Lukas Hiegle

Lukas Hiegle

Freier Mitarbeiter
Lukas Hiegle Lukas Hiegle absolviert seit 1. Juni 2017 seine Ausbildung zum Redakteur bei ka-news, welche er im November 2018 erfolgreich beendete. Seitdem ist er als freier Mitarbeiter für ka-news.de tätig.

Anmerkungen? Hinweise?
Gerne können Sie Lukas Hiegle schreiben. Bitte geben Sie Ihren Namen und ggf. den Link zum Artikel an.

Karlsruhe/Braunschweig Analyse zum Spiel: Karlsruher SC zieht in Braunschweig den Kürzeren
Während Eintracht Braunschweig sich weiter befreit, rutscht der Karlsruher SC weiter in eine kleine Krise und bleibt das dritte Spiel in Folge ohne Sieg. Besonders das starke Angriffs-Duo der Niedersachsen aus den letzten Wochen zeigte seine Klasse und bereitete der Eichner-Elf Kopfschmerzen.
Braunschweigs Anthony Ujah (l) erzielt gegen Sebastian Jung vom Karlsruher SC sein Tor zum 2:1.
Karlsruhe/Braunschweig 2 Analyse zum Spiel: Karlsruher SC zieht in Braunschweig den Kürzeren
Während Eintracht Braunschweig sich weiter befreit, rutscht der Karlsruher SC weiter in eine kleine Krise und bleibt das dritte Spiel in Folge ohne Sieg. Besonders das starke Angriffs-Duo der Niedersachsen aus den letzten Wochen zeigte seine Klasse und bereitete der Eichner-Elf Kopfschmerzen.
Braunschweigs Anthony Ujah (l) erzielt gegen Sebastian Jung vom Karlsruher SC sein Tor zum 2:1.
Karlsruhe Laura Rolli: Fußballgolf-Weltmeisterin aus Karlsruhe will ihren Titel in der Pfalz verteidigen
Beim Fußballgolf macht Laura Rolli so schnell niemand etwas vor. Die Karlsruherin ist mehrfache deutsche Meisterin und amtierende Weltmeisterin in der Sportart die Fußball und Golf kombiniert. Ihren Weltmeistertitel will die 25-Jährige Anfang August in der Pfalz verteidigen.
Laura Rolli im Juli 2018.
Karlsruhe 39 Trotz Aufholjagd: KSC-Punktekonto bleibt auch nach der Partie gegen Magdeburg leer
Der Karlsruher SC hat einen Fehlstart in die neue Zweitliga-Saison hingelegt und konnte auch gegen Magdeburg keine Punkte einfahren. Dabei lag die Eichner Elf bereits in Halbzeit eins mit 0:3 in Rückstand. Trotz einer deutlichen Leistungssteigerung reichte es am Ende nur noch für ein 2:3.
KSC gegen 1. FC Magdeburg
Karlsruhe 13 Analyse zum Saisonfinale: Nichts zu holen für den KSC beim FC Heidenheim
Der Karlsruher SC verliert sein letztes Saisonspiel beim 1. FC Heidenheim. Die Badener erwischten zwar den besseren Start, hatten aber Alu-Pech. Dann kam die Elf von der Ostalb immer besser ins Rollen. Das ernüchternde Ende einer Achterbahn-Saison.
Saisonfinale KSC gegen Heidenheim
Karlsruhe 34 Analyse zum Spiel: Karlsruher SC gibt den Sieg spät aus der Hand
Dank des Ausgleichs von Dresden mit der letzten Aktion des Spiels kommt der Karlsruher SC nicht über ein 2:2 gegen die Sachsen hinaus.
Ein harter Kampf der um Haaresbreite in einem Unentschieden endete.
Hannover/Karlsruhe 86 KSC gegen Hannover 96: Karlsruhes enttäuschende Leistung bringt den Hannoveranern den Klassenerhalt
Hannover 96 gewann mit 2:0 gegen den Karlsruher SC, der über weite Strecken der Partie in der Offensive zu uneffektiv war. Für die Norddeutschen bedeutet der Sieg über die Eichner Elf der nahezu sichere Klassenerhalt.
KSC gegen Hannover am 27. November
Karlsruhe 7 Die Analyse zum Spiel: KSC rettet einen Punkt gegen Aufsteiger Ingolstadt und sichert sich den Klassenerhalt
Der Karlsruher SC konnte im Freitagabendspiel gegen Ingolstadt gerade noch die Kurve kriegen und holte schlussendlich ein Remis gegen die Schanzer, deren Abstieg in die Drittklassigkeit damit besiegelt ist.
KSC gegen FC Ingolstadt 22.04.2022
Karlsruhe 5 Analyse zum Spiel: KSC muss beim HSV schon früh die Hoffnung auf Punkte begraben
Der Karlsruher SC muss beim Hamburger SV erneut eine Niederlage einstecke. Im Norden war die Partie durch einen Platzverweis gegen Daniel Gordon und ein schönes Freistoßtor bereits in der ersten Halbzeit entschieden.
Der Hamburger Mario Vuskovic (l) traf per Freistoß.
Karlsruhe/Paderborn 10 Analyse zum Spiel: Schlagabtausch zwischen Paderborn und Karlsruhe endet mit Remis und vier Toren
Das Sonntagsspiel zwischen dem SC Paderborn und dem Karlsruher SC bot einiges: In einem wilden Hin und Her, bei dem der KSC zwischenzeitlich führte, sicherte sich der SCP in Unterzahl spät einen Zähler. Die Badener vergaben in der Schlussphase den Lucky Punch zu drei Auswärtspunkten.
Karlsruhes Torschütze Marvin Wanitzek (3.v.r) feiert seinen Treffer zum 1:1 mit Teamkollegen.
Karlsruhe 13 Analyse zum Spiel: KSC findet spät zurück ins Spiel gegen Düsseldorf
Der Karlsruher SC konnte sich nach einem 0:2-Rückstand dank einer moralisch starken Aufholjagd doch noch einen Punkt im Duell mit Fortuna Düsseldorf sichern. Mal wieder machte Philipp Hofmann mit einem sehenswerten Treffer den Unterschied.
Die Rückkehr der vollzähligen Fangemeinde war ebenfalls ein großes Ereignis dieses Spiels.
Karlsruhe Mangel an Proberäumen in Karlsruhe: Warum Bands und Musiker bald auf der Straße stehen könnten
Die Corona-Pandemie hat in den vergangenen zwei Jahren vor allem auch der Unterhaltungs- und Kulturszene schwer zugesetzt. Musiker, Theaterschauspieler, Tänzer, Bühnenbildner, Tontechniker und viele mehr mussten ihre Jobs aufgeben und sich neu orientieren oder rutschten in die Kurzarbeit. In Karlsruhe macht der Kunstszene und besonders Musikern zusätzlich ein gravierender Mangel an Kulturräumen zu schaffen. Ka-news hat mit dem Vorsitzenden des "Bandprojektes Karlsruhe", Klaus Bluck, über die Ursachen und die Folgen dieses Problems gesprochen. Womöglich steht die Gemeinschaft ab Juni auf der Straße.
© Paul Needham / www.paulneedham.de
Karlsruhe 15 Analyse zum Regensburg-Spiel: Torjäger Hofmann rettet dem KSC einen Punkt
Der Karlsruher SC kommt im Tabellennachbarn-Duell mit Jahn Regensburg am Sonntag nicht über ein 1:1-Remis hinaus. Torjäger Philipp Hofmann erwies sich dabei mal wieder als Lebensversicherung, der den Badenern einen Punkt rettete.
KSC gegen Regensburg
Karlsruhe 13 KSC-Pechsträhne setzt sich fort: Nach HSV-Pokalpleite schaut Karlsruhe auch gegen St. Pauli in die Röhre
Der Karlsruher SC muss die Betriebsfahrt nach Hamburg ohne Erfolgserlebnis beenden. Nach der bitteren Pokalpleite gegen den Hamburger SV unter der Woche war man auch auf dem Kiez beim FC St. Pauli weitestgehend chancenlos.
KSC vs. St. Pauli, 05. März
Karlsruhe 25 Wilder Pokalabend beim HSV: KSC kann zwei Tore-Führung nicht fürs Halbfinale nutzen und scheidet bitter aus
Ein wilder Pokalabend im Hamburger Volksparkstadion endet für den Karlsruher SC am Ende mit einer Enttäuschung. Lange schien die Elf von Christian Eichner auf der Siegerstraße, bis sich die Rothosen mit großer Moral und einer glücklichen Schiedsrichterentscheidung zurück melden. Schließlich versagen bei den Badenern die Nerven und Daniel Heuer Fernandes wird zum Pokalheld im Elfmeterschießen.
DFB-Pokal: Hamburger SV - Karlsruher SC
Karlsruhe 52 Analyse zum Spiel: KSC kassiert gegen Sandhausen die nächste Schlappe und muss in der Tabelle nach unten schauen
Der Karlsruher SC muss nur drei Tage nach der Niederlage gegen Werder Bremen den nächsten Rückschlag verkraften und verliert zuhause gegen Abstiegskandidat Sandhausen verdient mit 0:2.
KSC gegen Sandhausen, 08.02
1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 weiter
Browserpush
ka-news
Es gibt neue Nachrichten auf ka-news.de
Jetzt Startseite neu laden
Abbrechen