Sophia Wagner

Sophia Wagner

Freie Mitarbeiterin
Sophia Wagner Sophia Wagner ist in der Fächerstadt geboren und aufgewachsen. Derzeit studiert sie Kommunikationswissenschaft an der Universität Hohenheim. Sie ist seit Mai 2019 als freie Mitarbeiterin für ka-news.de tätig.

Anmerkungen? Hinweise?
Gerne können Sie Sophia Wagner schreiben. Bitte geben Sie Ihren Namen und ggf. den Link zum Artikel an.

Karlsruhe 14 Kann ein künstlicher Baum aus Algen die Karlsruher Luft sauberer machen?
Klimaschutz ist ein Thema, das in der Gesellschaft immer stärker in den Fokus rückt. Nun haben sich mexikanische Forscher etwas einfallen lassen, um ihren Teil gegen die Verschmutzung der Luft durch Abgase beizutragen: Einen künstlichen Baum aus Mikroalgen. Er soll bis zu 368 Jungbäume ersetzen können - eine Idee, die auch der FDP-Fraktion Karlsruhe gefällt. Wie der "Algenbaum" funktioniert? ka-news.de hat mit Expertin Christine Rösch vom Karlsruher Institut für Technologie (KIT) gesprochen.
Kann ein Algenbaum die Karlsruher Luft sauberer machen?
Karlsruhe 85 Wie sinnvoll wäre Tempo 30 in der Karlsruher Innenstadt?
Verkehrssicherheit ist Priorität - dieser Meinung ist auch die Stadt Karlsruhe. Ist in der Innenstadt deshalb bald nur noch Tempo 30 erlaubt? Derzeit werden in Deutschland Versuchskommunen für eine innerstädtische, flächendeckende 30er-Zone gesucht - die Fächerstadt könnte sich bewerben.
Karlsruhe Karlsruhes kreative Köpfe: Wie diese 3 Ex-Studis erfolgreich ein Unternehmen aufgebaut haben
Aus einer simplen Idee ein großes Ding machen - diese Vision haben viele, doch nur wenige sind erfolgreich. Die drei Gründer Jonas Fuchs, Timo Schneider und Dominic Staub aus Karlsruhe haben den Sprung vom Start-Up in die Unternehmerwelt geschafft. Sie alle waren Studenten am Karlsruher Institut für Technologie (KIT) - das Startkapital gab es aus einem Gründerwettbewerb.
Die drei Gründer von "Usertimes" (v.l.): Timo Schneider, Jonas Fuchs und Dominic Staub.
Karlsruhe 14 Für mehr Selbstliebe: Fotografin zeigt wie wunderschön echte Körper sind
Eine Speckrolle hier, Cellulite da, Pickel dort: Vor dem Spiegel ist jedem von uns schon mit seinen Makeln konfrontiert worden. Doch jeder Körper ist schön - Frauen sollen sich in ihrer Haut wohler fühlen. Das Foto-Projekt "Dein Körper ist genug" soll diesem Thema mehr Aufmerksamkeit widmen und es stärker an die Öffentlichkeit tragen. ka-news.de hat im Interview mit Fotografin Jennifer Siegel über das Projekt, Körperakzeptanz und Selbstliebe gesprochen.
Seinen eigenen Körper zu akzeptieren macht glücklich, wie in dem Fotoprojekt von Jennifer Siegel und Caroline Hopp zu sehen ist.
Karlsruhe Ein Vorgeschmack auf den Sommer: Der ka-news.de-Festivalcheck 2020
Wir können es alle kaum erwarten - zumindest in ferner Zukunft ist der Winter endlich wieder überstanden. Die Tage werden länger, alles beginnt zu blühen und ehe wir uns versehen steht auch schon der nächste Sommer vor der Tür. Und zu jedem guten Sommer gehören auch gute Festivals. Also: Terminkalender raus, Stifte spitzen: ka-news.de hat einen Überblick der Festivals rund um die Region Karlsruhe 2020 gebastelt, inklusive Festival-Check-Faktoren. Helga!
Festival-Sommer 2020
Karlsruhe Ob Klassiker oder moderne Songs: Festtagsstimmung mit der ka-news.de-Weihnachtsplaylist!
Es weihnachtet sehr! Ob gemütlich mit dem Liebsten vor dem Kamin, zum Steil gehen auf der Weihnachtsfeier oder einfach zur Einstimmung auf die Festtage - bei unserem bunten Weihnachts-Mix ist für jeden etwas dabei.
Eröffnung Karlsruher Christkindlesmarkt 2019
Karlsruhe Stille Nacht, heilige Nacht? Wie Zoff an Weihnachten vermieden werden kann
Gefühlt keine andere Zeit im Jahr ist in Wirklichkeit so stressig, wie der Dezember. Weihnachten - das Fest der Liebe, Besinnlichkeit und Ruhe. Eigentlich. Doch die Adventszeit und die Feiertage gehören für viele zur stressigsten Zeit im Jahr. ka-news.de hat mit der Karlsruher Familientherapeutin Alexandra Elflein über dieses Thema gesprochen.
Weihnachtszeit
Karlsruhe 13 Weg-Werf-Knigge zum "Kauf-Nix-Tag": 7 Tipps zur Müllvermeidung
Einfach mal einen Tag lang keinen Cent ausgeben: Am heutigen Samstag, 30. November, versucht der jährlich stattfindende "Kauf-Nix-Tag" auf das Problem des stetig wachsenden Massenkonsums aufmerksam zu machen. Denn wo Konsum ist, entsteht auch Müll. ka-news.de hat daher passend zum Aktionstag einen Knigge zusammengestellt, wie man unnötigen Müll ganz einfach verhindern und so seinen Teil gegen die Wegwerfgesellschaft beitragen kann.
Gerade zur Weihnachtszeit boomt in den Läden der Stadt das Geschäft (Symbolbild).
Karlsruhe 6 Gottesdienst für Bello, Fiffi und Hoppel: Warum Dirk Keller und Alexander Ruf Tiere segnen
Wer am Samstag, 21. September, an der Karlsruher Kirche St. Stephan vorbeikommt, wird sich wahrscheinlich die Augen reiben. Denn dort können Haustierbesitzer ab 15.30 Uhr ihre Fellnasen und gefiederten Freunde segnen lassen. Doch wie kommt man auf eine solche Aktion? ka-news.de hat im Gespräch mit den Initiatoren Dirk Keller, Pfarrer der evangelischen Stadtkirche und Alexander Ruf, katholischer Pastoralreferent, einmal nachgehakt.
Dirk Keller (l.), Pfarrer der evangelischen Kirche und Alexander Ruf, katholischer Pastoralreferent.
Karlsruhe Preis an Friedenshelferin verliehen: So setzt sich Claudia Vollmer aus Karlsruhe für den Weltfrieden ein
"Sie halten Menschenrechte, Rechtsstaatlichkeit und Demokratie an jenen Orten hoch, an denen diese oft Fremdworte sind." Mit diesen Worten ehrte Bundesminister Heiko Maas im Juni neun Frauen und Männer, die bei Friedens- und Krisenmissionen der UN teilnahmen. Eine von ihnen ist die Karlsruherin Claudia Vollmer. Wie setzt sie sich für den Frieden auf der Welt ein? ka-news.de stand sie im Interview Rede und Antwort.
Claudia Vollmer
Karlsruhe 69 Stadt Karlsruhe stellt neues Klimakonzept vor: "Wir müssen sehr schnell mehr tun als bisher"
Das Thema Klima wird immer wichtiger, auch für die Stadt Karlsruhe. Wegweiser für das Handeln ist das Klimaschutzkonzept, das derzeit neu- und fortgeschrieben wird. Umweltbürgermeisterin Bettina Lisbach stellte im Rahmen einer Pressekonferenz erste Bilanzen auf, informierte über den aktuellen Sachstand und warf einen Blick in die Zukunft. Das langfristige Ziel: Bis 2050 soll Karlsruhe klimaneutral sein.
Bürgermeisterin Bettina Lisbach stellt das neue Klimaschutzkonzept vor.
Karlsruhe 7 Bunter, besser - aber nicht unbedingt lauter: Aufbau der 5. Schlosslichtspiele läuft mit neuester Lasertechnik
Am 8. August beginnen sie wieder - die Karlsruher Schlosslichtspiele. Und dieses Jahr soll es heißen: schärfere Bilder, brillantere Farben, besserer Sound. Dafür sorgt ein Team aus 30 Technikern und Helfern. Der Aufbau für die Schlosslichtspiele ist in vollem Gange, ka-news.de hat sich die Arbeiten genauer angeschaut.
Markus Wiersch, stellv. Geschäftsführer Karlsruhe Marketing und Event GmbH (KME) bei einem vor-Ort-Termin.
Karlsruhe 33 Je heißer, desto mehr Wasser wird verbraucht: Müssen die Karlsruher Angst um knapper werdendes Trinkwasser haben?
Die letzten Tage waren viel zu heiß und viel zu trocken. Der Regen vom Wochenende hat kaum die natürlichen Speicher wieder auffüllen können. Der Verbrauch liegt an Hitzetagen mit Temperaturen von bis zu 40 Grad sehr hoch, bis zu 100 Millionen Liter Wasser verbrauchen die Karlsruher. Ob sie sich Sorgen machen müssen, dass bei der nächsten Hitzewelle das Trinkwasser knapp wird?
Die Stadtwerke versorgen Karlsruhe mit Trinkwasser
Karlsruhe 18 Verwenden statt Verschwenden: So können die Karlsruher Wasser sparen - auch bei hohen Temperaturen!
Die Karlsruher verbrauchen an heißen Tagen insgesamt fast 100 Millionen Liter Wasser - nicht nur für Getränke und eine erfrischende Dusche! Trotzdem kann auch bei großer Hitze der Wasserverbrauch gesenkt werden. Denn: Wasser ist keine erneuerbare Ressource und der Mensch sollte sparsam mit dem Lebenselixier umgehen.
Reines Trinkwasser, frisch aus der Leitung. (Symbolbild)
Karlsruhe 16 Ein Hauch von Olympia in der Fächerstadt: "Die World Games 1989 waren eine Sensation!"
Egal ob Korfball, Petanqué oder Rollhockey: Bei den sogenannten World Games bekommen all die Sportarten eine Bühne, die es (noch) nicht oder nicht mehr zu den Olympischen Spielen geschafft haben. Vor genau 30 Jahren, im Sommer 1989, machten die Spiele der nicht-olympischen Sportarten auch in der Fächerstadt Station. Ein Hauch Olympia - ausgerechnet in Karlsruhe. ka-news.de hat sich auf Spurensuche begeben.
Die World Games machen 1989 in Karlsruhe Station.
Karlsruhe Zum Einstimmen aufs Wochenende: Mit dieser Playlist seid ihr bereit für Das Fest 2019
Es ist soweit, das 35. Fest-Wochenende steht vor der Tür! Neue als auch altbekannte Musik-Acts rocken dann die insgesamt vier Festival-Bühnen in der Günther-Klotz-Anlage. Zum Einstimmen hat ka-news.de für euch eine Playlist mit allerlei Fest-Hits der diesjährigen Künstler erstellt. Wir wünschen euch viel Spaß beim Reinhören!
Browserpush
ka-news
Es gibt neue Nachrichten auf ka-news.de
Jetzt Startseite neu laden
Abbrechen