178  

Karlsruhe Kauczinski übernimmt: KSC und Trainer Markus Schupp trennen sich

Um 14.30 Uhr fuhr Markus Schupp wortlos vom Hof des Wildparkstadions. Damit endete seine Zeit als Cheftrainer des Karlsruher SC.

"Wenigstens das Wetter ist schön", hatte KSC-Notpräsident Ingo Wellenreuther noch auf dem Hof gesagt. Kurze Zeit später äußerte er sich etwas ausführlicher über das Ende des Arbeitsverhältnisses.

Demnach hat er den Vereinsgremien den Vorschlag gemacht, eine einvernehmliche Trennung mit sofortiger Wirkung anzustreben. "Das ist das Beste für beide Seiten." Trotzdem sei die Entscheidung nicht leicht gefallen. Jetzt wolle man - nach der "menschlich fairen Lösung" - alles daransetzen, dass beim KSC wieder der sportliche Erfolg einkehrt.

"Ich habe mich in Karlsruhe immer wohlgefühlt", wird der scheidende Cheftrainer Markus Schupp nach der Trennung von Vereinsseite zitiert.

Mit Karl-Heinz Emig wolle man nach Aussage von Wellenreuther in den kommenden Tagen eine ähnliche Lösung finden. Laut Manager Arnold Trentl wird der Co-Trainer bis dahin auf keinen Fall mehr ins Übungsgeschäft eingreifen. Bis mindestens 17. November übernimmt Markus Kauczinski die Aufgaben in der Profimannschaft. Das erste Training unter seiner Leitung ist am Dienstagvormittag um 10 Uhr.

Wer anschließend den Posten des Cheftrainers übernimmt, ist nach Aussage der Vereinsführung derzeit noch vollkommen offen. Bis zuletzt habe man hinter dem Trainer gestanden und daher noch mit keinem Kandidaten gesprochen, wie Wellenreuther betonte.

Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Unsere Sonderthemen
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (178)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
  •   Rundbau-Gespenst
    (10710 Beiträge)

    02.11.2010 01:15 Uhr
    wichtig:
    es soll besser werden.

    Und ich glaube daran!

    grinsen
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  • unbekannt
    (5 Beiträge)

    02.11.2010 11:46 Uhr
    es soll besser werden...
    schlechter als jetzt wird es wohl kaum werden können!!!
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   4everksc
    (1041 Beiträge)

    01.11.2010 20:13 Uhr
    Und noch ein Wort....
    zur Mannschaft wenn sie morgen den Rasen betritt zum ersten Training. Ab moren ist A....aufreissen angesagt, kein lockeres Radfahren fahren durch den Wald.....kämpfen ist angesagt und hoffentlich zwei Mal Training am Tag !!!
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   4everksc
    (1041 Beiträge)

    01.11.2010 20:08 Uhr
    ...und einen Stefan Sartori bereits
    jetzt als Co-Trainer an Land ziehen - das wäre auch einer der Garde " Junger Wilder " !
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   4everksc
    (1041 Beiträge)

    01.11.2010 20:04 Uhr
    Also -
    meiner Meinung nach ist MK das einzig machbare - wenn es denn seitens der DFL zulässig ist und Ede als Strohmann mit A-Schein fungiert, vorausgesetzt natürlich die beiden können miteinander und MK hat das Sagen, finde ich das nunächst mal optimal. Nach dem 17. November wird man dann sehen - Vorgespräche mit möglichen Nachfolgern die da im Raume stehen, sollten aber schon bis dahin geführt sein, damit man dann dem neuen Vorstandsteam bereits etwas präsentieren kann ! Und wenn wir bis zum Start der Rückrunde immer noch da rumdümpeln, werden wir wohl doch einen Feuerwehrmann brauchen, die bereits alle hier genannt wurden ! Als Neulösung ab der neuen Runde, und dann noch hoffentlich 2. Ligist, wünsche ich mir einen neuen Trainer, einen Tuchel-Typ mit neuen Ideen und neuem Schwung....als allererste Wahl wäre das immer noch Scholli....frech, neue Ideen und als Integrationsfigur in Karlsruhe unschlagbar - und auf den Kopf gefallen ist er bestimmt nicht !
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  • unbekannt
    (57 Beiträge)

    01.11.2010 15:19 Uhr
    gelbsocke
    Und wenn ich sage springt, dann heisst das nicht warum und weshalb, sondern TRAINER wie hoch sollen wir springen!!
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Rundbau-Gespenst
    (10710 Beiträge)

    02.11.2010 01:14 Uhr
    nur?
    das heißt wie hoch und wie oft ...


    ;-)
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  • unbekannt
    (34 Beiträge)

    01.11.2010 14:54 Uhr
    Medizinischeabteilung mit weg
    Wenn ein Neuanfang dann auch gleich die Medizinmänner weg und zwar alle
    Die sind meiner Meinung nach mit einem grossen Anteil mitschuld an allem
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  • unbekannt
    (63 Beiträge)

    01.11.2010 13:31 Uhr
    Neue Trainingsplan!
    Also der neue Trainingslan sieht ja schon mal um Einiges besser aus als bsiher. Es wird jeden Tag trainiert, die ersten drei Tageder Woche zweimal. Ich wünsche es Kauczinski, dass das alles klappt und dann auch am Montag mit einem Erfolg in Osnabrück gekrönt wird.

    Schade nur, dass er eben nur eine Übergangslösung ist, da er eben die Trainerlizenz nicht hat und es vom DFB so nicht länger geduldet wird.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  • unbekannt
    (5 Beiträge)

    02.11.2010 11:43 Uhr
    neuer Trainingsplan
    Hoffe doch auch sehr, dass das funktioniert! Wenn ich mir da aber unsere Dauerverletzten anschaue, die nach jedem Wehwehchen auf der Tribüne sitzen glaube ich können wir bald die A-Jugend auf den Platz stellen weil wir keine Spieler mehr haben. Na ja, die werden wenigstens kämpfen!
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten

Seite : 1 2 3 .... 17 18 (18 Seiten)

Schreiben Sie Ihre Meinung
Ein neues Posting hinzufügen
Fett Kursiv Link Zitat
Sie dürfen noch Zeichen schreiben