strassenbahnunfaelle

Straßenbahnunfälle in Karlsruhe
Unfälle, Umleitungen, Verspätungen - aktuelle Nachrichten zur Verkehrslage im AVG-, VBK- und KVV-Netz in Karlsruhe.
Karlsruhe In Mühlburg und Durlach: Zwei Autos stoßen fast zeitgleich mit Straßenbahnen zusammen
Zu gleich zwei Verkehrsunfällen mit Beteiligung einer Straßenbahn kam es am Dienstagabend gegen 19.50 Uhr im Westen und Osten von Karlsruhe. Bei den Unfällen wurde eine Person leicht verletzt, insgesamt entstand ein Sachschaden von rund 39.000 Euro.
Straßenbahnunfall Honsellstraße
Karlsruhe Auto versus Straßenbahn: Keine Verletzten bei Unfall in Südweststadt
Am Mittwochabend kam es in der Karlsruher Südweststadt zu einem Unfall. Ein Autofahrer übersah beim Abbiegen eine in die gleiche Richtung fahrende Straßenbahn und stieß mit dieser zusammen. "Die 50 Fahrgäste in der Bahn sowie der Fahrer des Autos blieben unverletzt", teilt die Polizei in einer Meldung an die Presse mit.
Polizei
Karlsruhe Glück im Unglück: 62-Jährige übersieht Stadtbahn, wird aber nur leicht verletzt
Glück im Unglück hatte 62-jährige Fußgängerin, als sie am Montagabend in der Haid-und-Neu-Straße in der Karlsruher Oststadt beim Überqueren der Gleise die Bahn übersah und nur leicht verletzt wurde.
Straßenbahn-Unfall Haltestelle Hirtenweg
Karlsruhe Wollte wenden: Lkw legt am Samstag Verkehr in der Rintheimer Straße still
Nach einem missglückten Wendemanöver eines 24 Tonnen schweren Lkws war ein Teil der Rintheimer Straße sowie die dort befindlichen Straßenbahngleise in beiden Richtungen am Samstag für zwei Stunden gesperrt. Darüber informiert die Polizei in einer Pressemeldung.
(Symbolbild)
Karlsruhe Nach Kollision mit Stadtbahn: 87-jähriger Radfahrer stirbt an Unfallfolgen
An der Stadtbahnhaltestelle Dammerstock hat es einen Unfall gegeben, das teilt die Polizei in einer Eilmeldung mit. Ein Radfahrer soll nach ersten Informationen mit einer Bahn zusammengestoßen sein.
Straßenbahnunfall (Symboldbild)
Karlsruhe Fahrgäste mussten aussteigen: Unfall am Durlacher Tor sorgte für Bahnstau
Am Durlacher Tor stauten sich am Dienstagmorgen die Bahnen stadteinwärts - auch die Autofahrer, welche in die Kapellenstraße einfahren wollten, mussten sich kurze Zeit gedulden. Ein leichter Verkehrsunfall im Kreuzungsbereich sorgte für die kurze Unterbrechung im Bahnverkehr.
Straßenbahnunfall Durlacher Tor
Karlsruhe Rotlicht übersehen: Straßenbahnunfall in Daxlanden endet glimpflich
Am Sonntagmittag kam es zu einem Unfall zwischen einer Straßenbahn und einem Auto. Der Autofahrer übersah das Rotlicht und stieß mit einer Bahn der Linie 6 zusammen. Die Beifahrerin wurde beim Unfall leicht verletzt.
Straßenbahnunfall in Daxlanden.
Karlsruhe Autofahrer fährt in Karlsruhe über Rot - und prallt mit Straßenbahn zusammen
Am Mittwochnachmittag hat ein Toyota-Fahrer an der Moltkestraße eine rote Ampel missachtet und ist mit einer Straßenbahn kollidiert. Rund eine dreiviertel Stunde später konnte die Bahnstrecke laut Polizei wieder freigegeben werden.
(Symbolbild)
Rheinstetten Straßenbahnunfall in Rheinstetten: Pizzalieferant fuhr über Rot - schwer verletzt
In Rheinstetten hat ein Pizzalieferant gestern Nacht gegen 22.35 Uhr das Rotlicht missachtet. An der Kreuzung Mörscher Straße/Rappenwörthstraße fuhr in den Schienenbereich hinein und stieß mit einer Straßenbahn der Linie S2 zusammen. Er wurde von einem Rettungsdienst mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht, so die Polizei.
Unfall am späten Dienstagabend in Rheinstetten.
Karlsruhe Weil er abbiegen wollte, wo er nicht durfte: Auto wird von Straßenbahn erfasst, Pkw-Fahrer leicht verletzt
Wie die Polizei in einer Eilmeldung mitteilt, ist an der Kreuzung Kaiserstraße/Englerstraße eine Bahn mit einem Auto zusammengestoßen. Nach ersten Erkenntnissen ist eine Person verletzt worden. Die Störung der Bahnlinien im Bereich Kaiserstraße ist laut KVV beendet.
Straßenbahnunfall Kaiserstraße
Karlsruhe Straßenbahn kollidiert mit Reinigungsfahrzeug: Eine Person schwer verletzt, 100.000 Euro Schaden, längere Streckensperrung
Beim Abbiegen in die Brauerstraße hat am Montagmorgen eine Bahnfahrerin ein Reinigungsfahrzeug übersehen - und ist diesem ungebremst aufgefahren. Das teilt die Polizei Karlsruhe in einer Pressemeldung mit.
(Archivbild)
Karlsruhe Aufmerksamer Fahrer: Notbremsung verhindert Straßenbahnunfall an Haltestelle Mathystraße
Ganz viel Glück hatte eine 82-jährige Passantin am Samstag gegen 15.15 Uhr, als sie an der Haltestelle Mathystraße einen Schwächeanfall erlitt und in den Gleisbereich geriet. Der 46-jährige Straßenbahnführer erkannte laut Polizei die Situation sofort und konnte noch rechtzeitig eine Gefahrenbremsung einleiten.
Am vergangenen Samstag kam es zu dem Zwischenfall an der Haltestelle Mathystraße.
Karlsruhe Nach Bahnunfall in der Waldstadt: Betrieb der Linie 4 wieder aufgenommen
Wie die Polizei in einer Eilmeldung mitteilt, ist am Mittwochmorgen gegen 10.30 Uhr in der Karlsruher Waldstadt an der Albert-Schweitzer-Straße eine Straßenbahn entgleist. Nach Angaben der Verkehrsbetriebe Karlsruhe (VBK) wird die Bergung der Bahn noch mindestens den gesamten Mittwoch dauern. Ab Donnnerstagmittag soll die Bahnstrecke aber wieder für den Verkehr freigegeben werden.
Der vordere Teil der Bahn sitzt nun wieder in den Schienen.
Karlsruhe Lkw versus Straßenbahn in der Karlstraße: Drei Verletzte und 25.000 Euro Sachschaden
Wie die Polizei in einer Eilmeldung mitteilt, ist in der Karlstraße Höhe Amalienstraße gegen 10.40 Uhr ein Lkw mit einer Straßenbahn zusammengestoßen. Drei leicht verletzte Personen und ein Sachschaden von rund 25.000 Euro sind die Bilanz der Kollision.
Unfall Karlstraße
Karlsruhe Unfall auf Karlstraße: Autofahrerin wendet und übersieht Straßenbahn
Am Donnerstagnachmittag hat sich auf der Karlstraße ein Unfall zwischen Straßenbahn und Auto ereignet. Eine Autofahrerin übersah die Tram beim Wenden.
Polizei
Karlsruhe Unfall in der Philippstraße: Frau übersieht Straßenbahn und wird lebensgefährlich verletzt
Wie die Polizei gegenüber ka-news bestätigt, kam es in der Karlsruher Philippstraße zu einem Unfall mit einer Straßenbahn, bei der nach ersten Erkenntnissen eine Person verletzt wurde. Laut Feuerwehr Karlsruhe wurde die Person eingeklemmt. Die 37-Jährige hat nach Angaben der Polizei beim Überqueren der Haltestelle eine einfahrende Bahn übersehen.
Straßenbahnunfall Phillippstraße Karlsruhe
Browserpush
ka-news
Es gibt neue Nachrichten auf ka-news.de
Jetzt Startseite neu laden
Abbrechen