987 Beiträge)

    18.01.2020 10:02 Uhr
    Ich würde...
    ....Ihn trotzdem nicht ziehen lassen.....wir wissen ja nicht, auf welchem Tabellenplatz wir am Ende der Saison stehen....daher könnte er noch wichtig für uns werden. Und im Sommer kann man immer noch Geschäfte machen....
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Mozzer
    (1987 Beiträge)

    18.01.2020 10:04 Uhr
    wenn er...
    ...aber intern durch unbedachte Äußerungen in Ungnade gefallen ist, stehen die Verantwortlichen eh nicht mehr hinter Ihm...
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Mozzer
    (1987 Beiträge)

    18.01.2020 10:06 Uhr
    Vielleicht hat...
    .....er den Glühweinkonsum von manchen am Abend vor dem Spieltag angesprochen.....???
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Schuhmi_86
    (37 Beiträge)

    18.01.2020 04:10 Uhr
    Also das war es dann mit Pourié!
    Reisende soll man ja bekanntlich nicht aufhalten! Und wenn mit Alois zoff hast ist es eh das beste das weite zu suchen! Marvin würde nur noch auf der Bank schmoren!
    https://bnn.de/nachrichten/sport/ksc/marvin-pourie
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Dodo
    (18 Beiträge)

    17.01.2020 07:25 Uhr
    Auch interessant:
    https://bnn.de/nachrichten/sport/ksc/ex-berater-sieht-pourie-beim-karlsruher-sc-auf-den-falschen-weg-abgebogen
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Karlsruher
    (124 Beiträge)

    16.01.2020 20:28 Uhr
    Viele
    sprechen von Fink als ob er bei Schwartz gesetzt wäre. Dabei durfte er nur ein paar mal ran zum Ende der Hinrunde. Ich finde es war damals überfällig das er spielt. und er hat auch Leistung gebracht! Warum unser super Aufstiegstrainerheld ihn gegen Wehen wieder auf die Bank gesetzt hat bleibt sein Geheimnis und unverständlich, wie fast alles was er tut.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Dobermann
    (155 Beiträge)

    16.01.2020 15:27 Uhr
    Pourie..
    zunächst einmal haben wir ihm, gar nix zu verdanken. Aufgestiegen ist die Mannschaft, das Gesamte Team ! Er hat seine Arbeit getan, so wie wir es auch jeden Tag tun, nur wahrscheinlich für weniger Geld! Es ist schließlich sein Job Tore zu schießen und das beste abzuliefern. Klar ist er von AS verprellt worden, und auch klar ist, Toni und Philipp sind aktuell die besseren Stürmer. Aber ich persönlich bleibe immer noch bei meiner Meinung. Hoffmann, Pourie, Fink auf der 10 und unsere Freiburgleihe auf die 8, dann die Abwehr stabilisieren. Dann wird da was drauß ! Platz 6-10 Allemale noch und nächstes Jahr Platz 4. Wir können kicken, sind nur noch nicht richtig aufgestellt. Meine persönliche Meinung .
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten

Seite : 1 2 3 4 5 6 (6 Seiten)

Dieser Artikel kann nicht mehr kommentiert werden.