Ramona Holdenried

Ramona Holdenried

Ehemalige Redakteurin/CvD
Ramona Holdenried Ramona Holdenried studierte in Konstanz Literatur-Kunst-Medienwissenschaft sowie British and American Studies. 2014 zog es sie vom Bodensee in die Fächerstadt. Hier absolvierte sie erfolgreich ihr Volontariat bei ka-news.de. Von 2016 bis 2018 war sie als Redakteurin und Chefin vom Dienst für das Nachrichtenportal tätig.

Anmerkungen? Hinweise?
Gerne können Sie Ramona Holdenried schreiben. Bitte geben Sie Ihren Namen und ggf. den Link zum Artikel an.

Karlsruhe 10 Baustelle Kriegsstraße: "Eigentlicher Tunnelbau" startet 2018
Seit Ende April rollen die Bagger zwischen der Rüppurrer- und der Ritterstraße. Neun Baufelder hat die Karlsruher Schieneninfrastruktur Gesellschaft (Kasig) hier errichtet, um den zweiten Teil der Kombilösung zu verwirklichen: den Kriegsstraßen-Tunnel. Was tut sich dort seither hinter den Bauzäunen? ka-news hat hinter die Kulissen geschaut.
In der Kriegsstraße soll bis 2021 ein Autotunnel entstehen. Derzeit laufen vorbereitende Maßnahmen.
Karlsruhe 4 Höhere Bibliotheks-Gebühren: Stadt sieht keinen Grund zur Sorge
Anfang des Jahres wurden die Gebühren für zu spät abgegebene Bücher bei der Stadtbibliothek erhöht. Diese Erhöhung stößt bei den Linken-Stadträten Sabine Zürn und Niko Fostiropoulos auf Kritik. Die Stadt sieht in den neuen Versäumnisgebühren kein Problem.
(Symbolbild)
Karlsruhe 7 Happy Birthday, Benny! Wie ein Schimpanse im Karlsruher Zoo landete
Schimpasen-Männchen Benny kam als Jungtier 1970 in den Karlsruher Zoo. Heute begeht der Stadtgarten den 50. Geburtstag des Primaten. Noch immer gibt es viele Lücken in Bennys Biographie. In die Fächerstadt kam er auf ungewöhnliche Art und Weise.
"Benjamin" kam 1970 als Junges in den Karlsruher Zoo.
Karlsruhe 32 Mehr Kontrollen in Bahnen: "Weder sinnvoll noch personell zu leisten"
Immer wieder gehen Polizeibeamte und Fahrscheinprüfer der Verkehrsbetriebe im Karlsruher ÖPNV gemeinsam "auf Streife". Geht es nach zwei Karlsruher Stadträten, dann sollen die Kontrollen nicht nur gelegentlich, sondern jede Woche stattfinden. Die Stadt und die Polizei erteilen dieser Forderung eine deutliche Absage.
(Symbolbild)
Karlsruhe 3 Rastatter Tunnel: Wie eine Baupanne die Region in Atem hielt
Sieben Wochen lang stand der Verkehr auf der Strecke zwischen Rastatt und Baden-Baden still, nachdem im Rastatter Tunnel Wasser und Erdreich in die Baustelle eingedrungen war. Seit genau einer Woche ist die Sperrung wieder aufgehoben. ka-news wirft einen Blick auf die Entwicklung der vergangenen Wochen- und verrät, ob der Verkehr auch wie geplant läuft.
Karlsruhe 7 Neue Anlage im Karlsruher Zoo: "Auf Du und Du mit dem Känguru"
Der Karlsruher Zoo ist um ein bislang einzigartiges Gehege reicher: Seit Freitag gibt es hier ein Känguru-Gehege, in dem sich Mensch und Tier ganz ohne Zäune begegnen können. Durch den direkten Kontakt will der Zoo die australische Tierwelt den Besuchern näher bringen.
Ein Parma-Känguru hält sich in der neuen Australien-Anlage im Zoo Karlsruhe auf.
Karlsruhe 3 Vor Neuanfang: Sandkorn-Theater schließt bis Ende des Jahres
Im Sandkorn-Theater stehen die Zeichen auf Veränderung: Nach dem finanziellen Aus und zähem Ringen soll es mit einer neuen Gesellschaft, neuen Produktionen und einer neuen Geschäftsführung weitergehen - allerdings erst im kommenden Jahr. Bis auf weiteres hält das Haus seine Pforten für Theater-Besucher geschlossen.
(Symbolbild)
Karlsruhe 7 Maschmeyer und Slomka: Böhmermann nimmt Ex-KSC-Coach aufs Korn
Satiriker Jan Böhmermann ist dafür bekannt, dass er gerne auch gegen bekannte Gesichter stichelt. Am vergangenen Donnerstag traf es nun Unternehmer Carsten Maschmeyer. Karlsruher Zuschauer entdeckten dabei aber auch ein bekanntes Gesicht aus dem Wildpark.
Beim Thema Cum-Ex-Geschäfte widmete sich Böhmermann Unternehmer Maschmeyer - und seinem Freund Mirko Slomka.
Karlsruhe 5 Erst klein, dann groß: Neues KSC-Amateurstadion kommt im Oktober
Der Umbau des Wildparkstadions schreitet voran. In der kommenden Woche will der Bauausschuss den Auftrag für den Neubau des Amateurstadions vergeben. Dieses soll in direkter Nachbarschaft, auf dem heutigen Trainingsplatz der ersten Mannschaft, gebaut werden. An Stelle des alten Amateurstadions, der Spielstätte der zweiten KSC-Mannschaft, wird der neue Parkplatz für Gästefanbusse entstehen.
Eingang zum alten Amateurstadion: Hier soll der neue Gästebus-Parkplatz entstehen.
Karlsruhe Baustelle Ettlinger Tor: Wann ist Schluss mit Umleitung?
Seit 2011 wird im Zuge der Kombilösung am Ettlinger Tor gebuddelt und gebaut. Die Folgen sind vor allem für Autofahrer spürbar: Wer diese Stelle passieren will, muss einer u-förmigen Verkehrsführung folgen. Die Zu- und Abfahrt zur Ettlinger Straße war ständigen Veränderungen unterworfen. Bald soll mit den Umleitungen Schluss sein.
Baustelle am Ettlinger Tor
Karlsruhe 3 Bangen um Sandkorn-Theater: Stadträte sagen Unterstützung zu
Finanzielle Probleme bringen das Sandkorn-Theater in Bedrängnis: Am Mittwoch mussten die Verantwortlichen Insolvenz anmelden. Nicht nur in der Karlsruher Kulturszene, sondern auch unter den Stadträten im Gemeinderat ist die Bestürzung darüber groß. Kann die Stadt in dieser Situation helfen?
Karlsruhe 1 Baby-Boom im Karlsruher Zoo: Drittes Zebra-Fohlen geboren!
Aktuell tut sich einiges bei den Steppen-Zebras im Zoologischen Stadtgarten: Nachdem in den vergangenen zwei Wochen bereits zwei kleine Zebras geboren wurden, melden die Verantwortlichen jetzt Nachwuchs Nummer drei. Am Montag in den frühen Morgenstunden erblickte ein weiteres kleines Zebra das Licht der Welt.
Der Zoo erwartet Nachwuchs bei den Zebras.
Karlsruhe 34 "Muslime für Loyalität": Ahmadiyya-Gemeinde will Zeichen in Karlsruhe setzen
An diesem Wochenende veranstaltet die islamische Glaubensgemeinschaft Ahmadiyya Muslim Jamaat (AMJ) ihre große Jahresversammlung, die sogenannte Jalsa Salana. Die Veranstalter rechnen mit bis zu 40.000 Besuchern. Aber wer sind die Ahmadiyya-Muslime? ka-news hat den ersten Tag des großen Jahrestreffens begleitet.
Karlsruhe 4 Mandate und Stimmen: So funktioniert die Bundestagswahl 2017
In weniger als fünf Wochen wird der 19. Deutsche Bundestag gewählt. Über 200.000 Karlsruher sind dann am 24. September aufgerufen, ihre Stimme abzugeben. Aber wie war das nochmal mit den Überhangmandaten? Und wie setzt sich der Bundestag genau zusammen? Hier gibt's die wichtigsten Fakten im Überblick.
Im Endspurt des Bundestagswahlkampfes stehen ka-news.de alle Karlsruher Direktkandidaten in 15 Fragen Rede und Antwort.
Karlsruhe 47 Keine Kollektivstrafen: Supporters Karlsruhe begrüßen DFB-Entscheidung
Im Streit um Fan-Krawalle in deutschen Stadien hat der Deutsche Fußball-Bund (DFB) seine Taktik geändert: Vorerst soll es keine Kollektivstrafen mehr geben. Bei den Supporters Karlsruhe ist man positiv überrascht - aber auch noch vorsichtig skeptisch. ka-news hat mit der Fanorganisation gesprochen.
(Symbolbild)
Karlsruhe 9 Bundestagswahl 2017: So funktioniert die Briefwahl in Karlsruhe
Am 24. September ist es wieder soweit: Dann können alle wahlberechtigten Bürger ihre Stimme für die Wahl des 19. Deutschen Bundestags abgeben. Was aber wenn Urlaub, Termine oder Krankheit dazwischen kommen? Hier gibt es alle Informationen zur Briefwahl in Karlsruhe.
(Symbolbild)
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 weiter
Browserpush
ka-news
Es gibt neue Nachrichten auf ka-news.de
Jetzt Startseite neu laden
Abbrechen