28  

Nürnberg KSC freut sich auf Leipzig: "Es macht Spaß, einen von oben zu ärgern"

Am vorletzten Spieltag bekommt der Karlsruher SC nun doch noch einmal die Möglichkeit ins Aufstiegsrennen einzugreifen, wenn man am Sonntag (Anpfiff 15.30 Uhr) bei RB Leipzig antritt. Man wolle alles dafür tun, um vorzeitige Feierlichkeiten beim Tabellenzweiten zu verhindern, heißt es aus Reihen der Badener.

"Es macht ja immer Spaß, einen von oben zu ärgern", erklärt Mittelfeldspieler Grischa Prömel und fügte an: "Wenn wir jetzt gegen Leipzig gewinnen sollten, dann wird es noch einmal richtig spannend. Dann entscheidet sich der direkte Aufstieg am letzten Spieltag und wer will das nicht?"

Fünf Zähler beträgt der Vorsprung von Leipzig auf Verfolger 1. FC Nürnberg. Bei einem KSC-Erfolg könnte es also noch einmal eng werden, zumal RB derzeit etwas nachzulassen scheint. Nur zwei Punkte gab es aus den letzten drei Partien. 

Jonas Meffert pflichtet seinem Mannschaftskollege daher bei und erklärt, dass man sich schon seit zwei, drei Wochen auf dieses Duell freue. "Wir haben auch immer gehofft, dass es so ausgeht und dieses Spiel noch wichtig ist."

Besonders motiviert zeigt sich Enrico Valentini, der bekanntlich eine besondere Bindung zum 1. FCN besitzt und sicher den Franken den direkten Aufstieg gönnen würde. "Wir spielen gerne auf sieg und das tun wir in Leipzig auch", erklärte er lachend.

Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Unsere Sonderthemen
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (28)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Der Kommentarbereich wird 7 Tage nach Publikationsdatum geschlossen.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
  •   roli
    (2058 Beiträge)

    07.05.2016 12:30 Uhr
    Seltsame Art
    von Selbstbefriedigung.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Degomage
    (84 Beiträge)

    06.05.2016 11:23 Uhr
    Nichtsdestoweniger
    ist Super Coach in der nächsten Saison Erstligatrainer. Du auch?
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   schwarzvoraugen
    (3190 Beiträge)

    06.05.2016 19:35 Uhr
    uups dann bin ich doch
    tatsächlich aufgestiegen zum Erstligamentor...

    FAST SO EIN KArrieresprung wie unser Grieche...
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   korki1909
    (305 Beiträge)

    04.05.2016 18:17 Uhr
    ...
    mich würds freuen wenn wir die dosen wegknallen auch ohne die unterstützung der fanz aber irgendwie hab ich da meine zweifel das da noch was geht
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Rundbau-Gespenst
    (11318 Beiträge)

    04.05.2016 19:14 Uhr
    und was hat das
    mit Iron Maik Fanz zu tun?

    grinsen
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   master-of-comment
    (3810 Beiträge)

    04.05.2016 19:29 Uhr
    Der hieß Franz!
    Aber wir hatten mal einen Trainer für wenige Wochen, der Fanz hieß. Vielleicht meint korki ja den ... zwinkern
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Rundbau-Gespenst
    (11318 Beiträge)

    04.05.2016 23:46 Uhr
    kann sein,
    dass er Reinhold Fanz gemeint hat, der ja auch für den KSC gespielt hat;
    das mit Iron Maik war eher für's Zwerchfell gedacht...
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   roli
    (2058 Beiträge)

    05.05.2016 13:06 Uhr
    Er meinte
    die Fans grinsen
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten

Seite : 1 2 3 (3 Seiten)

Dieser Artikel kann nicht mehr kommentiert werden.