5  

Karlsruhe 2:1 gegen Waldhof: KSC beendet Vorbereitung ungeschlagen

Fußball-Zweitligist Karlsruher SC ist auch im letzten Vorbereitungsspiel auf die neue Saison unbesiegt geblieben. Die Mannschaft von Trainer Christian Eichner gewann am Samstag in einem nicht-öffentlichen Testspiel-Derby gegen Drittligist SV Waldhof Mannheim mit 2:1 (2:0).

Torjäger Philipp Hofmann brachte die Gastgeber bereits in der vierten Minute mit einem Abstaubertor in Führung. In der 19. Minute konnte Waldhof-Keeper Jan-Christoph Bartels einen Kopfball von Hofmann nicht festhalten, Christoph Kobald traf zum 2:0. Benjamin Goller (23.) hätte die KSC-Führung wenig später noch ausbauen können, traf aber nur den Pfosten. Auf der Gegenseite konnte Mannheims Arianit Ferati (68.) nur noch verkürzen.

Kurz vor der Pause zog sich Karlsruhes Offensivmann Kyoung-Rok Choi eine Verletzung am rechten Sprunggelenk zu. Neben dem Koreaner tauschte Eichner zur Halbzeit auch Torhüter Markus Gersbeck gegen Markus Kuster aus. Wer beim KSC die neue Nummer eins wird, will der Coach kurz vor dem DFB-Pokalspiel gegen den 1. FC Union Berlin am kommenden Samstag (18.30 Uhr) entscheiden.

Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Links
Rechts
Das könnte Sie auch interessieren
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (5)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Der Kommentarbereich wird 7 Tage nach Publikationsdatum geschlossen.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
  •   anwalt123
    (96 Beiträge)

    06.09.2020 16:35 Uhr
    Glück oder Pech ?
    BNN:...hatten die Blau-Weißen Glück, dass Schiedsrichter Eckermann
    sechs Minuten vor dem Abpfiff nicht auf Strafstoß entschied...

    E: „Mit einem bisschen Pech geht es 2:2 aus.“

    Verletzung von Choi ...Djuricin musste wegen Adduktorenproblemen passen.

    Ist es Pech, wenn man im Strafraum foult?

    Hoffentlich bekommen wir gegen Union 11 Mann auf den Platz.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Schneekoenig
    (405 Beiträge)

    06.09.2020 13:20 Uhr
    Ungeschlagen?!
    Das würde ich nicht in den Mittelpunkt stellen wollen, den es gab nur einen einzigen Hochkaräter in der Vorbereitung Mit Freiburg und das Spiel verlief sehr einseitig. Ich weiß nicht wo wir stehen und bin gespannt...
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   andi-b7
    (3261 Beiträge)

    06.09.2020 14:22 Uhr
    Also LASK und Pölten als schlechte Gegner abtun ist ja auch lächerlich
    Und wo der KSC steht wirst erst nach der Saison wissen....
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Schneekoenig
    (405 Beiträge)

    06.09.2020 17:16 Uhr
    Naja...
    ...aktuell teilen wir uns noch Platz 1 mit 17 anderen Mannschaften. 😉
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Mozzer
    (2038 Beiträge)

    05.09.2020 22:16 Uhr
    2:0 Führung....
    .....in der ersten Halbzeit hört sich nicht so an, als hätte man den Gegner erst müde spielen müssen bis die Tore fallen.....von daher.....Daumen hoch....
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
Dieser Artikel kann nicht mehr kommentiert werden.