67  

Karlsruhe DFB-Pokal: KSC braucht einen perfekten Tag gegen Freiburg

Der Countdown zum badischen Derby läuft: Am Dienstagabend (19 Uhr) kämpft der Karlsruher SC im Wildparkstadion gegen den SC Freiburg um den Einzug ins Viertelfinale des DFB-Pokals.

"Die Partie ist etwas ganz besonderes für uns", erklärt KSC-Trainer Markus Kauczinski im Vorfeld. "Wir freuen uns, dass wir im Kreis der Achtelfinalisten dabei sind." Mit dem Derby gegen den Bundesligisten könne man den eigenen Fans kurz vor Weihnachten "noch einmal etwas bieten, wenn andere bereits im Urlaub sind".

Chancenlos geht der KSC dabei sicher nicht in die Partie, hat in zuletzt zehn Siegen in Serie viel Selbstbewusstsein getankt. Allerdings weiß auch Kauczinski, dass gegen den Bundesligisten "ein perfekter Tag" her und "alles zusammenpassen muss". So erklärt er am Montag: "Wenn wir es nicht schaffen über 90 Minuten konstant und ohne große Fehler zu spielen, dann wird es schwer". Mit Freiburg kommt nicht irgendein Verein in den Wildpark, sondern der aktuelle Tabellenfünfte im Fußball-Oberhaus. Am Samstag wurde zuletzt in der Arena auf Schalke 3:1 gewonnen.

Da kommt es richtig ungelegen, dass hinter dem Einsatz von Innenverteidiger Jan Mauersberger ein großes Fragezeichen steht. Im Ligaspiel gegen den VfB Stuttgart II (3:1) verletzte er sich an der Hüfte, erst kurz vor dem Spiel soll die Entscheidung über einen Einsatz fallen. Auch Patrick Duelleck droht mit einer Knieverletzung auszufallen. Immerhin kehrt wohl Angreifer Rouwen Hennings in die Startelf zurück, der am Wochenende nach seiner fünften Gelben Karte gesperrt zusehen musste.

Ein Spieler hofft auf einen Einsatz: Simon Brandstetter. Der Angreifer war vor der Saison auf Freiburg zum KSC gekommen, muss aber nach langer Krankheit erst wieder richtig in Form kommen. "Er hat zuletzt gute Ansätze gezeigt, ist aber noch lange nicht fit", so Kauczinski. Selbst die Frage ob Brandstetter überhaupt im Kader stehe, wollte der Übungsleiter einen Tag vor dem badischen Derby nicht abschließend beantworten.

Sollte der KSC im badischen Derby siegen, könnte gleich das nächste "Hammerlos" warten: Bereits am Mittwoch nimmt Olaf Thon nach dem Spiel zwischen Borussia Dortmund und Hannover 96 die Auslosung der Viertelfinalpartien vor. Die Runde der letzten Acht ist für den 26./27. Februar 2013 terminiert.
 

Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Das könnte Sie auch interessieren
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (67)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Der Kommentarbereich wird 7 Tage nach Publikationsdatum geschlossen.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
  •  hat kein leider Bild
    unbekannt
    (301 Beiträge)

    18.12.2012 19:14 Uhr
    KSC
    KRIEGT EINEN AUF DEN SACK HEUTE !!!!!!!!!!
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   loko
    (1544 Beiträge)

    18.12.2012 19:12 Uhr
    Super Freiburg
    Ein Superstart der in ganz Deutschland beliebten Breisgauer.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •  hat kein leider Bild
    unbekannt
    (29986 Beiträge)

    18.12.2012 20:01 Uhr
    Aber nur deshalb
    weil sich für den SC Freiburg ab einem Radius von zehn Kilometern um das Stadtzentrum keine Sau mehr interessiert. zwinkern
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •  hat kein leider Bild
    unbekannt
    (264 Beiträge)

    18.12.2012 17:32 Uhr
    noch 1,5 Stunden
    bis zum Anpfiff. Die Spannung steigt und ich fange jetzt schon an unserem KSC die Daumen zu Drücken. Auf geht´s KSC - ich hoffe auf ein kleines Fußballwunder !!!
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •  hat kein leider Bild
    unbekannt
    (65 Beiträge)

    18.12.2012 18:24 Uhr
    Das Wunder
    darauf hoffen wohl die richtigen Fans heute alle .... und die "Motzer" und "Besserwisser-/verdiener" die sollten einfach mal den Mund halten und den anderen nicht die Stimmung u. Laune u. die Hoffnung nehmen...viel Spaß u. meine Daumen hast Du dazu...
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   wasi
    (1027 Beiträge)

    18.12.2012 16:40 Uhr
    Rechner aus
    und raus gehts !!
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   RaZheL
    (217 Beiträge)

    18.12.2012 15:50 Uhr
    Suche
    noch 2 Karten für heute Abend. Wer noch welche hat bitte melden.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Joker1894
    (3060 Beiträge)

    18.12.2012 15:03 Uhr
    ...
    Also ich brauche den SC Freiburg mit seinem grünen Anhang nicht.

    3:2 nach Verlängerung.

    Und jeder, der sich über 12:12 beschwert solte einfach mal mit Auswärts fahren. Ich als Nicht-Ultra bin nun bei 21 von 22 Ligaspielen, die ich live im Stadion gesehen habe. Wir sind immer da, bei Wind und Wetter, egal zu welcher Zeit, egal an welchem Ort. Könnt ihr das auch von euch behaupten? Dann redet nicht so über die Kurve. Aber euch betrifft dieser jämmerliche Kodex ja nicht, denn Ihr fahrt ja nicht auswärts.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •  hat kein leider Bild
    unbekannt
    (701 Beiträge)

    18.12.2012 15:19 Uhr
    Waren Sie damals an der Ostfront?
    Nicht? Dann einfach mal Fresse hgalten.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Schmarow
    (950 Beiträge)

    18.12.2012 14:15 Uhr
    Auf geht's! Freiburg braucht den KSC!
    Oder wie Streich sagt: "Was machsch ohne de KSC???"
    http://www.youtube.com/watch?v=GWSDD7jgcoA
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten

Seite : 1 2 3 4 5 6 7 (7 Seiten)

Dieser Artikel kann nicht mehr kommentiert werden.