3  

Karlsruhe/Rheinstetten Landwirtschaft der Zukunft: Messe zeigt digitalen Spargel- und Beerenanbau

In Karlsruhe startet am 22. November die Fachmesse für landwirtschaftliche Direktvermarktung und Spargel- und Erdbeeranbau, die expoSE und die expodirekt. Gezeigt wird, wie in Zukunft effektiv gearbeitet werden kann.

Wirtschaft interessiert Sie?

Bestellen Sie gratis unseren Business-Newsletter von Redaktionsleiterin Corina Bohner

Auf über 25.000 Quadratmetern erstrecken sich die 22. expoSE, Europas Leitmesse für die Spargel- und Beerenproduktion, und die 7. expoDirekt, Deutschlands größte Fachmesse für landwirtschaftliche Direktvermarktung. 450 Aussteller aus 14 Nationen zeigen vom 22. bis 23. November in der Messe Karlsruhe ihre gesamte Bandbreite an neuen Maschinen sowie innovativen Methoden für die Bodenaufbereitung und Bewässerung.

Da jedoch auch in der Erdbeer- und Spargelproduktion die Digitalisierung eine immer größere Rolle spielt, werden zusätzlich zu den vielen Maschinen innovative Apps angeboten. Mit bis zu 7.000 internationalen Fachbesuchern rechnet der Veranstalter "Verbund Süddeutscher Spargel- und Erdbeeranbauer" (VSSE)

Lösungsansätze in Spargel- und Beerenproduktion

Wetterextreme, Arbeitskräftemangel sowie Wettbewerbs- und Kostendruck seien die größten Herausforderungen der Branche. Innovative Methoden und Produkte bieten dafür auf dem Messeduo Lösungsansätze an. Unter den Neuheiten ist beispielsweise ein selektiver Spargelernteroboter, der parallel über drei Reihen ernten könne und die Spargel mit Näherungssensoren erfasse.

Neuheiten, die Aussicht auf Marktdurchdringung aufweisen, werden im Anschluss an die Eröffnung mit dem "Best of 2017" – expoSE- und expoDirekt-Innovationspreis gekürt. Erstmals bieten die expoSE und expoDirekt den Messebesuchern die Möglichkeit, zwischen Karlsruhe Hauptbahnhof und Messe Karlsruhe einen kostenfreien Messeshuttle zu nutzen.

Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Unsere Sonderthemen
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (3)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
  •   andip
    (8202 Beiträge)

    13.11.2017 15:30 Uhr
    Was können diese Apps?
    Ruft der Spargel oder die Erdbeere beim Bauern an wenn sie reif sind?
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   tessarakt
    (2353 Beiträge)

    12.11.2017 13:54 Uhr
    Innovativ?
    Was im Text erwähnt wird, hört sich schon innovativ an. Die auf dem Foto gezeigte App nicht.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   mueck
    (9042 Beiträge)

    12.11.2017 11:46 Uhr
    Digitaler Spargel- und Beerenanbau?
    Erdbeeren aus'm 3D-Drucker? zwinkern

    Bei Fleisch experimentiert man ja schon in diese Richtung ...
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
Schreiben Sie Ihre Meinung
Ein neues Posting hinzufügen
Fett Kursiv Link Zitat
Sie dürfen noch Zeichen schreiben