36  

Karlsruhe KSC auf Trainersuche: Kommt jetzt Dirk Schuster?

Beim FC Augsburg raus, beim Karlsruher SC rein? Am Mittwoch musste Dirk Schuster seinen Hut beim Erstligisten nehmen - und die Gerüchteküche in Karlsruhe brodelt. Der Ex-KSC-Spieler wohnt noch in Durlach - und Sportdirektor Oliver Kreuzer soll bereits angeklopft haben.

Erfahrungen im Profigeschäft, heimatverbunden und zur freien Verfügung - drei Faktoren, die für Schuster sprechen. Der 48-Jährige hat eine badische Vergangenheit: Er war von 1991 bis zur Saison 1996/1997 bei den Blau-Weißen als Spieler unter Vertrag. "Ich bin mir sicher, dass unser Sportdirektor bei Dirk Schuster demnächst anrufen und die Möglichkeiten unverbindlich abklopfen wird", ist die Aussage von KSC-Präsident Ingo Wellenreuther in den Badischen Neuesten Nachrichten zu lesen. Er sei eine interessante Trainer-Personalie.

Der 48-jährige Dirk Schuster ist am Mittwochabend überraschend vom Erstligisten FC Augsburg gefeuert worden. Hinter dem Rauswurf sollen unterschiedliche Auffassungen über die sportliche Ausrichtung stecken. Schuster stellte Augsburg zuletzt defensiver ein. Damit verlässt der "Trainer des Jahres" nach nur 166 Tagen den aktuell Tabellen-13ten der Fußball-Bundesliga.

Dirk Schuster reiht sich damit in die potentielle Trainerliste mit zahlreichen Namen ein: Franco Foda, Josef Zinnbauer, Konrad Fünfstück, Kosta Runjaic, Falko Götz, Marc-Patrick Meister, Thorsten Fink oder Mirko Slomka.

Mehr zum Thema

KSC auf Trainersuche: Wird es einer dieser Kandidaten?

KSC auf Trainersuche: Diesen Kandidaten wollen die ka-news-Leser!

KSC will erfahrenen Trainer als Nachfolger von Tomas Oral

Aus für KSC-Trainer Oral: "Ohne eine Veränderung wird es nicht besser"

Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Unsere Sonderthemen
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (36)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Der Kommentarbereich wird 7 Tage nach Publikationsdatum geschlossen.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
  •   Samoht500
    (709 Beiträge)

    15.12.2016 22:35 Uhr
    Er will nicht....
    und damit ist gut!
    Die Welt wird deshalb ganz sicher nicht untergehen....!
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Robert1959
    (1941 Beiträge)

    16.12.2016 17:32 Uhr
    Wer nicht will , der hat schon!
    Wer läßt schon einen guten Trainer in der Winterpause gehen, das gilt auch für die Co-Trainer.Trotzdem brauchen wir jemanden mit Erfahrung, der auch gespielt hat, wie Rolff oder Trares. Schäfer wäre auch eine Anfrage Wert, obwohl ich denke, dass wird er sich nicht mehr antun.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Torflut
    (2209 Beiträge)

    15.12.2016 22:12 Uhr
    War zu
    erwarten, dass Schuster nicht kommt.
    In zwei Wochen wissen wir mehr.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   nochnoname
    (27 Beiträge)

    15.12.2016 18:20 Uhr
    Schlagzeile: "Dirk Schuster sagt dem KSC ab"
    Sein Berater hat anscheinend abgesagt:
    „Ich habe Oliver Kreuzer mitgeteilt, dass Dirk Schuster aktuell dem KSC als Cheftrainer nicht zur Verfügung steht.“

    Er nimmt anscheinend persönlich kein Handy ab. Vielleicht braucht er ja nur Bedenkzeit..., der kommt da bestimmt auch ins grübeln könnt ich mir vorstellen.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   nochnoname
    (27 Beiträge)

    15.12.2016 18:26 Uhr
    Schon ein alter Hut
    sehe ich grade... (;
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Pilsi57
    (296 Beiträge)

    15.12.2016 16:53 Uhr
    Wäre auf jeden Fall eine Option.
    Das Scheitern in Augsburg will eigentlich nicht viel heißen. Denn viele Trainer, die nach erfolgreichen Trainern kommen, haben eine schweren Stand. Siehe Ingoldstadt, Augsburg und auch Darmstadt.
    Und gerade Darmstadt zeigt, dass Schuster in der Lage ist aus Wenig das Optimale rauszuholen. In Augsburg hatte er auch noch das Pech mit der Verletztenmisere, sollte man auch nicht vergessen.
    Es wäre auf jeden Fall eine bessere Enrscheidung als Götz oder Foda.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   BadenEnte
    (196 Beiträge)

    15.12.2016 15:12 Uhr
    ...ja bitte!!
    Dirk war schon lange mein Wunschtrainer.
    Kennt Karlsruhe - hat noch Verbindungen.
    Wenn wir den bekommen können, dann zugreifen!
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   malerdoerfler
    (5740 Beiträge)

    15.12.2016 15:04 Uhr
    Ganz viele Fachleute!
    grinsen
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  • unbekannt
    (48 Beiträge)

    15.12.2016 14:58 Uhr
    Auf Dirk,
    jetzt oder nie.
    Dein KSC braucht dich!!!
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   waldkauz
    (349 Beiträge)

    15.12.2016 13:49 Uhr
    Alle außer Haustier haben recht
    Schuster sofort zum KSC!!!!!
    Alles wird gut.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten

Seite : 1 2 3 4 (4 Seiten)

Dieser Artikel kann nicht mehr kommentiert werden.