12  

Karlsruhe Nasenbruch statt Erfolgserlebnis: KSC-Talent Zimmermann wird operiert

Für Matthias Zimmermann schmerzt die 1:4-Pleite des Karlsruher SC gegen Greuther Fürth gleich doppelt. Nicht nur, dass der 18-Jährige einen vollkommen verkorksten Saisonstart mit den Blau-Weißen erlebte, der Abwehrspieler kehrte zudem mit einer gebrochenen Nase aus der Trolli-Arena zurück.

Es passierte in der 58. Minute. Zimmermann bekam den Ellenbogen von Bernd Nehring ins Gesicht und musste auf dem Spielfeld behandelt werden. Dennoch spielte er die Partie zu Ende.

Am morgigen Dienstag um 7.30 Uhr wird Zimmermann nun operiert. Für die Partie am Wochenende zeigte sich das Abwehrtalent dennoch zuversichtlich: "Die Ärzte sagen, dass ich trotzdem spielen kann." Eine Maske soll für den nötigen Schutz der Nase sorgen.

Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Unsere Sonderthemen
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (12)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Der Kommentarbereich wird 7 Tage nach Publikationsdatum geschlossen.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
  •   joka
    (9833 Beiträge)

    24.08.2010 06:25 Uhr
    Ich hätte am Sonntag...
    auch fast "gebrochen", nach dem Ergebnis...
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   wildpark
    (1103 Beiträge)

    23.08.2010 20:53 Uhr
    Gute Besserung
    Matthias. Wenigstens einer der kämpft.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  • unbekannt
    (64 Beiträge)

    23.08.2010 19:49 Uhr
    Saisonaus!
    Bei den KSC Luschenärzten kommt der so schnell nicht zurück!
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Widde
    (84 Beiträge)

    23.08.2010 20:45 Uhr
    Schwachsinn
    ist das... erst der Präsi, dann der Trainer... ja und jetzt wo´s nix neues mehr gibt nehmen wir mal die Ärzte...
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  • unbekannt
    (4144 Beiträge)

    23.08.2010 19:21 Uhr
    Na und?
    Ich hatte mir 2 mal den Zinken gebrochen und war immer beim naechsten Spiel dabei und er wird es auch sein. Was uns nicht umbringt macht uns nur haerter.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   rmk
    (183 Beiträge)

    23.08.2010 19:38 Uhr
    Deshalb
    hast Du auch so 'nen guten "Riecher" wenns um die Wahl eines gescheiten Präsidenten geht, gell?!
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Hexenbesen
    (1545 Beiträge)

    23.08.2010 21:13 Uhr
    @rmk
    Ja genau, manchen ist nach solchen Verletzungen der Geruchssinn abhanden gekommen!
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Mozzer
    (1876 Beiträge)

    23.08.2010 22:30 Uhr
    Geile Kommentare...
    ...anstatt ein bißchen Mitleid mit unserer armen Kasparhauser zu haben. Nein, das war echt gut.
    Aber Matze, auch von mir Alles Gute für die OP und wenn Du mit einer Maske spielen muß, erschrecke mir ruhig ein paar Aachener am Sonntag. Vielleicht gibt es doch einen Dreier, obwohl ich echt nicht damit rechne.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Malefiz
    (4616 Beiträge)

    23.08.2010 18:52 Uhr
    M. Zimmermann
    Kopf hoch Matthias, du bist ja hart im Nehmen.
    Drücke dir für die OP die Daumen und wünsche alles Gute.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   master-of-comment
    (3810 Beiträge)

    23.08.2010 16:58 Uhr
    Erst gebrochen ...
    und bald wahrscheinlich auch gestrichen voll !!!
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten

Seite : 1 2 (2 Seiten)

Dieser Artikel kann nicht mehr kommentiert werden.