6  

Karlsruhe Ex-KSC-Cotrainer Giannikis ist neuer Cheftrainer in Essen

Der ehemalige Co-Trainer von Markus Kauczinski, Argirios Giannikis, übernimmt nun die Chefrolle - und zwar beim Regionalligisten Rot-Weiss Essen. Bei dem Verein profitiere er auch von den Erfahrungen, die er beim Karlsruher SC gesammelt hat, wie er ka-news verraten hat.

Argirios "Agi" Giannikis hat einen neuen Job. Seit dem heutigen Montag ist der Fußballlehrer neuer Cheftrainer beim Regionalligisten Rot-Weiss Essen. Der Ex-Angestellte des Karlsruher SC wird beim Traditionsclub "RWE" Nachfolger des am 1. Oktober beurlaubten Trainers Sven Demandt. Er unterzeichnete zunächst einen Vertrag bis Ende der laufenden Spielrunde. Der Westclub wollte aufsteigen, steckt aber in der Nähe der Abstiegsregion fest.

Für Giannikis ist dieser neue Job ein Karrieresprung. 2007 stieg er beim KSC als Cotrainer der U19 ein, wurde bald danach Chefcoach der U19, ehe er vier Jahre als Cotrainer von Markus Kauczinski arbeitete. Sowohl bei den Badenern im Profibereich, wie später beim damaligen Bundesligisten FC Ingolstadt. Dort wurde er vergangene Saison gemeinsam mit Kauczinski entlassen.

"Karlsruhe hat auch ein schweres Umfeld"

"Die Zeit ist reif, wieder ein Cheftraineramt zu übernehmen", sagte er gegenüber ka-news und ergänzte: "Neuland ist solch eine Aufgabe für mich nicht. Ich habe das in der Jugend gemacht und in den Jahren mit Markus Kauczinski habe ich oft eigenständig gearbeitet. Markus hat mir sehr viel Verantwortung übertragen."

Er sei zwar noch jung an Jahren, "aber kein unerfahrener Trainer. Ich habe so viele Dinge erlebt, das reicht bei manchen für ein ganzes Trainerleben. Aufstiege, Relegationen, Entlassung." Gemeinsam mit Kauczinski habe er als Interimsduo den KSC in schwierigen Phasen übernommen.

"Wir haben geschafft die Mannschaft schnell zu stabilisieren. Karlsruhe hat auch ein schweres Umfeld, ist wie RWE ein Traditionsverein mit Erwartungen", sagte er zur neuen Aufgabe. "Ich habe richtig Bock darauf, dass es losgeht." Er will alles geben, um Regionalligist Rot-Weiss Essen schnell aus der tiefen Krise zu führen.

Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Unsere Sonderthemen
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (6)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
  •   KSC1894
    (352 Beiträge)

    19.10.2017 12:11 Uhr
    Eine Sensationsmeldung
    Hat er endlich den Trainerschein? Hoffe er lümmelt sich in Essen nicht so lustlos auf der Bank rum wie in der Rückrunde bei uns.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Rundbau-Gespenst
    (9709 Beiträge)

    16.10.2017 14:24 Uhr
    er beerbt Sven Demandt
    auch kein unbekannter Name...

    ...auch als "der Kühlschrank" geläufig.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Mili
    (415 Beiträge)

    16.10.2017 13:55 Uhr
    Und
    in China ist ein Sack Reis umgefallen.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Rundbau-Gespenst
    (9709 Beiträge)

    16.10.2017 14:24 Uhr
    allerdings
    völlig unbemerkt!

    grinsen
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Eckfaehnchen
    (1939 Beiträge)

    16.10.2017 12:28 Uhr
    Hau rein Agi,
    viel Glück und alles Gute.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   master-of-comment
    (3642 Beiträge)

    16.10.2017 15:34 Uhr
    Schlechter als Oral, Slomka und Meister ...
    hätte er es bei uns letzte Saison auch nicht machen können. Nur deutlich billiger!

    Aber ein Jahr später ist man halt immer klüger ...
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
Schreiben Sie Ihre Meinung
Ein neues Posting hinzufügen
Fett Kursiv Link Zitat
Sie dürfen noch Zeichen schreiben