Browserpush
80  

Karlsruhe KSC verlängert Vertrag mit Manager Trentl

Wie ka-news erfuhr, soll der Vertrag von KSC-Manager Arnold Trentl verlängert werden.

Der momentane Kontrakt von Trentl, der einst Vorstandsvorsitzender eines großen Sportartikelherstellers war, endet am 31. Dezember 2010. Doch wie zu hören war, einigte man sich auf eine Vertragsverlängerung bis zum Ende der Saison 2010/ 2011.

Soll heißen: Trentl bleibt – mindestens -  bis Ende Juni 2011 im Amt und erhält damit die Chance, gemeinsam mit dem neuen Trainer Uwe Rapolder den Kader des Karlsruher SC für die kommenden Spielrunde zusammen zu stellen.

Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Links
Rechts
Das könnte Sie auch interessieren
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (80)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Der Kommentarbereich wird 7 Tage nach Publikationsdatum geschlossen.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
  •   traxdata1
    (503 Beiträge)

    02.12.2010 11:58 Uhr
    Naja
    ist der Verein in der komfortablen Lage weitere Chancen zu gewähren?
    Ich denke Hr. Trentl hat sich schon in vielen PKs in der Vergangenheit bewiesen, und das fand ich jetzt nicht wirklich überzeugend, schon allein die Tatsache mit Journlisten in der PK auf "Du und Du" zu sein, ist für mich ein klares NoGo, in einer Zweierunde ja ok, aber nicht in der PK.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   stev777
    (406 Beiträge)

    01.12.2010 21:47 Uhr
    Skeptisch
    In den letzten Tagen hat mich alles rund um den KSC optimistisch gestimmt - offensichtlich neues, fähiges Präsidium. Sportlich geht´s auch aufwärts.
    Aber ob Trentl der richtige Mann ist ... Ich würde ihn ja gerne an seinen Taten messen - aber mir fallen keine ein!! Außer, dass er er sagt, ohne Geld kann er auch den Kader nicht verstärken. Na, dann kann ich seinen Job auch machen.
    Kann mir einer sagen, was er bisher für den KSC bisher geleistet hat?? Vielleicht fällt dann meine Meinung positiver aus.
    Ansonsten - große Skepsis!!!!
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •  hat kein leider Bild
    unbekannt
    (516 Beiträge)

    01.12.2010 23:30 Uhr
    TRENTL
    überlegt mit Kalusche,wie es weitergeht.Das ist bestimmt
    interessant,wie da ,das Ergebniss ist für die neue Saison ist.
    Vielleicht kommen Tauben in geheimer Mission und
    bringen Glück.........
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •  hat kein leider Bild
    unbekannt
    (3283 Beiträge)

    02.12.2010 12:31 Uhr
    mannomann du horst....
    ....lass doch mal die Tauben aus dem Spiel!Dass ist halt sein Hobby.Wenn man hier so die angeblichen Gründe liest ,warum der ein oder andere nicht den erhofften Erfolg hat(te),rollen es einem die Fußnägel hoch!Da geht es um irgendwelche Vogelzuchten,oder wer ,wann, wo, wie die Haare schön hat oder mit welchen Sportwagen ein anderer sich von A nach B bewegt hat!Das ist ja nichz mehr auszuhalten,dein Geschwätz
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •  hat kein leider Bild
    unbekannt
    (1061 Beiträge)

    03.12.2010 10:21 Uhr
    Basse mol uff....
    ...uuuuuuh la Paloma Blanca......!!!!!° Alla guud!
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •  hat kein leider Bild
    unbekannt
    (516 Beiträge)

    02.12.2010 23:01 Uhr
    Mein Gott
    legst du jede Bemerkung auf die Goldwaage?
    Ich denke nur dass uns Tauben vielleicht Glück
    bringen können,so wie bei grossen Anlässen.
    Tipp:
    Sei ein wenig fröhlich,und nimm nicht alles so ernst was
    gesagt wird das hilft dir.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   traxdata1
    (503 Beiträge)

    01.12.2010 13:23 Uhr
    ob das der richtige Weg ist?
    Jemanden den Kader zusammenstellen zu lassen, der dann eventuell gar nicht mehr in Funktion ist, wenn der Kader sich beweisen muss?
    Das hatten wir ja schon einmal...
    Dann hat der Nachfolger wieder etwas leichter, frei nach dem Motto:
    "Ich habe den Kader nicht zusammengestellt..."
    Hier hätte ich mir doch etwas mehr Weitsicht gewünscht.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   soisches
    (532 Beiträge)

    01.12.2010 23:10 Uhr
    Ok, wer
    soll denn dann den Kader zusammenstellen?
    a. Dohmen
    b. Welle
    c. PM
    d. Winni

    oder e wir brauchen ja gar keinen neuen Kader zwinkern
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   traxdata1
    (503 Beiträge)

    02.12.2010 11:52 Uhr
    Perspektive
    Auf jedenfall jemand, der einen Vertrag als "Sportlicher Leiter" oder als erste Maßnahme für die Ausgliederung der Profiabteilung ein "Geschäftsführer Sport", der einen Vertrag für die nächsten 2 Jahre (solange das aktuelle Präsidium im Amt ist) erhält.
    Aber vermutlich ist diese Lösung auch der finanziellen Lage geschuldet.

    Und ja, ich denke wir brauchen einen neuen Kader, ein paar "Rentenverträge" laufen ja auch aus im Sommer.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   BadenEnte
    (196 Beiträge)

    03.12.2010 22:27 Uhr
    So isses
    !!!
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten

Seite : 1 2 3 4 5 6 7 8 (8 Seiten)

Dieser Artikel kann nicht mehr kommentiert werden.
ka-news-logo

Es gibt neue Nachrichten auf ka-news.de

Abbrechen