Karlsruhe Food Corner "gut gestartet": Betreiber René Müller zeigt sich zufrieden mit Entwicklung des Karlsruher Spätis 2.0!

Es hat sich herumgesprochen, es gibt einen neuen Späti in der Karlsruher Oststadt. Wie ist die Lage, vier Wochen nach Neueröffnung? Toby Frei hat mit CEO René Müller über den Status Quo und die weiteren Ziele von Food Corner gesprochen.

Klar, man wil sich etablieren am Markt, im besten Falle zu einer großen Kette werden - René Müller ist zufrieden mit dem Start des Spätis 2.0 und zeigt sich zuversichtlich und auch durchaus ambitioniert, was die Zukunft von Food Corner angeht.

Herr Müller, es gibt Lob von allen Seiten - sind Sie zufrieden mit der Entwicklung von Food Corner?

Die Entwicklung ist trotz steiniger Zeiten sehr erfreulich und wir freuen uns sehr über die tolle Resonanz.

Der Späti wird anscheinend besonders von der jungen Generation/von Studenten gut angenommen!?

Der Späti wird insbesondere von jüngeren Kunden in späteren Stunden gut angenommen, aber auch ressourcenbewusste Kunden nehmen den Markt an. Das Thema "Sushi" funktioniert mit "Eat Happy" ebenfalls hervorragend. Bei Berufstätigen ist die Food Corner in der Mittagspause  eine neue Adresse im Viertel.

Impression Food Corner
Impression Food Corner | Bild: Toby Frei

Food Corner ist ja mehr Alternative als Konkurrenz zum REWE, es soll ja kein "Kannibalismus" entstehen ...

Wir haben in der Food Corner mit dem Späti-Geschäft die gleiche Warengruppen zum REWE, welche durch die längere Öffnung jedoch kein Problem darstellen. Die anderen Sortimente wie Bio, Vegan und bewusste Ernährung sowie Imbiss (Green Kebab & Sushi) sind zusätzliche Bausteine, welche das Volumen im Viertel erhöhen. Im REWE habe ich keinen Umsatz verloren, was mich sehr stolz macht!

Welche Rolle spielt Corona für Euch?

Corona begleitet uns täglich und wir wollen natürlich nicht gegen, sondern mit der Pandemie ein Geschäft betreiben. Wir sind dankbar, im Einzelhandel arbeiten zu dürfen und einen Beitrag in der Gesellschaft mit der Versorgung mit Lebensmitteln zu sorgen.

Was macht das Thema "Franchise"?

Ein Standort in Karlsruhe wartet auf seinen nächsten Betreiber - meldet euch!

Herr Müller, vielen Dank für das Gespräch!

 

"Späti"  Öffnungzeiten:

Montag 09.00 - 23.30
Dienstag 09.00 - 23.30
Mittwoch 09.00 - 23.30
Donnerstag 09.00 - 23.30
Freitag 09.00 - 23.30
Samstag 09.00 - 23.30
Sonntag Geschlossen

 

FOOD Corner ist ein neues Karlsruher Franchiseunternehmen.

In Karlsruhe steht schon ein Store bereit für den ersten Franchisenehmer.

Bei Interesse bitte mit folgender Adresse Kontakt aufnehmen:

 

11 FOOD CORNER GmbH

René Müller

rene@11food-corner.com

Ludwig-Wilhelm-Straße 20

76131 Karlsruhe

11 FOOD CORNER

Facebook

11 FOOD CORNER GmbH
Bild: 11 FOOD CORNER GmbH
Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Links
Rechts
Das könnte Sie auch interessieren
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (0)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Der Kommentarbereich wird 7 Tage nach Publikationsdatum geschlossen.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
Dieser Artikel kann nicht mehr kommentiert werden.