131  

Karlsruhe KSC-Trainer Scharinger muss gehen - wer soll Nachfolger werden?

Die Tage von Rainer Scharinger als Trainer des Karlsruher SC sind gezählt. Nach Informationen von ka-news hat der gebürtige Ettlinger am Vormittag seine Papiere im Wildpark abgeholt. Um 14 Uhr findet eine Pressekonderenz statt, in deren Rahmen der Verein eine Erklärung abgeben wird.

Nach der 5:1-Niederlage bei Dynamo Dresden am Wochenende und der anhaltend schlechten Leistung des Teams stand Scharinger schon seit einiger Zeit auch bei den KSC-Fans heftig in der Kritik. Nun der entscheidende Schritt der Vereinsführung.

Doch wie geht es weiter beim KSC? Wer soll das Traineramt beim Fußball-Zweitligisten übernehmen und diesen in sichere Gefilde der Tabelle führen?

ka-news hat sich Gedanken gemacht und hier einige Kandidaten zusammengefasst: Milan Sasic, Petrik Sander, Lothar Matthäus – wer wäre der richtige Mann für den KSC?

Jetzt abstimmen und mitdiskutieren!

 

Mehr zum Thema
KSC Trainersuche:
Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Unsere Sonderthemen
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (131)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
  • unbekannt
    (277 Beiträge)

    31.10.2011 13:10 Uhr
    und ich sage zu dem ganzen.....
    ...gibt es denn kein "Rettungsschirmpaket"" für den KSC,
    so können wir Sanieren und diejenigen Spieler holen und den Trainer, der den KSC wieder hoch bringt und rettet, wenigstens mal zweitliga reif ist.

    Rettungspaket für den KSC,
    BERLIN UND MERKEL hat´s doch oder??????????????
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  • unbekannt
    (31 Beiträge)

    31.10.2011 13:04 Uhr
    RS
    Ich mochte den RS, jedoch glaube ich, daß er die Spieler nicht mehr erreicht hat. Und jeden Tag Training geht nicht. Die Spieler brauchen auch mal Spaß und Abwechslung. Was wir noch brauchen - auch wen kein Geld da ist - einen Rechtsverteidiger, einen genialen 6er und einen Orlishausenersatz.
    In meinen Augen wird seit jahren die verkehrte Einkaufspolitik betrieben. Wer nur drittklassig einkauft spielt bald nur noch drittklassig. Der Mannschaft fehlen 2-3 echte erfahrene Leistungsträger. Man kann nicht erwarten, daß Staffeld, der in 2009 erst kein Vertrag bekam, nun das Mittelfeldwunder sein soll.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  • unbekannt
    (78 Beiträge)

    31.10.2011 12:59 Uhr
    Untergang...
    ...mit Ansage. Was ich bereits in der Sommerpause prophezeit hatte ist tatsächlich eingetreten. Und das obwohl mich die Mannschaft in den ersten drei Spielen noch vom gegenteil überzeugt hatte. Doch das war nur eine Euphoriephase in der man über seine Verhältnisse gespielt hat. Nun ja, das schwächste Glied ist der Trainer. Doch die Fehler in der Vereinsführung wurden in der Mannschaftszusammenstellung gemacht. Nahezu alle Abgänge und Vertragsauflösungen wurden nicht mit gleichwertigen Spieler ersetzt. Ich sehe den KSC nächstes Jahr in der dritten Liga! Die Mannschaft ist von der Qualität her einfach nicht 2.-Ligareif besetzt. Man hätte Spieler wie Crisantus, Engelhardt, Langkamp und Demirtas definitiv halten müssen. Auch wenn Sie allesamt eine schlechte Saison gespielt haben oder verletzt waren. Die Erfahrung hat ihnen keiner genommen und hätte der Mannschaft sicher gut getan. Problemfelder sind für mich die Abwehr komplett und das sehr schlecht besetzte Mittelfeld.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   haustier
    (1319 Beiträge)

    31.10.2011 12:58 Uhr
    Wurde Zeit ...
    Die einzigst logische Konsequenz aus den zuletzt gezeigten Spiele und erzielten Ergebnisse !

    Sicherlich hätte man lieber die Hälfte der Spieler die Koffer in die Hand drücken sollen ... aber der Trainer hat nun mal die Ergebnisse zu verantworten ... und diese waren jämmerlich.

    Bin mal gespannt wer neuer Trainer wird ... hoffentlich jemand, der den Spielern mal zeigt wo der Frosch die Locken hat und ihnen anständig in den Hintern tritt.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  • unbekannt
    (163 Beiträge)

    31.10.2011 17:04 Uhr
    Hiere kommt ALEX!!!
    für diese Horrorshow.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  • unbekannt
    (3 Beiträge)

    31.10.2011 12:52 Uhr
    Lorant
    Also ich wäre für Werner Lorant! Dann wäre zumindest an der Seitenlinie immer was los und außerdem könnt man ihn evtl. als 1-Euro-Jobber bekommen zwinkern
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  • unbekannt
    (35 Beiträge)

    31.10.2011 12:39 Uhr
    Icke Häßler
    macht gerade seinen Trainer-Lehrgang. Der wäre ebenfalls ne Option, dann hätte auch die ewig lange Leidenszeit mit schlechten Freistößen und Ecken ein Ende, denn das kann er am besten lehren...
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  • unbekannt
    (278 Beiträge)

    31.10.2011 12:44 Uhr
    ...
    Leute, die GERADE den Trainerlehrgang machen, sind KEINE Option, denn sie haben die notwendige Trainerlizenz noch nicht. Ohne diese Lizenz erlaubt der DFB keine Cheftrainertätigkeit, die länger als (IMHO) 15 Werktage dauert.
    Aus dem selben Grund fallen auch die Namen Scholl und Kauzcinski aus...
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   haustier
    (1319 Beiträge)

    31.10.2011 13:03 Uhr
    ?
    Was willst Du mit Scholl oder Kauzcinski ? Wir brauchen keinen Trainer, welcher sich hier (in Liga 2) profilieren will oder noch Erfahrungen sammeln muss ... sondern jemanden mit Erfahrung, jemanden der weiß wo der Hase lang läuft und sich mit der prikären Situation und dem Tabellenplatz auskennt.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  • unbekannt
    (278 Beiträge)

    31.10.2011 13:21 Uhr
    ...
    Ich will garnix mit denen. Ich dachte nur ich erwähne es mal, da die Namen ja auch immer wieder mal diskutiert werden...
    Und zum Thema Übergangslösung: Welcher Trainer lässt sich denn bitte darauf ein, von November bis April den Platz für nen Lehrgangsabsolventen warmzuhalten?
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten

Seite : 1 2 3 4 5 6 7 .... 13 14 (14 Seiten)

Schreiben Sie Ihre Meinung
Fett Kursiv Link Zitat Sie dürfen noch Zeichen schreiben
Informiert bleiben: