105  

Karlsruhe KSC übernimmt Tabellenführung - 0:0 gegen Bielefeld

Der Karlsruher SC musste sich am Samstagnachmittag mit einem torlosen Unentschieden im Spitzenspiel gegen Arminia Bielefeld zufrieden geben. Der Punktgewinn reichte allerdings trotzdem, um sich an die Tabellenspitze der 3. Liga zu setzen.

KSC-CheftrainerMarkus Kauczinski schickte seine Mannschaft unverändert gegenüber dem 3:2-Erfolg in Osnabrück aufs Feld. So erhielt der junge Kevin Akpoguma auf der linken Abwehrseite das Vertrauen, davor agierte Danny Blum im Mittelfeld.

Die Anfangsphase war geprägt von einfachen Ballverlusten beider Teams. Es wollte kein richtiger Spielfluss aufkommen. Auch die erste Torchance der Bielefelder in der 17. Minute resultierte aus einem Fehler der KSC-Hintermannschaft: Eine Flanke von Sebastian Hille verlängerte Jan Mauersberger in Richtung eigenes Tor, der Ball landete knapp über der Querlatte. Die erste nennenswerte Möglichkeit der bemühten Hausherren resultierte schließlich aus der 27. Minute: Blum schloss einen sehenswerten Sololauf im Mittelfeld mit einem Flachschuss, der knapp am rechten Torpfosten vorbei ging, ab. In der 35. Minute ging ein Freistoß von Hakan Calhanoglu aus 23 Meter knapp am linken oberen Toreck vorbei.

Die Arminia hatte zu diesem Zeitpunkt bereits zum ersten Mal auswechseln müssen. Für den verletzten Manuel Hornig kam Pascal Testroet in die Partie (27.). Sekuunden vor dem Pausenpfiff hätte Bielefeld in Führung gehen können, als Hille im KSC-Strafraum vollkommen freistehend an den Ball kam und aus wenigen Metern abzog. Orlishausen rettete mit einem schnellen Reflex das Unentschieden zur Pause (45.).

Im zweiten Spielabschnitts war der KSC die deutlich agilere Mannschaft. In eine Führung konnte diese Feldüberlegenheit aber trotz bester Einschusschancen nicht umgemünzt werden, da Bielefeld mit vollem Körpereinsatz dagegenhielt. Dabei knallte ein Freistoß von Hakan Calhanoglu in der 61. Minute von Gästekeeper Patrick Platins etwas abgelenkt an den Pfosten. Kurze Zeit später scheiterte Akpoguma nach Eckball von Blum an Bielefelder Schlussmann (62.).

In der 68. Minute kam Peitz nach einem hohen Ball in den Strafraum frei zum Kopfball, der defensive Mittelfeldmann wollte auf Koen van der Biezen ablegen, Platins war dazwischen. Aufregungrund 20 Minuten vor Ende, als van der Biezen nach einer Blum-Hereingabe aus kurzer Distanz einen Bielefelder anschoss, Schiedsrichter Tobias Welz entschied, dass es kein Handspiel war (72.). Fünf Minuten später rettete Bielefelds bester Spieler, Platins, bei einem Kopfball von Gordon auf der Linie (77.). So blieb es letztlich beim aus Karlsruher Sicht unglücklichen Remis. Danny Blum sah in der 92. Minute sogar noch die Gelb-Rote Karte.

Aufstellung Karlsruher SC: Orlishausen - Klingmann, Gordon, Mauersberger, Akpoguma - Peitz (78. Haas), Varnhagen - Calhanoglu, Blum - Hennings (83. Soriano), van der Biezen.
Arminia Bielefeld: Platins - Appiah, Hübener, Hornig (27. Testroet), Salger - Strifler, Schütz, Riese - Hille (67. Lorenz), Rahn - Klos.

Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Links
Rechts
Das könnte Sie auch interessieren
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (105)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Der Kommentarbereich wird 7 Tage nach Publikationsdatum geschlossen.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
  • unbekannt
    (701 Beiträge)

    04.02.2013 14:36 Uhr
    Wie ich bereits vorausgesagt hatte
    , gab es keinen Sieg gegen Bielefeld. Auch in Aachen wird man nicht gewinnen, da jetzt erst einmal die Luft raus ist. Ob es ein untentschieden oder eine Niederlage wird überlege ich mir noch.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  • unbekannt
    (1440 Beiträge)

    04.02.2013 15:05 Uhr
    wolfi
    du hast gesagt, dass wir verlieren. ergo war dein tipp falsch zwinkern
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  • unbekannt
    (701 Beiträge)

    05.02.2013 08:53 Uhr
    Mund zu wenn man keine Ahnung hat
    Dass Sie nicht lesen können, ist ja bekanntlich nichts Neues. Aber da ich so barmherzig bin, schicke ich Ihnen den Link und Sie können meinen Tipp nochmal nachlesen...Achja KSCheinz bitte zukünftig einfach mal die Schnute halten, denn Ahnung vom KSC und von mir haben Sie ja nicht wirklich! Haha! grinsen

    http://www.ka-news.de/fussball/ksc/ksc-news/KSC-Gegner-unter-der-Lupe-Arminia-Bielefeld;art7581,1064600
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  • unbekannt
    (1440 Beiträge)

    05.02.2013 19:37 Uhr
    ach wolfi
    slesbt wenn du mal richtig lagst, meist tippst du doch eh falsch
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   coyotecarl
    (1496 Beiträge)

    04.02.2013 10:45 Uhr
    Auch
    wenns kein Sieg war, so war der Kick doch unterhaltsam. Der KSC hat "sein Spiel" wieder mal gemacht und seine Stärke gezeigt. Bielefeld war auch nicht ohne und so kommt halt auch mal ein 0:0 der bemühten Art zustande. Nix gegen Akpo - aber im nächsten Spiel will ich da den Schwerti sehen.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   auchmalsenfdazu
    (3165 Beiträge)

    04.02.2013 09:40 Uhr
    eigentlich
    haben wir das Gröbste überstanden, wenn die Mannschaft jetzt nicht nachlässig wird.

    Es sind 5 Spieltage in der Rückrunde gespielt und wir haben dabei schon drei Gegner aus den Top 5 gehabt und aus diesen drei Spielen 7 Punkte geholt.
    Nur noch bei P.Münster müssen wir ran. (und Unterhaching, wenn wir die mal noch als direkten Konkurrenten betrachten)

    Aber bis dahin haben wir uns hoffentlich schon ein kleines Polster herausgearbeitet.

    Bielefeld, Heidenheim, Osnabrück und Münster müssen alle noch in der Rückrunde gegeneinander antreten und nehmen sich dabei Punkte ab.

    Am Freitag müssen wir in Aachen vorlegen, dann hat die Konkurrenz Druck und dann ist auch ein Osna-Sieg gegen die S.Kickers keine Selbstverständlichkeit mehr.
    Der Vorsprung auf Heidenh. oder/und Münster würde sich
    dann ja auch dieses WE automatisch vergrößern.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   landei
    (6123 Beiträge)

    04.02.2013 07:54 Uhr
    Mal ohne Blödsinn
    die 2 Dinger die da aufs Tor gekommen sind hält i.d.R. auch jeder Verbandsligatorwart. Soll eigentlich nur heißen dass man aus einem normalen TW wegen der beiden Kicks noch keinen helden zu machen braucht.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Hansi2011
    (69 Beiträge)

    03.02.2013 20:04 Uhr
    Wieder mal Orlishausen.
    Dass wieder hinten die Null steht ist in erster wieder Orlishausen zu verdanken. Der KSC sollte schnell mit ihm verlängern ! Er istder beste Keeper in der Liga und kann auch in Liga 2 der Rückhalt sein.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   4everksc
    (1123 Beiträge)

    04.02.2013 07:24 Uhr
    Blödsinn...
    nur weil er einmal ordentlich gehalten hat - deshalb steht er ja da hinten drin - warte mal auf das nächste Herauslaufen....wenn wir es in Liga 2 schaffen ist das einer der ersten Positionen über die man nachdenken muß !
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   schwarzvoraugen
    (3249 Beiträge)

    03.02.2013 21:03 Uhr
    Du sagst schon einmal
    "kann", bist Dir also dann auch nicht so sicher.

    Wir haben einfach eine Klasse Defensivabteilung. Da kommt recht wenig in Torraumnaehe.

    Lass uns jetzt mal den Aufstieg schaffen, in Liga 2 sieht die Welt dann etwas anders aus. Sobald wieder mehr Flanken in den Strafraum kommen, wird unser lieber Orle wieder ueberfordert den Baellen hinterherschauen.

    Daher bitte Vorsicht Orle fuer unser tolles Torverhaeltnis verantwortlich zu machen. Er wird in dieser Saison noch Gelegenheit haben das eine oder andere Spiel zu gewinnen um dann noch einmal einen Versuch in Liga 2 zu haben.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten

Seite : 1 2 3 .... 10 11 (11 Seiten)

Dieser Artikel kann nicht mehr kommentiert werden.