kombi-news

Karlsruhe Neues von der Kombilösung: Haltestellen nehmen Gestalt an - im November beginnt Gleisbau in Kriegsstraße
Wie die neuen, unterirdischen Haltestellen aussehen werden, ist immer deutlicher erkennbar. Auch die Fahrgastebenen und Treppenabgänge nehmen zusehends ihre endgültige Gestalt an. Wie es auf den Baustellen der Kombilösung vorangeht...
Sieht schon gut aus: Die Haltestelle Durlacher Tor hat beim Innenausbau die Nase vorn.
Eilmeldung 8 Kombi-News: Ab Montag haben es ECE-Kunden wieder leichter
Wie steht es aktuell um die Bauarbeiten rund um die Karlsruher Kombilösung? Geht es den Knotenpunkten in der City voran? Alle Neuigkeiten rund um die U-Strab erfahren Sie in den Kombi-News.
Kombilösung
Eilmeldung 11 Zwangspause am Marktplatz: Hat Giulia einen Schaden?
Hat Giulia einen Schaden? Wie aus einer Pressemeldung der Kasig hervorgeht, untersuche man derzeit etwaige entstandene Mängel an der Tunnelvortriebsmaschine, um diese anschließend zu reparieren. Seit einigen Wochen sitzt Giulia nun am Marktplatz fest.
Blick auf "Giulias" Führerhaus.
Karlsruhe 18 Kombi-News: Abbrucharbeiten am Durlacher und Ettlinger Tor
Während "Giulia" am Marktplatz auf unbekannte Zeit stillsteht, geht es an den oberirdischen Baustellen planmäßig voran. Am Mühlburger Tor wurde die neue Umfahrung eingerichtet, am Durlacher Tor nicht benötigte Tunnelringe abgebrochen und am Ettlinger Tor gibt es bis Mitte April einen "Baustellen-Pool".
Der Abbruch der eigens für den Start der Tunnelvortriebsmaschine im November 2014 in die Haltestelle hineingebauten Tunnelringe - der ...
Eilmeldung 2 Kombi-News: Mühlburger Tor ab Sonntag wieder frei!
Am Mühlburger Tor steht am kommenden Sonntag, den 29. März, für Autofahrer die Entspannung bevor: Wie geplant werden dann die Umbauarbeiten nach sechs Wochen beendet und sowohl in der Nord-Süd- als auch in der Süd-Nord-Richtung wieder jeweils zwei Fahrspuren zur Verfügung stehen. Das geht aus einer Pressemitteilung der Karlsruher Schieneninfrakstrukturgesellschaft (Kasig) hervor.
Blick aufs Mühlburger Tor.
Karlsruhe 1 Kombi-News: "Giulia" steht weiter still - Neue Umleitung am Mühlburger Tor
Tunnelbohrer "Guilia" pausiert noch eine bis zwei Wochen auf Höhe des Marktplatzes - am Mühlburger Tor soll es Ende März eine neue Umleitung geben.Wie es auf den anderen Baustellen aussieht, gibt es hier in den wöchentlichen Kombi-News.
Arbeiten auf dem Karlsruher Marktplatz: Unten erfolgt der Erdaushub im Bereich des Gleisdreiecks, darüber die Bewehrung für die Betonage ...
Eilmeldung 12 Kombi-News: "Giulia" pausiert am Marktplatz
"Giulia" macht im Gerlinde-Tunnel derzeit eine kleine planmäßige Pause am Marktplatz. An welchen Kombilösungsbaustellen es derzeit noch voran geht, erklärt die Kasig in einer Pressemeldung.
Auch am Marktplatz geht es voran.
Karlsruhe Kombi-News: "Giulia" kommt gut voran - Abbruch am Ettlinger Tor
Tunnelvortriebsmaschine "Giulia" ist derzeit auf ihrem Weg vom Durlacher Tor zum Mühlburger Tor zwischen der Adler- und der Kreuzstraße unterwegs und hat damit gut die Hälfte der Strecke zwischen der Haltestelle Kronenplatz und dem Marktplatz zurückgelegt. Wie es auf den anderen Baustellen aussieht, gibt es hier in den wöchentlichen Kombi-News.
Während vorne dank des bereits abgebrochenen Deckels der »Durchblick« auf die frühere Unterführungsfahrbahn möglich ist, ist im ...
Eilmeldung 1 Winterschlaf vorbei: "Giulia" bohrt sich wieder durch Karlsruher Untergrund
Die Tunnelvortriebsmaschine Giulia hat ihre Arbeit zum Bau des Gerlinde-Tunnels unter der Karlsruher Kaiserstraße wieder aufgenommen. Seit Mittwoch setzt sie ihre Arbeit dort fort, wo sie sie für die Weihnachtspause am 23. Dezember unterbrochen hatte. Ihre Aufgabe zu Jahresbeginn besteht zunächst darin, das Bauwerk der Station Kronenplatz unter dem Berliner Platz zu durchfahren.
Montage eines aus sechs einzelnen Tübbingen bestehenden Tunnelrings direkt unter dem Berliner Platz innerhalb der künftigen ...
Karlsruhe 2 Kombi-News: "Giulia" gräbt derzeit auf Höhe des KIT-Eingangs
Die Tunnelvortriebsmaschine ist auf Ihrem Weg in Richtung Kronenplatz erneut ein gutes Stück vorangekommen: Derzeit steht das Schneidrad etwa auf der Höhe des Eingangs zum Karlsruher Institut für Technologie (KIT) in Höhe Kaiserstraße 12. Für die Tunnelarbeiter gab es am Freitag ein besonderes "Schmankerl".
Dambedei von der Tunnelpatin Gerlinde Hämmerle (2.v.l.).
Eilmeldung 8 Kombi-News: "Giulia" schneller als erwartet - Erste unterirdische Gleise verlegt
Fächerwurm "Giulia" kommt auf seinem Weg durch den Karlsruher Untergrund deutlich schneller als geplant voran. Der Tunnelbohrer befindet sich derzeit unter der östlichen Kaiserstraße und hat bislang eine Tunnelröhre von 215 Metern gebaut.
(Symbolbild)
Eilmeldung 8 Kombi-News: "Giulia" nimmt Kurs auf den Berliner Platz
Nach knapp zwei Wochen ist die Tunnelvortriebsmaschine Giulia die ersten Meter im Sand-Kies-Untergrund unterwegs. Auf ihrer ersten Etappe hat sie bisher bereits 44 Meter des Gerlinde-Tunnels unter der Kaiserstraße gebaut - zunächst legt sie die knapp 400 Meter zwischen ihrer Startgrube, der künftigen Haltestelle Durlacher Tor, bis zur künftigen unterirdischen Haltestelle Kronenplatz unter dem Berliner Platz zurück, das geht aus der wöchentlichen Bilanz der Kasig hervor.
Kombilösung
Karlsruhe Kombi-News: Ab November wieder Autoverkehr am Ettlinger Tor
Der Bau der Kombilösung geht weiter planmäßig voran: Wie die Karlsruher Schieneninfrastruktur-Gesellschaft (Kasig) in einer Pressemitteilung erklärt, werden Mühlburger Tor bereits ab übernächster Woche die Schlitzwände montiert. Gleichzeitig laufen Arbeiten an der neuen, oberirdischen Haltestelle am Europaplatz.
So sieht's aus: Blick auf die Baustelle der Kombilösung am Ettlinger Tor.
Browserpush
ka-news
Es gibt neue Nachrichten auf ka-news.de
Jetzt Startseite neu laden
Abbrechen