kommunalwahl-karlsruhe

Ergebnisse und Infos zur Kommunalwahl 2019 in Karlsruhe. Außerdem: Umfragen und alles zu den einzelnen Kandidaten und Listen der Parteien und Wählervereinigungen. Im Dossier erklären wir zudem das Wahlverfahren und den Ablauf der Kommunalwahl in Karlsruhe am 26. Mai 2019 sowie die Aufgaben der Stadträte und Funktion des Gemeinderats. Am Wahltag werden hier außerdem die Ergebnisse der Kommunalwahl in Karlsruhe veröffentlicht.
Eilmeldung 5 Kommunalwahl: ka-news-Sonntagsfrage - welche Liste soll die meisten Sitze bekommen?
Der Super-Wahlsonntag rückt immer näher. Der Countdown läuft. In zwei Wochen wird in Karlsruhe ein neuer Gemeinderat gewählt. Wir stellen daher erneut die ka-news-Sonntagsfrage, um die aktuelle politische Stimmung in der Stadt einzufangen. Das ist die letzte ka-news-Sonntagsfrage vor dem Wahltag am 25. Mai. Also machen Sie mit und sagen Sie uns: Wenn am nächsten Sonntag Kommunalwahl wäre - welche Liste bekäme die meisten Stimmen?
(Symbolbild)
Eilmeldung 1 Umfrageergebnis: Großteil der Teilnehmer geht zur Europawahl
Am 25. Mai ist wieder Wahl-Sonntag. Nicht nur für Karlsruhe, sondern für ganz Europa. Ein Kreuzchen muss gesetzt werden um das EU-Parlament zu wählen. Mit 96 Sitzen stellt Deutschland die größte Anzhal der Abgordneten. Alle fünf Jahre wird das in Straßburg sitzende Parlament von den europäischen Bürgern gewählt. Daher wollten wir von Ihnen wissen: Gehen Sie wählen?
Eilmeldung 2 ÖPNV in Karlsruhe: Liebe Parteien, was tun Sie für Menschen mit Behinderung?
Menschen mit Behinderung sind - stärker, als andere Verkehrsteilnehmer - auf öffentliche Verkehrsmittel angewiesen, wenn sie aktiv am gesellschaftlichen Leben in Karlsruhe teilnehmen möchten. Daher wollen die Lebenshilfe Karlsruhe, Ettlingen und Umgebung im Vorfeld der Kommunalwahl am 25. Mai von den kandidierenden Listen wissen: Was werden Sie tun, um eine ungehinderte Nutzung von Straßenbahnen und Bussen für alle Menschen in Karlsruhe zu ermöglichen?
Rollstuhlfahrer sind an vielen Haltestellen auf fremde Hilfe angewiesen.
Eilmeldung 1 Kommunalwahl: Stimmzettel für Super-Wahlsonntag sind unterwegs
Die Zustellung der Benachrichtigungen für die Europa- und Kommunalwahl am 25. Mai hat das städtische Wahlamt inzwischen abgeschlossen, so die Stadt in einer Pressemitteilung. Im nächsten Schritt in Sachen Vorbereitung des "Super"-Wahlsonntags kommt jetzt erneut Post vom Wahlamt in die 230.000 Karlsruher Haushalte. Zwischen Dienstag, 6. Mai, und Samstag, 10. Mai, erhalten die bei der Kommunalwahl wahl­berechtigten Bürger den Stimmzettel für die Gemeinde­ratswahl an ihre Anschrift.
(Archivbild)
Eilmeldung 3 Europawahl: Wie und was wird eigentlich gewählt?
Regional und international - weiter könnten zwei Wahlen nicht auseinanderliegen. Und doch dürfen die Karlsruher Bürger am 25. Mai ihre Kreuzchen nicht nur auf dem Kommunalwahlzettel machen, sondern auch auf dem für die Europawahl. In der Handhabe fällt die Europawahl deutlich einfacher aus, dafür ist das EU-Parlament aber auch ferner, als der hiesige Gemeinderat. Aber: Wie und was wird da eigentlich gewählt?
Am 25. Mai steht für die Karlsruher Wähler auch die Europawahl an.
Eilmeldung 32 Kommunalwahl: Wie steht's bei den Parteien um den Umweltschutz?
Wenn die Wahl näher rückt, rücken viele Themen in den Mittelpunkt des öffentlichen Interesses. Immer wichtiger wird hierbei die Frage nach Umwelt- und Naturschutz: Ein Bündnis verschiedener Umweltverbände befragte nun alle aktuellen Karlsruher Gemeinderatsparteien zu verschiedenen umweltpolitischen Themen. Und deren Antworten sind vielfältig, wie die Verbandsvertreter in einem Pressegespräch erzählten.
Stellten ihre Wahlprüfusteine zur Kommunalwahl 2014 vor: Die Vertreter der Umwelt- und Naturschutzverbände in Karlsruhe.
Eilmeldung Kommunalwahl: Wie stärken Sie die Wirtschaft in Karlsruhe? Das sagen die Listen!
Am 25. Mai ist Kommunalwahl in Karlsruhe. Rund 233.000 Karlsruher sind aufgerufen einen neuen Gemeinderat zu wählen. 11 Listen mit 491 Kandidaten stehen zur Wahl. Doch was wollen die? ka-news hat die teilnehmende Listen zu den wichtigsten Themen befragt: in den nächsten sieben Tagen, jeden Tag ein neues Thema. Heute: Wie stärken Sie den Wirtschaftsstandort Karlsruhe?
Wie stärken Sie den Wirtschaftsstandort Karlsruhe? Das wollten wir von den kandidierenden Listen wissen.
Eilmeldung 2 Kommunalwahl: Müll und Sicherheit in Karlsruhe - das sagen die Listen!
Am 25. Mai ist Kommunalwahl in Karlsruhe. Rund 233.000 Karlsruher sind aufgerufen einen neuen Gemeinderat zu wählen. 11 Listen mit 491 Kandidaten stehen zur Wahl. Doch was wollen die? ka-news hat die teilnehmende Listen zu den wichtigsten Themen befragt: in den nächsten sieben Tagen, jeden Tag ein neues Thema. Heute: Welche Punkte möchten Sie bei den Themen Müll und Sicherheit angehen?
Steigende Kriminalität und eine gestiegene Anzahl von Wohnungseinbrüchen verunsichern derzeit einige Karlsruher Bürger.
Eilmeldung Kommunalwahl: Kultur - wofür machen Sie Geld locker? Das sagen die Listen!
Am 25. Mai ist Kommunalwahl in Karlsruhe. Rund 233.000 Karlsruher sind aufgerufen einen neuen Gemeinderat zu wählen. 11 Listen mit 491 Kandidaten stehen zur Wahl. Doch was wollen die? ka-news hat die teilnehmende Listen zu den wichtigsten Themen befragt: in den nächsten sieben Tagen, jeden Tag ein neues Thema. Heute: Kulturstadt Karlsruhe: Wofür muss Geld locker gemacht werden?
Badisches Staatstheater, ZKM, Museen, Ausstellungen und Konzerte - Karlsruhe ist eine Kulturstadt.
Eilmeldung "Wahlzirkus" in Karlsruhe: Kids löchern Politiker
Jugendliche können am Dienstag, 6. Mai, ab 14 Uhr, den Kandidaten der Kommunalwahl im "Wahlzirkus" mal so richtig auf den Zahn fühlen, Fragen stellen und sich über die Themen informieren. Die Vertreter der Parteien und Wählervereinigungen treffen im Zirkus mit Erstwählern zusammen und diskutieren dort über Themen, die vor allem Jugendliche betreffen. Das geht aus einer Pressemeldung des Stadtjugendausschuss hervor.
Für die Schüler geht es diesmal nicht um Mathe, Englisch oder Deutsch.
Eilmeldung Kommunalwahl: Was machen Sie gegen Wohnungsnot? Das sagen die Listen!
Am 25. Mai ist Kommunalwahl in Karlsruhe. Rund 233.000 Karlsruher sind aufgerufen einen neuen Gemeinderat zu wählen. 11 Listen mit 491 Kandidaten stehen zur Wahl. Doch was wollen die? ka-news hat die teilnehmende Listen zu den wichtigsten Themen befragt: in den nächsten sieben Tagen, jeden Tag ein neues Thema. Heute: Was tun Sie gegen Wohnungsnot?
Wohnungsnot, horrende Mieten, sozialer Wohnungsbau. Wir wollten von den kandidierenden Listen wissen: Was tun Sie gegen Wohnungsnot?
Eilmeldung 11 Kommunalwahl: Was tun Sie für den Verkehr? Das sagen die Listen!
Am 25. Mai ist Kommunalwahl in Karlsruhe. Rund 233.000 Karlsruher sind aufgerufen einen neuen Gemeinderat zu wählen. 11 Listen mit 491 Kandidaten stehen zur Wahl. Doch was wollen die? ka-news hat die teilnehmenden Listen zu den wichtigsten Themen befragt. In den nächsten sieben Tagen fahren wir jeden Tag mit einem Knackpunkt und den verschiedenen Stimmen auf. Heute: Welches Verkehrsprojekt ist für Karlsruhe in den nächsten Jahren das wichtigste und wie wollen Sie es voranbringen?
Die Karlsruher Kombilösung wird gerne als Jahrhundertprojekt bezeichnet. Ab Herbst gräbt der Tunnelbohrer den Karlsruher Untergrund um.
Eilmeldung Umfrageergebnis: ka-news-Abstimmer gehen wählen
Am 25. Mai steht in der Fächerstadt die Kommunalwahl ins Haus - neue Gemeinderäte müssen her. Dann heißt es fleißig 48 Kreuze zu verteilen. Wer mitbestimmen will - über ein neues KSC-Stadion, die Baustellen der Kombilösung, eine zweite Rheinbrücke und viele andere Entscheidungen die im Karlsruher Gemeinderat getroffen werden - der kann mit seiner Wahl Einfluss nehmen. Deshalb haben wir diesmal gefragt: Kommunalwahl 2014 - Gehen Sie wählen?
(Symbolbild)
Eilmeldung 9 Kommunalwahl: Wie funktioniert gute Integration? Das sagen die Listen!
Am 25. Mai ist Kommunalwahl in Karlsruhe. Rund 233.000 Karlsruher sind aufgerufen einen neuen Gemeinderat zu wählen. 11 Listen mit 491 Kandidaten stehen zur Wahl. Doch was wollen die? ka-news hat die teilnehmende Listen zu den wichtigsten Themen befragt: in den nächsten sieben Tagen, jeden Tag ein neues Thema. Heute: Moscheebau, Zuwanderung, Asylbewerber - wie funktioniert gelungene Integration?
In Karlsruhe wird über den Bau einer Moschee in der Oststadt diskutiert.
Eilmeldung 14 Karlsruher Erstwähler aufgepasst: "Kommunal-O-Mat" geht an den Start!
Die Kommunalwahl geht langsam in die heiße Phase und die Wähler werden sich bald entscheiden müssen, wer ihre Interessen künftig im Gemeinderat vertreten soll. Aber wie bringt man das junge Wahlvolk zur Urne? Auf diese Frage haben die Jugendorganisationen der Parteien eine Antwort gefunden: Erstmals geht der "Kommunal-O-Mat" ans Netz. Mit vielen Thesen rund um die Fächerstadt können sich die Kids damit in Sachen Kreuzchen orientieren - aber nicht nur die.
Startschuss für den Kommunalomat: Vertreter der Jugendorganisationen der Parteien eröffnen das neue Angebot für alle Karlsruher.
Eilmeldung Briefwahlbüro ab sofort geöffnet: Jetzt schon Kreuzchen machen!
Noch knapp vier Wochen - dann ist großes Wahlwochenende: Am 25. Mai stehen, neben Europa- und Kommunalwahl, in einigen Stadtteilen zudem noch Ortschaftswahlen an. Wer sich den Mega-Wahlsonntag freihalten möchte, kann auch jetzt schon seine Stimme abgeben: Seit Montag hat das Briefwahlbüro im Ständehaussaal geöffnet.
So sehen die Unterlagen zur Briefwahl aus.
Browserpush
ka-news
Es gibt neue Nachrichten auf ka-news.de
Jetzt Startseite neu laden
Abbrechen