Julia Wessinger

Julia Wessinger

Ehemalige Volontärin
Julia Wessinger Julia Wessinger begann im April 2017 ihre Ausbildung zur Redakteurin bei ka-news, welche sie im Juli 2018 erfolgreich beendete. 

Anmerkungen? Hinweise?
Gerne können Sie Julia Wessinger schreiben. Bitte geben Sie Ihren Namen und ggf. den Link zum Artikel an.

Pforzheim 29 Versandriese Amazon: Standort Pforzheim rüstet sich für Weihnachtsgeschäft
Ob Haushaltsartikel, Klamotten oder Bücher - beim Versandhändler Amazon wird scheinbar jeder fündig. Wir haben uns angeschaut, wie sich der Versandriese in seinem Logistikzentrum in Pforzheim auf Weihnachten vorbereitet.
Karlsruhe 10 Wohin mit den Kindern? Karlsruhe will mehr Kita-Plätze schaffen
In Karlsruhe fehlen aktuell rund 2.500 Betreuungsplätze in Kindertageseinrichtungen. Höchste Zeit etwas zu tun - denkt sich die Stadtverwaltung und fordert vom Gemeinderat über hundert neue Plätze für Kinder durch neue Kita-Projekte zu schaffen.
(Symbolbild)
Karlsruhe 26 Erst Tunnel, jetzt Stadion: Kasig übernimmt Bauleitung für KSC-Neubau
Die Karlsruher Schieneninfrastruktur Gesellschaft mbH (Kasig) wird Oberbauleiterin, Projektsteuerin und technische Beraterin für das neue Fußballstadion im Wildpark. Das wurde bereits im Frühjahr diesen Jahres entschieden. Jetzt soll geklärt werden, für was genau die Kasig in dieser Sache in Zukunft zuständig sein wird.
(BIldmontage/Symbolbild)
Karlsruhe 11 Gegen Alkohol und Gewalt: Arbeitsgruppe Werderplatz bringt Änderungen voran
Der Werderplatz in der Karlsruher Südstadt gilt schon lange als heißes Pflaster. Die Gründe: Alkohol- und Drogenkonsum, Pöbeleien sowie Gewalt. Das soll jetzt ein Ende haben: Die Arbeitsgruppe Werderplatz legt dem Hauptausschuss ihren Abschlussbericht mit bereits abgeschlossenen und auch geplanten Maßnahmen vor.
Der Indianerbrunnen auf dem Werderplatz in Karlsruhe.
Karlsruhe 10 Mini-Tunnelbohrer in Grünwinkel: Stadt baut neuen Abwasserkanal
Bereits seit Mitte März baut das Tiefbauamt Karlsruhe in der Durmersheimer Straße einen neuen Mischwasserkanal. Am Donnerstag stellte die Stadt das Microtunneling-Verfahren vor, mit dem der sogenannte neue Sinnersammler gebaut wird.
Mithilfe des Microtunneling-Verfahrens wird der Rohrvortrieb gesteuert vorangetrieben.
Karlsruhe Siebenjährige erstochen: 29-Jähriger zu lebenslanger Haft verurteilt
Das Landgericht Karlsruhe hat am Freitag einen 29-Jährigen zu lebenslanger Freiheitsstrafe mit besonderer Schwere der Schuld verurteilt. Er hatte bereits beim Prozessauftakt am Dienstag gestanden, für den gewaltsamen Tod der siebenjährigen Tochter seiner Frau verantwortlich zu sein.
Auf einem Tisch liegt ein Richterhammer, darunter liegt eine Richterrobe.
Karlsruhe 11 Vorwurf der "Verstümmelung": Peta stellt Strafanzeige gegen Karlsruher Zoo
Die Tierrechtsorganisation Peta hat in dieser Woche gegen den Zoo Karlsruhe und 19 weitere Zoos und Tierparks in Deutschland Strafanzeige gestellt. Der Grund: Sie verstoßen mit einer "systematischen Verstümmelung" gegen das Tierschutzgesetz - so die Meinung von Peta.
(Symbolbild)
Karlsruhe 2 Karlsruher Bäder: Weitere Millionen-Investitionen geplant
In den vergangenen Jahren ist in der Karlsruher Bäderlandschaft einiges voran gegangen: So konnte durch bauliche Umsetzungen innerhalb mehrerer Einrichtungen das Karlsruher Badeangebot stetig angehoben werden. Rückschritte mussten aber vor allem während der Umsetzung der baulichen Vorhaben hingenommen werden.
Das Europabad konnte im vergangenen Jahr 464.755 Besucher begrüßen.
Karlsruhe Mord an Siebenjähriger: Angeklagter räumt Tat vor Karlsruher Gericht ein
Im Karlsruher Landgericht begann am Dienstagmorgen der Prozess gegen einen 29-jährigen Mann. Ihm wird vorgeworfen, im Mai diesen Jahres gewaltsam in die Wohnung einer Bekannten eingedrungen zu sein und dort die siebenjährige Tochter seiner ehemaligen Lebensgefährtin erstochen zu haben.
Auf einem Tisch liegt ein Richterhammer, darunter liegt eine Richterrobe.
Karlsruhe 68 "Gefährliche Stadt": In Karlsruhe gibt es besonders viele Taschendiebstähle
Neben Autoaufbrüchen, Fahrraddiebstählen und Sachbeschädigungen zählen laut Bundespolizei Taschendiebstähle in Großstädten zu den häufigsten Delikten. Eine Studie untersuchte nun über 400 deutsche Städte und Kreise zum Thema Taschendiebstahl - auch Karlsruhe wurde unter die Lupe genommen.
(Symbolbild)
Rheinstetten Rekordverkäufe und tausende Besucher: Hier gibt's alle Bilder der offerta 2017
Nach neun Messetagen sind die Tore der offerta 2017 wieder zu. Wie die Karlsruher Messe- und Kongress GmbH (KMK) resümiert, kamen rund 140.000 Besucher in die Messehallen. Wir haben alle Bilder im Überblick.
Rastatt 2 Tunnelpanne Rastatt: Maschine "Wilhelmine" wird geborgen
Nach der Tunnelpanne bei Rastatt ist es unklar, wie es auf der Baustelle weitergehen soll. Im Sommer zerstörte ein Erdrutsch einen Teil des Tunnels: Die Unglücksstelle musste mit Beton verfüllt und befestigt werden - inklusive der Tunnelvortriebsmaschine "Wilhelmine".
Karlsruhe 50 ÖPNV-Tickets im Städtevergleich: So schneiden Karlsruher Fahrkarten-Preise ab
Mit dem kommenden Fahrbahnwechsel wird der Karlsruher Verkehrsverbund (KVV) seine Ticket-Preise im Schnitt um 2,37 Prozent erhöhen. Damit ist der Verkehrsverbund nicht alleine: In vergleichbaren Städten werden jedes Jahr aufs Neue Tarife angepasst. ka-news hat einen Überblick der ÖPNV in vier verschiedenen Städten.
(Symbolbild)
Karlsruhe Opfer in Karlsruhe: Initiative berät in drei Jahren über 200 Menschen
Egal ob Gewalttat, Überfall oder Wohnungseinbruch: Wo es Täter gibt, gibt es vor allem auch Opfer. Doch wohin, wenn man als Geschädigter mit einer so ungewöhnlichen Situation alleine nicht zurecht kommt? In der Karlsruher Opfer- und Trauma-Ambulanz Karlsruhe/Baden (OTA) wird bereits seit drei Jahren Hilfe geboten.
(Symbolbild)
Ettlingen 54 Nach Abfischung: Kein "Untier" im Horbachpark-See gefunden!
Die Schwanenfamilie im Horbachpark-See in Ettlingen lebt seit einiger Zeit gefährlich. Der Grund: Ein bislang unbekanntes Tier terrorisiert die Vögel, insgesamt vier Küken fielen dem Räuber schon zum Opfer. Nun wurden auch weitere Tiere angegriffen- und die Stadt tappt noch immer im Dunkeln. Jetzt geht sie der Sache auf den Grund.
Karlsruhe 3 offerta 2017 in Karlsruhe: Das sind die Highlights der Messe
"Qualität braucht Lebensart" heißt es, wenn die offerta der Karlsruher Messe- und Kongress GmbH (KMK) am 28. Oktober in der Messe Karlsruhe eröffnet wird. Vom 28. Oktober bis 5. November präsentieren über 830 Aussteller Produkte in insgesamt fünf Themenbereichen.
Die Eröffnung der offerta 2016
Browserpush
ka-news
Es gibt neue Nachrichten auf ka-news.de
Jetzt Startseite neu laden
Abbrechen