IKEA Karlsruhe: Bauphase 2 läuft - Umleitungsempfehlungen rund um Durlacher Allee

IKEA eröffnet 2020 an der Durlacher Allee sein 54. Einrichtungshaus in Deutschland. Neben den Bauarbeiten auf dem Grundstück laufen auch die Umbauarbeiten für die öffentliche Erschließung auf Hochtouren.

Dabei geht es aktuell um zwei Bauabschnitte: Bauabschnitt 1 betrifft die Gerwigstraße und den Weinweg. Der Bauabschnitt 2 umfasst den Umbau der Durlacher Allee und beginnt im Herbst/Winter 2018. Die Tiefbauarbeiten der öffentlichen Erschließung neben dem Straßenumbau rund um das neu entstehende IKEA Gebäude auch die Erneuerung der Versorgungsleitungen der Stadtwerke Karlsruhe.

Der Bauabschnitt 1 startete Ende Mai. Bei den laufenden Umbauarbeiten in der Gerwigstraße wurde das alte Straßenbahngleis ausgebaut und die dadurch gewonnene Fläche den Straßenverkehrsflächen zugeschlagen. Danach stehen in der Gerwigstraße mehr Fahrspuren für den Individualverkehrs und neue Radwege zur Verfügung. Die Gerwigstraße wird leistungsfähiger.

Die nächste Bauphase des Bauabschnittes 2 beginnt am 4. Dezember 2018 (bis voraussichtlich 19. Dezember) eingerichtet und umfasst den Umbau der nördlichen Kreuzung Gerwigstraße / Weinweg / Elfmorgenbruchstraße. Um entwässerungsschwache Bereiche in der Kreuzung zu beseitigen, wird die Querneigung der Fahrbahn erhöht.

Die Fahrtrichtung stadteinwärts von der Elfmorgenbruchstraße über die Gerwigstraße wird im Kreuzungsbereich auf ca. 120 Metern einspurig und dann dreispurig für alle Richtungen am Ostring wieder freigegeben. Das Linksabbiegen in den Weinweg ist nicht mehr möglich. Die Ausfahrt aus dem Weinweg Nord ist in die Gerwigstraße stadteinwärts wieder möglich. Die Umleitung durch den Großmarkt wird aufgehoben.

Die Fahrtrichtung stadtauswärts auf der Gerwigstraße wird einspurig in die Elfmorgenbruchstraße geführt. Das Rechtsabbiegen in den Weinweg Süd ist nicht mehr möglich.

Auf der Gerwigstraße kann somit wieder in beide Fahrtrichtungen stadtauswärts – stadteinwärts zwischen Ostring und der Kreuzung Weinweg / Elfmorgenbruchstraße gefahren werden.

Das Linksabbiegen vom Weinweg in die Gerwigstraße ist weiterhin nicht möglich. Vom Weinweg ist das Rechtsabbiegen in die Elfmorgenbruchstraße möglich. Der Weinweg kann nur noch in Richtung Elfmorgenbruchstraße, stadtauswärts, befahren werden.

Der Geh- und Radweg nördlich der Gerwigstraße ist in endgültiger Lage hergestellt und freigegeben.

Umleitungsempfehlung:

Dem Verkehr aus Richtung Norden und Osten mit Fahrziel Durlacher Allee, Stadtmitte wird empfohlen, über die Anschlussstelle Karlsruhe – Durlach und Durlacher Allee zu fahren.

 

 

Sie haben Fragen zum neuen IKEA Möbelhaus oder zu den Bauarbeiten? Stellen Sie diese im von ka-news.de und IKEA gemeinsam betriebenen Online-Bürgerforum!

 

Weitere Links:

FAQ: Eine Übersicht der wichtigsten Fragen und Antworten rund um die IKEA-Ansiedlung

IKEA Karlsruhe: Daten und Fakten

Weitere Informationen: Artikel über die Ansiedlung von IKEA auf ka-news.de

Mehr zum Thema
IKEA-Bürgerforum für Karlsruhe:
- Das IKEA Bürgerforum ist ein Angebot von IKEA Deutschland auf ka-news.de -
Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Unsere Sonderthemen
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (0)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
Dieser Artikel kann nicht mehr kommentiert werden.