Karlsruhe Übergabe der Förderpreise des Mittelstandsprogramms im ZKM

Am 1. Juli wurden im ZKM 87 Hauptförderpreise für Mittelständler im Wert von insgesamt 1,2 Millionen Euro vergeben.

Mit der Preisverleihung des Mittelstandsprogramms am 1. Juli erreichte die bundesweite Förderinitiative ihren Höhepunkt: Preisträger aus der ganzen Bundesrepublik kamen nach Karlsruhe, um im ZKM, Zentrum für Kunst und Medientechnologie, ihre Auszeichnung als Hauptpreisträger entgegen zu nehmen.

87 Hauptförderpreise im Gesamtwert von 1,2 Millionen Euro werden künftig die Wettbewerbsfähigkeit der ausgezeichneten Unternehmen unterstützen.

Insgesamt 13 Millionen Euro

Martin Hubschneider, Vorstandsvorsitzender der CAS Software AG, zeigt sich mit der aktuellen Runde sehr zufrieden: "Die Sponsoren des Mittelstandsprogramms leisten einen wichtigen Beitrag, dass der deutsche Mittelstand international Spitze bleibt."

Auch Lothar Späth unterstützt die jährlich stattfindende Initiative seit ihrem Beginn im Jahr 2003. Die Initiative findet jährlich statt und lobte insgesamt Förderpreise im Gesamtwert von über 13 Millionen Euro für den Mittelstand aus.

Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Unsere Sonderthemen
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (0)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!