49  

Karlsruhe KSC-Interimscoach Kauczinski: "Ich hoffe, dass ich etwas bewegen kann"

Es ist bereits das dritte Mal, dass Markus Kauczinski als Cheftrainer des Karlsruher SC einspringt. Der Diplomsportlehrer, der im Moment die Fußballlehrerlizenz in Köln erwirbt, sitzt als Nachfolger von Rainer Scharinger am Freitag gegen Ingolstadt auf der Bank.

Mit Kauczinski sprach Peter Putzing

Herr Kauczinski, was überwiegt: die Freude, wieder Cheftrainer bei den Profis zu sein, oder der Frust über das Abschneiden des KSC in Liga zwei?
Ich fühle keine Freude, denn immer wenn ich einspringe heißt das: Es steht nicht gut um die Mannschaft und nicht gut um den Verein.

Fühlen Sie sich als Notnagel oder als Retter?
Weder noch. Ich hoffe, dass ich etwas bewegen kann, dass ich frischen Wind reinbringe und dass ich helfen kann.

Was können Sie in den wenigen Tagen bis zur Partie gegen Ingolstadt tun?
Ich werde viele Videos über unsere Mannschaft, aber auch über den Gegner studieren. Dann versuche ich für das vorhandene Personal die beste Grundordnung zu finden, und dann lasse ich das trainieren.

Das heißt: Sie haben konkrete Vorstellungen über eventuelle Umstellungen in der Startelf?
Ich muss ja umstellen, denn Steffen Haas ist gesperrt. Es kann sein, dass Timo Staffeldt zurückkehrt. Ich halte von Timo viel. Auch Matthias Cuntz, der zuletzt krank war, wird wohl zurückkehren.

Manager Oliver Kreuzer forderte: Egal wie der Trainer heißt - wir müssen gegen Ingolstadt gewinnen.
Dass der Manager das fordert ist legitim... Beide Teams stehen in der Tabelle hinten, das wird ein offenes Spiel. Ich bin optimistisch, dass wir besser Fußball spielen und ein gutes Spiel hinlegen.

Wenn Sie Erfolg haben, würden Sie dann gerne länger Cheftrainer bleiben?
Diese Frage stellt sich nicht, denn ich bin erst ab März 2012 Fußballlehrer und eine Ausnahmegenehmigung gibt es es seitens der DFL nicht.

War es unproblematisch, dass Sie den Lehrgang verließen, um das KSC-Team zu übernehmen?
Ja, denn im Moment absolviere ich ein zweiwöchiges Praktikum beim KSC...

Das heißt: Markus Kauczinski absolviert bei Markus Kauczinski ein Praktikum?
Wenn man will, könnte man das so sagen...
Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Unsere Sonderthemen
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (49)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
  • unbekannt
    (701 Beiträge)

    03.11.2011 19:31 Uhr
    Wir werden so oder so absteigen,
    denn spätestens seit der Mitgliederjahreshauptversammlung sollte jedem Spieler klar sein, wo der Verein momentan steht. IWs Aufforderung sich den A**** aufzureißen ist verpufft, weil die Mannschaft nur aus einem
    Haufen Versager besteht.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Joker1894
    (3060 Beiträge)

    03.11.2011 13:22 Uhr
    ...
    Es gibt leute die machen Urlaub um den KSC zu sehen und das jede Woche^^
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Faecherstadt_Guerilla
    (4092 Beiträge)

    03.11.2011 14:12 Uhr
    Es gibt auch Leute, ...
    die nennen sich Ultras und Elitefans, fahren zu jedem Spiel des KSC, gehen auch zu jedem Trainingslager des KSC, die haben ja auch sehr viel Zeit, weil sie entweder Scheinstudenten oder arbeitslose (-scheue) Sozialschmarotzer sind!

    Zu jedem Spiel (auch Freundschaftsspiele in Armenien oder Stupferich und Trainingslager) kann man ergo gar net fahren, wenn man einer geregelten Arbeit nachginge.

    Scheiß Ultras, Scheiß Hertha BSE.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  • unbekannt
    (5582 Beiträge)

    03.11.2011 13:47 Uhr
    und
    die wo es nicht machen?
    nochmal meine frage: zahlt ihr ultras die strafe für eure pyro show?
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  • unbekannt
    (29986 Beiträge)

    03.11.2011 13:39 Uhr
    Dazu
    fällt mir jetzt grad wieder dieser Witz ein....
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   4everksc
    (1085 Beiträge)

    03.11.2011 11:02 Uhr
    Was soll der schon zaubern können....
    jedes Mal wenn es 5vor12 ist ( eigentlich ist es schon Sekunden vor 12 ) muß dieser Mann ran um was zu bewegen - in ein paar Tagen erreichst du garnichts - zumindest nicht systemtechnisch Ab Samstag kann er sich dann Gedanken machen welches System zu den Spielern passt - und nicht umgekehrt, wobei ich befürchte, dass je komplzierter das System wird umso weniger kapieren das ! Für morgen kann nur eins gelten - jemanden der diese Truppe heiß machen kann - die müssen an der Kabinentür kratzen um endlich auf den Rasen zu dürfen - " geht raus und reisst euch gefälligst den A.... auf und kämpft - und jeder Spieler der nach dem Spiel kein Blut in den Kickschuhen hat, kann nochmal eine Runde durch den Wildpark joggen - so sieht das aus !!
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Grunemer
    (1374 Beiträge)

    03.11.2011 11:14 Uhr
    wieso joggen
    sprinten
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  • unbekannt
    (1049 Beiträge)

    03.11.2011 11:00 Uhr
    der Name SEEBERGER schwirrt durch den Raum!
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Grunemer
    (1374 Beiträge)

    03.11.2011 11:16 Uhr
    Seeberger
    ein Schwabe ? Denke nicht, daß sie den holen.
    Foda ist Favorit, Auge liegt auch gut im Rennen.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  • unbekannt
    (29986 Beiträge)

    03.11.2011 13:38 Uhr
    Ist das der
    mit den Nüssen und Trockenfrüchten?
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten

Seite : 1 2 3 4 5 (5 Seiten)

Schreiben Sie Ihre Meinung
Fett Kursiv Link Zitat Sie dürfen noch Zeichen schreiben
Informiert bleiben: