hiddenchampions

Sie machen Karlsruhe zur Spitzenregion: Die "Hidden Champions". Die neue ka-news-Serie stellt unbekannte Größen aus Wirtschaft, Sport und Kultur vor.
  • Hidden Champions in Karlsruhe:
Karlsruhe muss sich nicht verstecken: Der Bezirk der IHK Karlsruhe zählt seit Langem zu den wirtschaftsstärksten Regionen Deutschlands. Damit spielt die Region in einer Liga mit Big Playern wie London, Paris und München. Doch neben namhaften Firmen sorgen auch zahlreiche weitere Faktoren für die Spitzenposition der Fächerstadt im internationalen Vergleich: Kultur, Infrastruktur, Sportlandschaft. Wir haben die "Hidden Champions" in den verschiedene Bereichen ausfindig gemacht und stellen sie in der ka-news-Serie vor!

Eilmeldung Hidden Champions: Zwei Karlsruher Freestyler lassen das Frisbee tanzen
"Wenn der Ball träumen würde, wäre er gerne eine Scheibe", sagt der 35-jährige Christian Lamred grinsend. Er und der 37-jährigen Florian Hess sind die Aushängeschilder der Abteilung Freestyle Frisbee des SSC Karlsruhe. Diese Sportart ist bisher wenig bekannt und wird nur in einigen deutschen Städten gespielt - eine davon ist die Fächerstadt.
Sie sind in ihrem Sport eine der Besten: Florian Hess (links) und Christian Lemred.
Eilmeldung 2 Leistungssport Kegeln: Diese Karlsruherin jagt den Europapokal
Wer Kegeln hört, denkt meist an ein launiges Stammtischvergnügen bei einem lockeren Feierabendbierchen. Dass Kegeln aber auch ein echter Leistungssport sein kann, beweist Melina Zimmermann. Die 24-jährige Sportkeglerin vom KV Liedolsheim war sogar schon mehrfach Weltmeisterin, unter anderem mit der Mannschaft bei der U23-WM 2012 in Bautzen und 2014 im tschechischen Brünn, 2015 reichte es bei der Damen-WM für Melina Zimmermann zu Silber und natürlich ist sie auch 2016 wieder für Deutschland am Start.
Eilmeldung Hidden-Champions: Vier Karlsruher Kletterer auf Expedition in Kirgisistan
2000 Kilometer Reisestrecke, bis zu 5000 Meter hohe Berge und das mit über 1000 Kilogramm Material, liegen vor den Teilnehmern des Projektes "Neues wagen in Kirgisistan". Bei der Expedition der Jugend des Deutschen Alpenvereins des Landesverbandes Baden-Württemberg (JDAV), starten elf Jugendleiter ein Abenteuer in Zentralasien – mit dabei sind auch vier Karlsruher.
Hiddem Champion
Eilmeldung 8 Hidden Champions: Warum "Effi Biest" und "Frau Hölle" Roller Derby lieben
Sie sehen schrill und gefährlich aus, haben wilde Kampfnamen wie "Frau Hölle"“, "Effi Biest" oder "Conny Rotten" - wenn die rocKArollers, Karlsruhes erstes und einziges Roller Derby Team, zu ihren "Bouts" in die Rheinstrandhalle laden, ist regelmäßig Action und Party angesagt.
Hidden Champion Roller Derby
Eilmeldung Hidden Champions: Historisches Fechten in Karlsruhe
Schwere Schwerter fliegen durch die Luft, es werden Schrittfolgen und Bewegungsabläufe trainiert - zuerst alleine, dann auch mit Partner und in der Gruppe. Seit zwei Jahren wird beim Polizeisportverein Karlsruhe die Sportart "Historisches Fechten" ausgeübt. Obwohl die Grundlagen schon im Mittelalter entstanden sind, ist das Historische Fechten noch eine ganz junge Sportart - in Karlsruhe kann sie praktiziert werden.
Hidden Champions Fechten
1
Browserpush
ka-news
Es gibt neue Nachrichten auf ka-news.de
Jetzt Startseite neu laden
Abbrechen