Jeremy Gob

Jeremy Gob

Volontär
Jeremy Gob 1993 im Schatten des Durlacher Turmbergs geboren, ging es für das Studium zuerst nach Mannheim, dann nach Landau. Nach dem Abschluss in Germanistik, Anglistik und den Politikwissenschaften, wird er seit Juli 2022 bei ka-news.de zum Redakteur ausgebildet.

Anmerkungen? Hinweise?
Gerne können Sie Jeremy Gob schreiben. Bitte geben Sie Ihren Namen und ggf. den Link zum Artikel an.

Karlsruhe 34 Hitze-Probleme bei Karlsruhes Aufzügen: Wurden bei der Planung Temperatur-Warnungen des Herstellers ignoriert?
Am Markt- und Europaplatz sind die Fahrstühle überfordert. Sowohl die Sommersonne, als auch der Besuchersturm sorgen für Ausfälle – dabei war mit beidem zu rechnen. Das meinen zumindest ka-news.de-Leser. Nach Anfrage beim Hersteller wird klar: Dieser habe bereits im Vorfeld ähnliche Bedenken geäußert.
Fahrstuhl Marktplatz (Kaiserstraße).
Karlsruhe 28 Hitzeproblem an Karlsruhes Aufzügen führt zu Schwierigkeiten für Senioren und Behinderte
Ab 32 Grad leuchten am technischen Arbeitsplatz der Verkehrsbetriebe Karlsruhe (VBK) die Warnleuchten - Die Fahrstühle am Markt- und Europlatz sind überhitzt. Das Problem ist schnell gefunden: "Zwei elementare Bauteile bekommen zu viel Sonne ab", so die Pressestelle der VBK.
Fahrstuhl am Marktplatz (Pyramide).
Karlsruhe Marius Gersbeck kommt zurück ins KSC-Tor: Kann er für eine Trendwende gegen Greuther Fürth sorgen?
Am Freitagabend um 18.30 Uhr stellt sich der Karlsruher SC den Absteigern der letzten Saison entgegen. Greuther Fürth empfängt die Badener zum Heimspiel. Gleichzeitig ist es ein Duell zwei Vereine die alles andere als ideal gestartet sind.
Torwart Marius Gersbeck (KSC 35) hält die Torchance aus dem letzten Freistoß.
Karlsruhe 2 Marius Gersbeck kommt zurück ins KSC-Tor: Kann er für eine Trendwende gegen Greuther Fürth sorgen?
Am Freitagabend um 18.30 Uhr stellt sich der Karlsruher SC den Absteigern der letzten Saison entgegen. Greuther Fürth empfängt die Badener zum Heimspiel. Gleichzeitig ist es ein Duell zwei Vereine die alles andere als ideal gestartet sind.
Torwart Marius Gersbeck (KSC 35) hält die Torchance aus dem letzten Freistoß.
Karlsruhe Großbrand im Elsass: Außergewöhnlicher Einsatz für die Karlsruher Feuerwehr
Der Brand eines Elsässer-Sägewerks war bis in die Fächerstadt zu sehen – am Horizont ragte eine riesige Rauchsäule in den Himmel. Um die örtlichen Dienstkräfte zu unterstützen, eilten auch Feuerwehrleute aus Baden-Baden und Karlsruhe zum Einsatzort – unter anderem mit dem Löschboot "Pamina 1".
Karlsruhe 14 Karlsruher Stadtplan für heiße Tage: An diesen Orten lässt sich der Sommer auch in der Stadt aushalten
Wie heiß ein Sommer in Karlsruhe sein kann, haben die Bürger der Fächerstadt in den letzten Tagen eindrücklich erlebt. Im "Stadtplan für heiße Tage" gibt es aber einige Tipps für Orte an denen es sich auch bei extremer Hitze in Karlsruhe gut aushalten lässt. Kühle Orte, Wasserstationen und schattige Plätze – ka-news.de hat die besten "Überlebenstipps" zusammengetragen.
Abkühlung am Brunnen vor dem Schloss.
Karlsruhe Hitze in Karlsruhe: So lassen sich Bäume und Pflanzen im heimischen Garten retten
Nicht nur den Bewohnern Karlsruhes machen die momentanen Temperaturen zu schaffen - auch die Parks und Gärten sind betroffen. Sensoren, "Zukunftsbäume" und das richtige Gießverhalten sollen Abhilfe leisten und der Hitzewelle in der Fächerstadt trotzen.
Wer beim Gießen im Garten oder auf dem Balkon Trinkwasser verwendet, sollte auf den Verbrauch achten.
Karlsruhe 17 Schlosslichtspiele Karlsruhe: Stromverschwendung in Zeiten der Energiekrise?
"Nachhaltigkeit und Energiesparen sind Kernaspekte der Schlosslichtspiele", sagen die Veranstalter. Doch direkt zu erkennen ist das auf den ersten Blick nicht unbedingt. Wie finden exzessive Medienkunst und Sparsamkeit am Ende zusammen?
Maxin10sity, "Structure of Life": Umwelt und Medienkunst vereint.
Karlsruhe Sonne satt? Wettermann Tristan Semsch wacht über die Fest-Besucher
Wie wird das Wetter auf dem Fest? Hält die Sonne was sie verspricht oder können die Besucher noch von einer Regenfront überrascht werden? Welche Auswirkungen das Wetter auf das Fest hat: ka-news.de-Redakteur Lars Notararigo war bei den "Wetterfröschen" auf dem Festgelände.
Tristan Semsch behält den Himmel im Auge, damit die Fest-Fans unbeschwert feiern können.
1
Browserpush
ka-news
Es gibt neue Nachrichten auf ka-news.de
Jetzt Startseite neu laden
Abbrechen