35  

Karlsruhe KSC bestreitet Benefizspiel gegen Hoffenheim

Der Karlsruher SC wird im kommenden Frühjahr ein Benefizspiel für den Karlsruher Zoo gegen 1899 Hoffenheim bestreiten. Das badische Derby wird, um möglichst viele Zuschauer anzulocken, im kommenden Frühjahr am letzten Märzwochenende (25. bis 27. März) ausgetragen.

An diesem ruht der Ligaspielbetrieb aufgrund einer Länderspielpause. Der genaue Spieltermin sowie der Spielort werden noch final zwischen den beiden Vereinen abgestimmt. "Es freut uns, dass wir unser Angebot eines Benefizspiels an den Karlsruher Zoo nun so schnell konkretisieren und mit Leben füllen können. Unser großer Dank geht hier natürlich an 1899 Hoffenheim. Die Verantwortlichen haben keine Sekunde gezögert, hier im Sinne der guten Sache mitzuwirken. Ich denke, dass wir keinen attraktiveren Gegner hätten finden können", erklärte KSC-Präsident Ingo Wellenreuther in einer Pressemitteilung des KSC.

Auch 1899-Präsident Peter Hofmann freut sich auf das badische Testspielderby: "Das Spiel wird aufgrund des Derby-Charakters sicherlich viele Zuschauer anlocken. Für beide Seiten hat es als Testspiel einen sportlichen Reiz und gleichzeitig können wir einen karitativen Zweck erfüllen, bei dem uns hoffentlich viele Fans unterstützen werden."

Die Medienpartner beider Vereine werden die Partie im Sinne der guten Sache aktiv unterstützen. 1899 Hoffenheim-Medienpartner "Radio Regenbogen" ist hier ebenso mit von der Partie wie „Die neue Welle“ auf Seiten des KSC.

"Als Medienpartner des Karlsruher SC ist es für die neue welle eine Selbstverständlichkeit, diese wohltätige Aktion zu unterstützen“, betont die neue welle-Geschäftsführerin Andrea-Alexa Kuszák. „Dies ist nur eines von vielen Projekten, die wir mit dem KSC partnerschaftlich realisieren."  

"Wir unterstützen das badische Derby zugunsten des Karlsruher Zoos gerne, zumal wir uns als Hitradio Baden beiden Vereinen verbunden fühlen", so Radio Regenbogen-Geschäftsführer Klaus Schunk.

Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Unsere Sonderthemen
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (35)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Der Kommentarbereich wird 7 Tage nach Publikationsdatum geschlossen.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
  • unbekannt
    (277 Beiträge)

    19.01.2011 14:06 Uhr
    Hoffenheim ??? gutes Testspiel für uns
    ..... aber kein "Derby", da man sich eh gegenseitig kaum leiden kann,
    nur ein paar Freaks stehen vielleicht zueinander, deshalb iss es für mich
    ein gutes Testspiel um zu sehen wo wir stehen und auch mithalten können, immerhin hat Hoffene gute und ausgeprägte Spieler, die mehr
    können als unsere zur Zeit.

    Ich werde dann rausgehen, das iss genau das Spiel wo ich sehen will, aber kein Derby. Und wegen Schlägerei geht man da auch net hin,
    werdet doch mal normal hier ihr Dumpfbacken. Hofffenheim gehört zu Baden und sollte kein Grund sein zum Schlägern, mehr nett.

    Solong und biba
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Faecherstadt_Guerilla
    (4092 Beiträge)

    19.01.2011 17:31 Uhr
    Wegen Klopperei ...
    muß man net wirklich zum Fußball gehen, zumindest net wegen Hoppelhausen, dieser Dorfverein ist doch kein Gegner in dieser Hinsicht zwinkern.

    Es gibt nur zwei Vereine, bei deren teilweise-asozialen Anhängerschaft ich kampfeslustig werde, das ist Ffm und der Waldhof grinsen.

    Gewalt hat zwar beim Fußball nichts verloren, aber wenn sie einem doch begegnet, dann muß man von ihr auch net wegrennen!

    9mm Assi Rock'n'Roll
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Joker1894
    (3060 Beiträge)

    19.01.2011 13:23 Uhr
    Derby?
    Die einzigen "DERBYS" die wir haben sind gegen FFM und Scheißstatt...von mir aus auch Lautern.

    Das Spiel lockt Zuschauer an aber nicht wegen Derby sondern wegen...ihr wisst schon xD
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   coyotecarl
    (1496 Beiträge)

    19.01.2011 15:10 Uhr
    Ein
    Mainzer!
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Widde
    (84 Beiträge)

    19.01.2011 13:15 Uhr
    also
    ich finde es auch hirnlos dieses Spiel, bzw. den Derbycharackter dieses Spiels in Frage zu stellen... es geht in erster Linie net um den KSC und au net um Hoffene. Es geht um den guten Zweck, und wenn man dann für den Zoo Geld einspielen kann, das er dringend benötigt, dann gibt es doch daran nicht zu bemängeln!
    Entweder hingehen, Eintritt zahlen, das Spiel schauen und nebenbei was gutes tun oder nicht hingehn und Schnauze halten! So einfach ist das...
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   master-of-comment
    (3818 Beiträge)

    19.01.2011 13:42 Uhr
    Ich versteh´s auch nicht!
    Macht man Freundschaftsspiele gegen unterklassige Gegner, wird gemotzt. Spielt man gegen ausländische Vereine, sind sie entweder zu unbekannt oder kommen "nur" deswegen, weil einer im Verein einen guten Kontakt dorthin hat. Jetzt holen wir uns einen Erstligisten aus der (erweiterten) Region, und schon ist es wieder nicht recht.

    Sportlich ist das Spiel reizvoll, es dient einem guten Zweck und Kontakte zu Hoffenheim können auch nicht schaden. Vielleicht wollen sie ja doch mal den einen oder anderen unzufriedenen Spieler ausleihen - solange er nicht Ba heißt.

    Alles andere ist albern.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Noenglish
    (267 Beiträge)

    19.01.2011 11:48 Uhr
    also...
    Ich wusste ja, daß hier etliche Rausrufer zu Gange sind, die alles nur negativ sehen und einen Spieler oder Trainer schon vor der Verpflichtung ablehnen. Aber dass man ein Freundschaftsspiel für einen guten Zweck so niedermacht, das setzt dem ganzen die Krönung auf. Ich freu mich jedenfalls auf dieses Spiel und finde es auch als Test sehr interessant.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   coyotecarl
    (1496 Beiträge)

    19.01.2011 11:33 Uhr
    Es gibt Menschen,
    die sind glücklich und zufrieden, wenn sie ihre Abneigungen ein Leben lang pflegen können. Recht so - Toleranz ist alles. Ich guck mir lieber den KSC an. Das ist eine Entscheidung für den KSC und sonst gar nix.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Karlsrulez
    (337 Beiträge)

    19.01.2011 08:17 Uhr
    am 27.03. ist Landtagswahl...
    ..net das deswegen keine Zuschauer kommen...^^

    ;-)
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Karlsrulez
    (337 Beiträge)

    19.01.2011 08:14 Uhr
    also....
    ...das is das erste mal, daß ich IW widersprechen muß....
    Zitat von IW ...Ich denke, dass wir keinen attraktiveren Gegner hätten finden können...
    ...

    also mir würd da auf anhieb ein Gegner einfallen...und gegen den VfBäh aus St.Uttgart wärs sogar ein Derby....
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten

Seite : 1 2 3 4 (4 Seiten)

Dieser Artikel kann nicht mehr kommentiert werden.