Browserpush
96  

Karlsruhe Aufstieg! KSC schafft Rückkehr in Liga zwei

Der Karlsruher SC ist zurück in der zweiten Fußball-Bundesliga! Den Badenern reichte ein 1:1 (0:1)-Unentschieden im letzten Saisonheimspiel gegen Hansa Rostock, um die Rückkehr in Deutschlands zweithöchste Spielklasse perfekt zu machen.

Vor der Partie verabschiedete der KSC offiziell Hakan Calhanoglu. Der Mittelfeldmann kickt in der kommenden Saison für den Hamburger SV gegen den Ball. Als Erinnerung an seine Zeit bei den Blau-Weißen gab es neben einem großen Blumenstrauß in den Vereinsfarben für den jungen Türken auch eine “TW-Steel”-Armbanduhr aus den Händen von Präsident Ingo Wellenreuther und Sportdirektor Oliver Kreuzer.

Von der ersten Minuten an machten die Hausherren deutlich, dass sie am vorletzten Spieltag mit einem “Dreier” den Aufstieg in die zweite Fußball-Bundesliga klarmachen wollten. Calhanoglu (3.) und Dennis Kempe per Kopfball (11.) sorgten für die ersten gefährlichen Situationen im Hansa-Strafraum. Doch auch die Rostocker machten an diesem Nachmittag wie von KSC-Coach Markus Kauczinski keinen "Begleitservice", spielten ordentlich mit. Tatsächlich gelang es den Gästen in der 18. Spielminute durch Johan Plat sogar in Führung zu gehen.

Der KSC zeigte sich nur wenig beeindruckt von diesem Rückschlag, hatte durch Jan Mauersberger die Chance zum Ausgleich. Der Kopfball des Innenverteidigers wurde aber auf der Linie geklärt (23.). Kurze darauf rauschte ein Freistoßversuch von Calhanoglu knapp am Tor vorbei (24.). Acht Minuten vor dem Halbzeitpfiff vergab Koen van der Biezen die nächste gute Möglichkeit (38.).

Auch zu Beginn des zweiten Spielabschnitts war der KSC vor 26.175 Zuschauern im Wildparkstadion die agilere Mannschaft, Calhanoglu per Freistoß prüfte in der 49. Spielminute einmal mehr Hansa-Schlussmann Kevin Müller. Der Gastgeber drängte weitrer auf den Ausgleich und wurde letztlich in der 74. Spielminute belohnt: Nach einem Eckball von Selcuk Alibaz kam der Ball zu Dennis Kempe, der freistehend aus kurzer Distanz zum erlösenden 1:1 einnetzte.

Karlsruher SC: Orlishausen - Klingmann, Stoll, Mauersberger, Kempe - Peitz, Krebs - Calhanoglu, Alibaz (90. Schwertfeger) - Hennings (86. Benyamina), van der Biezen (67. Dulleck)

Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Links
Rechts
Das könnte Sie auch interessieren
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (96)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Der Kommentarbereich wird 7 Tage nach Publikationsdatum geschlossen.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
  •   auchmalsenfdazu
    (3225 Beiträge)

    13.05.2013 12:30 Uhr
    Yabo und Eichner
    1. FC Köln: Reinhold Yabo und Christian Eichner wohl nach Karlsruhe
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Rundbau-Gespenst
    (13039 Beiträge)

    13.05.2013 17:22 Uhr
    Jabo?
    wo will der denn landen. Ich als Gespenst habe bereits Probleme beim Einschweben.

    grinsen
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   BadenEnte
    (196 Beiträge)

    13.05.2013 11:50 Uhr
    Das muss sein...
    Hakan - Danke - grandiose Einstellung zum KSC und wichtiger Leistungsträger als es drauf ankam und dann macht er auch noch 89 min. in der U 19. Klasse
    Danke an Kaucz und Kreuzer.
    Wird kein einfacher Job sich auf den richtigen Positionen zu verstärken.
    Bei Orlishausen zweilfe ich allerdings an seiner 2.Ligatauglichkeit
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   auchmalsenfdazu
    (3225 Beiträge)

    13.05.2013 12:37 Uhr
    Orle
    sehe ich auch so. Aufstieg hin, Aufstieg her.

    Das 1-0 geht klar auf seine Kappe. 25m Entfernung , zwar hart, aber nicht besonders platziert. Wenn er den nicht festhält, muss er ihn zur Seite abwehren. So lässt er ihn 2-3 m nach vorne kullern mit einer Einladungskarte zum Nachschuss dran....

    Nächste Saison werden die Schüsse häufiger auf unser Tor kommen und auch hohe Flanken, bei denen wir die Luft anhalten müssen, werden auch häufiger den weg in unseren Strafraum finden.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   BR71
    (250 Beiträge)

    13.05.2013 11:48 Uhr
    Es ist wieder Zeit...
    ...für einen Spieler Namens Hajnal bei uns grinsen
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Rundbau-Gespenst
    (13039 Beiträge)

    13.05.2013 17:18 Uhr
    laß diesen ewigen
    Wanderprediger wo er ist!
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   auchmalsenfdazu
    (3225 Beiträge)

    13.05.2013 10:18 Uhr
    5 ?
    ich habe maximal 2 gute Spiele von ihm gesehen. In allen anderen Spielen, in denen er ran durfte, waren haarsträubende Patzer drin.

    Talent hat er. Aber erst mal hätte er versuchen sollen, sich hier zum Stammspieler zu entwickeln. In Hopps Spielzeugverein wird das viel schwerer. Die wollen auch keine Extrarunden in der zweiten Liga drehen und wenn da ein junger Spieler nicht von der ersten Sekunde an funktioniert, wird da keine Rücksicht drauf genommen.

    Aber was soll man machen, wenn da mit den dicken Geldscheinen gewedelt wurde.

    Ich tippe mal, er unterbietet die 8 Saisonspiele, die er bei uns hatte nächstes Jahr.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Schmarow
    (1228 Beiträge)

    13.05.2013 10:34 Uhr
    Wenn überhaupt
    Ich wollte ihn mit 5 Spielen besser machen, als er ist. Für ihn sprachen Alter und Talent, am Aufstieg hatte aber er keinen großen Anteil. Na ja, den wird keiner vermissen.

    Btw.: Kennt noch jemand Michael Blum? Der Stand am Samstag auf dem Platz. Das war auch so einer, der vor drei Jahren ein paar gute Spiele beim KSC gezeigt hatte und dann meinte, er wäre zu etwas Höherem berufen. Aus den gescheiterten Talenten (z.B. Rupp, St. Müller, Nguyen, Zimmermann, Terrazzino, B. Müller, Groß, Cuntz, ...) kann man bald eine Elf zusammenstellen. Um die wenigsten ist es schade, wenn man sieht, wo sie jetzt kicken bzw. wie oft sie dort spielen.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   auchmalsenfdazu
    (3225 Beiträge)

    13.05.2013 11:08 Uhr
    hast du nicht
    das grandiose Kopfballtor am Wochenende gegen Freiburg gesehen und seine Freude darüber ? zwinkern

    Und mach mal Stefan Müller nicht so schlecht, der spielt mit Hessen Kassel bald in der Relegatin um den Aufstieg in die 3. Liga grinsen

    Und P. Groß hat für Ingolstadt auch schon immerhin 2 Tore diese Saison erzielt zwinkern
    Nächstes Jahr sehen wir ihn wieder.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   master-of-comment
    (3869 Beiträge)

    13.05.2013 12:31 Uhr
    Rupp hat immerhin ...
    am Samstag 5 Minuten für Gladbach gespielt und Terrazino durfte neulich in Freiburg mal mitspielen ... zwinkern

    Mit Kappes werden wir auch einen unserer Aufstiegshelden nächstes Jahr wiedersehen. Dazu noch Görlitz und evtl. Dick.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten

Seite : 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 (10 Seiten)

Dieser Artikel kann nicht mehr kommentiert werden.
ka-news-logo

Es gibt neue Nachrichten auf ka-news.de

Abbrechen