4  

Karlsruhe Entwarnung bei Daniel Gordon: KSC-Abwehrchef trotz Verletzung bei DFB-Pokal dabei

Das war eine Schrecksekunde beim Spiel des Karlsruher SC gegen die SG Dynamo Dresden, als sich Abwehrspieler Daniel Gordon an der rechten Hand verletzt. Doch nun die Entwarnung.

Die starke Schwellung und die heftigen Schmerzen, die den Ex-Nationalspieler Jamaikas plagten, ließen eine schlimme Verletzung befürchten. Doch die intensiven Untersuchungen, bei denen etlichen Röntgenaufnahmen gemacht wurden, bestätigten den fast erwarteten komplizierten Bruch an der rechten Hand nicht. Die Ärzte stellten eine starke, schmerzhafte Prellung fest.

Die Hand soll nun ein paar Tage geschont werden. Bei normalem Heilungsverlauf wird der 34 Jahre alte Routinier beim DFB-Pokalspiel im Wildpark am kommenden Montag gegen Hannover 96 wieder neben Kapitän David Pisot im Abwehrzentrum auflaufen.

Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Unsere Sonderthemen
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (4)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Der Kommentarbereich wird 7 Tage nach Publikationsdatum geschlossen.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
  •   Mitsch
    (112 Beiträge)

    06.08.2019 13:32 Uhr
    Gordi gute Besserung!
    Gordon lebt einfach Fußball, ist sehr bodenständig und erfahren genug, um mit Höhen und Tiefen umzugehen. Und irgendwie denke ich die zweite Liga liegt ihm einfach! Kobald wird noch viel von ihm lernen können, dann wird auch er ein sehr guter Innenverteidiger...
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Badenstolz
    (1133 Beiträge)

    06.08.2019 12:21 Uhr
    GORDI
    ... haben viele hier die Zweitligatauglichkeit vor der Saison abgesprochen , halten wir mal fest das er bisher 2 starke Spiele abliefert hat .

    Das Jahr als er in Sandhausen spielte haben uns nicht gut getan ... Gordi , gute Genesung !!!
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Rundbau-Gespenst
    (11257 Beiträge)

    06.08.2019 12:11 Uhr
    die Ferndiagnose von
    Professor Putzing freut uns immens...

    grinsen
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Karlsruh1976
    (329 Beiträge)

    06.08.2019 12:01 Uhr
    Gut.
    Noch vor der Saison wurde Gordon die Zweitligatauglichkeit abgesprochen. Vor allem gegen Dresden hat er aber gezeigt, dass er noch locker mithalten kann. Der wird wichtig für das Pokal-Spiel!
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
Dieser Artikel kann nicht mehr kommentiert werden.