Karlsruhe

Karlsruhe Ecke links
Karlsruhe Ecke rechts
Karten-Ansicht: Karlsruhe
Wirtschaft auf ka-news.de wird präsentiert von Rausch Netzwerktechnik
  • Drucken
  • Speichern
19.02.2013 05:43
 
Schrift: 

IHK-Bildungszentrum: "Qualitätsmanager" werden [0]

Am Freitag, 15. März, startet der IHK-Lehrgang "Qualitätsmanager" in Karlsruhe.
Bild:(ps)

Karlsruhe (ps/mw) - Wie das IHK-Bildungszentrum mitteilt, verbessern Unternehmen mit Qualitätsmanagement (QM) ständig ihre Produkte, Dienstleistungen und Arbeitsabläufe. So sollen Vorteile im Wettbewerb geschaffen werden. Ein berufsbegleitender Lehrgang "Qualitätsmanager (IHK)" startet am Freitag, 15. März, im IHK-Bildungszentrum Karlsruhe. Angesprochen sind qualifizierte Mitarbeiter, Qualitätsbeauftragte sowie Fach- und Führungskräfte.
Anzeige

Mängel systematisch vermeiden, ist kostengünstiger als sie auszubügeln. Das haben viele Firmen erkannt und sich für ein Qualitätsmanagement entschieden, so das IHK-Bildungszentrum in Karlsruhe.

Verbesserung von Produkten, Organisation und Kommunikation

Qualitätsmanager sorgen demnach dafür, dass ein solches Qualitätsmanagement fachgerecht eingeführt und planmäßig umgesetzt wird. Sie analysieren Arbeitsabläufe, Produktqualität und Leistungen. Des Weiteren fragen sie nach der Kundenzufriedenheit und beobachten die Kommunikation des Unternehmens. Unter die Lupe genommen wird auch die Motivation der Mitarbeiter sowie die Führung des Unternehmens.

Mit Hilfe eines QM-Systems (QMS) können Qualitätsmanager nach Angaben der IHK Schwächen erkennen und zeigen Lösungen auf. So ließen sich Produktqualität, Organisations-, Kommunikations- und Führungsstrukturen ständig verbessern. Die Effizienz von Arbeits- und Materialeinsatz wird erhöht, Kosten werden gesenkt. Für internationale Standards sorgen die Qualitätsmanager durch die Erfüllung der ISO-9001:2000 Normen.

Die Weiterbildung zum "Qualitätsmanager (IHK)" am IHK-Bildungszentrum Karlsruhe umfasst neun Module: Grundlagen zum QM, QM-Systeme, QM für Dienstleistungen, Statistik im QM; DIN EN ISO 9000ff:Familie0, Methoden und Werkzeuge im QM, Qualität und Recht, Qualitätsaudits und Zertifizierung und Total Quality Management (TQM).

Unterrichtszeiten sind freitags, 14.30 bis 18.30 Uhr, sowie samstags, 8 bis 12 Uhr. Näheres, kostenlose Beratung und das Jahresprogramm gibt es beim IHK-Bildungszentrum Karlsruhe, Telefon 0721-174-239, E-Mail:  fitterer@ihk-biz.de  oder www.ihk-biz.de.

Mehr zu: Ticker "IHK Karlsruhe" Qualitätsmanager Lehrgang Weiterbildung Wirtschaft



Zu diesem Artikel sind keine Beiträge vorhanden
Titel:
Kommentar:

Kommentare
dürfen 1000 Zeichen lang sein.
Ihnen verbleiben Zeichen.
Für registrierte Nutzer
Für nicht registrierte Nutzer
Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar abzuschicken
Benutzername  
Passwort  
     

Geben Sie bitte folgende Daten ein, um sich zu registrieren und Ihren Kommentar zu speichern.

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Medienhaus intern verwendet, und nicht ohne Ihre Zustimmung an Dritte weitergegeben werden!

Hinweis: Die Registrierung ist ohne Angabe des wahren Vor- und Zunamens nicht zulässig. Pro Mitglied ist nur ein Account zulässig.

gewünschter Benutzername:
gewünschtes Passwort:
Wiederholung Passwort:
Email:
Ich bin damit einverstanden, künftig über Neuigkeiten informiert zu werden:
Anrede:
Frau Herr  
Titel:
Vorname:
Nachname:
Straße/Hausnr.:
PLZ/Ort:
Geburtstag:
 
 
Themenbereich HTML-
Newsletter
Nicht
abonnieren
ka-news.de-Newsletter: News aus Karlsruhe
KSC-Newsletter: Montagsausgabe
KSC-Newsletter: Freitagsausgabe
ka-news Newsletter: Baden-Baden und Rastatt
ka-news-Gewinnspiel-Newsletter
ka-news.de-Kultur-Newsletter
ka-news.de-Newsletter: Meistgelesene Nachrichten
ka-news-Tippspiel - Newsletter
 
 


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 10 x 2: