137  

Chemnitz Nächster Streich: KSC gewinnt auch in Chemnitz

Der Karlsruher SC setzt seinen Siegeszug fort. Am Samstagnachmittag gewannen die Badener mit 2:1 (2:1) beim Chemnitzer FC.

Rouwen Hennings hatte den KSC vor 4.900 Zuschauer im Stadion an der Gellertstraße in der 17. Spielminute in Führung gebracht. Nach eine langen Ball von Steffen Haas nutzte der Stürmer dabei einen Abwehrfehler von Marcel Wilke aus und ließ allein vor Philipp Pentke auftauchend dem Keeper keine Abwehrchance.

Ergebnisse und Tabelle 3. Liga - 16. Spieltag

Nur acht Minuten später schlug der KSC zum zweiten Mal zu: Nach einem Eckball von Hakan Calhanoglu netzte Haas per Kopfball ein (25.). Doch nur wenige Augenblicke später Aufregung im Karlsruher Strafraum. Nach einem Handspiel von Dominic Peitz entschied Schiedsrichter Guido Winkmann auf Elfmeter. Diesen verwandelte der ehemalige KSC-Akteur Anton Fink sicher zum 2:1-Anschlusstreffer (26.).

Kurz vor der Halbzeitpause dann die nächste gute Möglichkeit für den KSC: Nach Zuspiel von Philipp Klingmann schoss Hennings CFC-Keeper Pentke aus wenigen Metern an (41.). Im zweiten Durchgang spielte Karlsruhe weiter nach vorne, das beruhigende dritte Tor wollte aber nicht gelingen. Stattdessen musste KSC-Keeper Dirk Orlishausen in den Schlussminuten gleich mehrfach sein Können beweisen und die Punkte festhalten.

Der KSC verbesserte sich durch den erneuten Erfolg vom neunten auf den sechsten Rang. Mit dem Pokalsieg gegen den MSV Duisburg war es der vierte Sieg in Serie für die Badener.

Chemnitzer FC: Pentke - le Beau, Bankert, Wilke (77. Förster), Birk (59. Landeka) - Hörnig (59. Jansen), Sträßer - Pfeffer, Kegel, Makarenko - Fink.
Karlsruher SC: Orlishausen - Klingmann, Mauersberger, Haas, Kempe - Varnhagen, Peitz - Alibaz (87. Kern), Calhanoglu (81. Blum) - Hennings, van der Biezen (64. Soriano).

Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Links
Rechts
Das könnte Sie auch interessieren
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (137)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Der Kommentarbereich wird 7 Tage nach Publikationsdatum geschlossen.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
  •   Faecherstadt_Guerilla
    (4092 Beiträge)

    04.11.2012 18:16 Uhr
    Wieder ein glorreicher KSC-Sieg ...
    für die geschundene, wahlkämpfende Präsidentenseele.

    Vier Pflichtspielsiege in Folge, daß wir das nochmal erleben dürfen. Das letzte Mal hatten wir das doch im Kaiserreich oder so ... zwinkern
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  • unbekannt
    (301 Beiträge)

    04.11.2012 18:14 Uhr
    ..
    KSC - FREIBURG grinsen
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   wasi
    (1003 Beiträge)

    04.11.2012 17:40 Uhr
    DFB Auslosung
    ich fänd daheim gegen Iashis Bochumer ein klasse Los !

    Auch da wär die Bude voll und hoffendlich auch das Bochumer Tor grinsen
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   g96b
    (117 Beiträge)

    04.11.2012 15:16 Uhr
    Manisch depressiv
    immer das gleiche. zwei, drei siege: alle drehen durch und lassen sich das champions league logo auf den ärmel bügeln. zwei, drei niederlagen: der ksc steigt weiter ab, geht insolvent und der wildpark geht in flammen auf.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   tomasino
    (168 Beiträge)

    04.11.2012 10:14 Uhr
    Manche
    oder viele sogar meinen immer sie müssen hier sich gegenseitig den Frust aus der Birne kritzeln Leute hier geht es um die Meinung was den KSC angeht und nicht was ihr für Probleme miteinander habt das interessiert kein Schwein.ES gibt genügend Chaträume da könnt ihr loslegen und keiner bekommt es mit :-D
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   master-of-comment
    (3842 Beiträge)

    04.11.2012 09:54 Uhr
    Fazit des Spiels:
    Erst hatten wir kein Pech, dann kam auch noch Glück dazu ... zwinkern

    Was freut: Wenn die Abwehr mal wackelt, dann ist immer noch Orle da - auf der Linie ist und bleibt er ein Gott!

    Und wenn die Stürmer nicht genug treffen, machen´s halt die Verteidiger (Klingmann, Kempe, Haas)!

    Aus diesem Holz sind Aufsteiger geschnitzt ...
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   silberhaar
    (129 Beiträge)

    04.11.2012 09:33 Uhr
    Hallo Sportsfreunde
    Der KSC hat in Chemnitz gewonnen,3 Punkte mitgebracht sehr gut
    es kann aber nicht angehen ,dass hier nur persönlich Gelästert wird
    was mit Fussball nichts im Sinn hat.

    Schönen Sonntag
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Joker1894
    (3060 Beiträge)

    04.11.2012 04:52 Uhr
    ...
    Da 100 ultras vor dem Stadion standen werden sicher nicht 100 festgenommen worden sein. eine Chemnitz Delegation hat versucht die ultra Busse zu stürmen und warfen ein paar Flaschen. daraufhin gab es wohl vereinzelt festnahmen woraufhin die ultras aus Protest draußen geblieben sind. auch dieses aufeinander treffen ist unzureichender Organisation geschuldet. keiner wusste so genau wo es zum gaesteblock ging
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  • unbekannt
    (26 Beiträge)

    04.11.2012 01:03 Uhr
    was hört man....
    eigentlich schon wieder von unseren Elite-Fans Oo

    100 in Gewahrsam nach ner Auseinandersetzung mit Chemnitz?!?!?
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  • unbekannt
    (16 Beiträge)

    04.11.2012 00:14 Uhr
    Relegation
    Der KSC wird auch dieses Mal in der Relegation jämmerlich scheitern...
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten

Seite : 1 2 3 .... 13 14 (14 Seiten)

Dieser Artikel kann nicht mehr kommentiert werden.