160  

Aue Auswärtssieg: KSC gewinnt in Aue

Der Karlsruher SC hat die ersten drei Auswärtspunkte der Saison eingefahren. Bei Erzgebirge Aue gewannen die Blau-Weißen mit 2:0 (1:0).

Sechszehn Minuten waren im Sparkassen-Erzgebirgsstadion gespielt, da erzielte KSC-Kapitän Alexander Iashvili vor 10.000 Zuschauer die Führung für die Gäste. Der Georgier setzte sich an der Strafraumlinie gleich gegen drei Erzgebirgler durch und schlenzte die Kugel anschließend ins rechte obere Toreck.

Ergebnisse und Tabelle 2. Liga - 3. Spieltag
 
Anschließend bemühte sich der KSC um Spielkontrolle, musste aber fast eine halbe Stunde bis zur nächsten Torchance warten. Aue dagegen kam hauptsächlich über Tobias Kempe, Bruder von KSC-Innenverteidiger Dennis, immer wieder vor das Gehäuse von Keeper Dirk Orlishausen. Wirklich gefährlich wurde es für die Karlsruher Defensive aber nicht.
 
Erst als Rene Klingbeil aus 25 Metern abzog, wurde es etwas brenzlig, da Orlishausen nur abklatschen konnte. Doch seine Vorderleute klärten die Situation ohne Probleme. Für den KSC hatte Klemen Lavric (35., 43.) noch zwei Möglichkeiten, die Führung für die Badener zu erhöhen.


 
Nach der Halbzeitpause hatte Aue seine beste Möglichkeit nach einem Standard. Jan Hochscheidt kam wenige Meter vor Orlishausen zum Kopfball, war aber wohl selbst etwas überrascht und drückte das Leder deutlich am Tor vorbei (53.).
 
Nach 58 Minuten landete der Ball dann tatsächlich im Netz hinter Orlishausen, doch Hochscheidt stand bei seinem Treffer im Abseits. Zuvor war erst Ronny König am KSC-Keeper freistehend gescheitert. Anschließend schoss Mike Könnecke Dennis Kempe auf der Linie. Aue schaltete nun deutlich einen Gang höher, die Karlsruher Defensive hatte alle Hände voll zu tun.

Nach rund 73 Minuten wechselte der KSC ein erstes Mal, für Marco Terrazzino kam Gaetan Krebs. Und Coach Rainer Scharinger bewies damit einmal mehr ein sehr gutes Händchen, denn in der 79. Minute erzielte Krebs per Distanzschuss das 2:0 für die Karlsruher. Kurz zuvor hatte Iashvili den Ball noch an den Pfosten gesetzt (77.).

Aufstellung Erzgebirge Aue: Männel - le Beau (46. Hochscheidt), Paulus, Lachheb, Klingbeil - Schröder (63. Ramaj), Hensel - Schlitte, Kempe (79. Curri), Könnecke – König.
Karlsruher SC: Orlishausen - Lechner, Hoheneder, Kempe, Milchraum - Staffeldt, Haas - Terrazzino (73. Krebs), Buckleyc(90. Cuntz) - Iashvili – Lavric.

Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Links
Rechts
Das könnte Sie auch interessieren
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (160)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Der Kommentarbereich wird 7 Tage nach Publikationsdatum geschlossen.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
  •   honktonk
    (3196 Beiträge)

    10.08.2011 10:23 Uhr
    Scharinger in Ettlingen
    Sehr sympathisch, was er da macht.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Joker1894
    (3060 Beiträge)

    09.08.2011 19:46 Uhr
    ...
    Lieber Dixi Klo Arena als ein Stadion wie Aue zu haben :D
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   melotronix
    (3209 Beiträge)

    08.08.2011 16:16 Uhr
    schlimm..
    ich will ja nicht vorgreifen...aber aufpassen...dass unser stadion auf dem weg in die zukunft kein stolperstein darstellt!! Das könnte leicht passieren,.,sportlicher Aufstieg = spiele in KL, F, oder sogar S
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   ElKonsolero
    (982 Beiträge)

    08.08.2011 18:32 Uhr
    Kannste knicken
    Keine der 3 von dir ausgezählten Stadien kämen als Ausweichstadien in Frage. Lautern und Freiburg sind viel zu weit weg, die Heimfans würden ausbleiben. Schrottgart wird nen Teufel tun das Stadion mit ihren Rivalen zu teilen, das gäbe nix als Randalle. Die einzigen gangbaren Lösungen wären Carl-Benz-Arena in Mannem, was noch am wahrscheinlichsten wäre oder die Rhein-Neckar-Arena der Hoppenheimer.

    Ich fürchte leider, dass man bis zur OB-Wahl abwarten muss da unter Fenrich imo keine Einigung zwischen Stadt und Verein möglich ist.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  • unbekannt
    (236 Beiträge)

    09.08.2011 00:00 Uhr
    Die Hoffnung stirbt zuletzt!
    Aber die stirbt auch irgendwann... Meine ist zu mindestens Tod.

    Habe mich mit unseren Nostalgie-Dixi-Klo-Arena angefreundet. Bin auch einfach froh, dass mein KSC noch Profifussball spielt, trotz allen Widrigkeiten drum herum.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  • unbekannt
    (3283 Beiträge)

    08.08.2011 23:57 Uhr
    Fenrich
    Fuck Fenrich !?
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  • unbekannt
    (3283 Beiträge)

    08.08.2011 23:57 Uhr
    @ElKonsolero
    .
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   kampion
    (1294 Beiträge)

    08.08.2011 20:08 Uhr
    ja
    nocht gut 1,5 Jahre warten bzw. sportlich stabilisieren und dann ab 2013, spätestens 2014 zum Thema Stadion Nägel mit Köpfen machen.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   citizentm
    (1396 Beiträge)

    08.08.2011 19:58 Uhr
    So sieht's...
    .... leider aus.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   Maulwurf33
    (116 Beiträge)

    08.08.2011 17:03 Uhr
    Pro Neuem Stadion !!!
    Endlich hat es jemand der es kapiert.
    Management heist nicht warten und zuschauen!!!
    Wir hatten 2008 schon einmal die Riesenchance mit 2 Jahren 1. Liga verpasst ein Stadion zu bauen. Es muss jetzt auf den Weg gebracht werden, damit wir Spieler wie Terrazzino, Gross, Krebs, Stadler, etc. halten koennen.

    Nochmals zum Mitschreiben:

    Nur mit Sponsorengeldern durch ein kommerzielles Stadion gibt es Profifussball !!!!!!!!!

    Hat das mittlerweile der letzte Trottel kapiert !!!

    Auf PRO Stadion !!
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten

Seite : 1 2 3 .... 15 16 (16 Seiten)

Dieser Artikel kann nicht mehr kommentiert werden.