ka-news

Karlsruhe Ecke links
Karlsruhe Ecke rechts
9°/ 6°
  • Weihnachtsmärkte:
Lust auf Weihnachtsmarkt? Am 27. November 2014 öffnet in Karlsruhe der Christkindlesmarkt. Welche Weihnachtsmärkte in und um Karlsruhe noch starten, die Öffnungszeiten und was es dort zu sehen gibt, haben wir in unserem Weihnachtsmarkt-Dossier für Karlsruhe, Bruchsal, Pforzheim, Rastatt, Baden-Baden und die Region zusammengefasst.

iconka-news-Dossier: Weihnachtsmärkte in der Region
Blankenlocher Weihnachtsmarkt

Blankenlocher Weihnachtsmarkt startet am 13. Dezember

Mützen, Lichter, Glühwein - zur Vorweihnachtszeit gehören Weihnachtsmärkte einfach dazu. So auch in Stutensee: Wie die Stadt in einer Pressemeldung mitteilt, öffnet der der traditionelle Blankenlocher Weihnachtsmarkt dort am 13. und 14. November seine Pforten. Mit dabei sind in diesem auch rund 60 Aussteller.  Blankenlocher Weihnachtsmarkt startet am 13. Dezember

Klingender Advent Stutensee

Weihnachtsmärkte in Stutensee: Hier gibt's das Programm!

Es ist der traditionelle Auftakt zur Adventszeit in Stutensee: Im Stadtteil Staffort am Samstag zum "Klingenden Advent" eingeladen. Das geht aus einer Pressemitteilung der Stadt hervor. Gegen 16 Uhr öffnen die "Adventshütten" ihre Pforten, ab 17 Uhr startet dann das abendliche Programm.  Weihnachtsmärkte in Stutensee: Hier gibt's das Programm!

"Goldener Pforzheimer Weihnachtsmarkt" mit Engels-Pyramide

Vom 24. November bis zum 22.Dezember glänzt der "Goldene Pforzheimer Weihnachtsmarkt" mit seinen golden geschmückten und hochwertig dekorierten Ständen und bietet kulinarische Genüsse und Leckereien an. 

Weihnachten

Wintermärchen in Baden-Baden: Christkindelsmarkt startet

Eingerahmt von den Bergen des Schwarzwaldes entführt Baden-Baden die Besucher des traditionsreichen Christkindelsmarktes mit zahlreichen neuen stimmungsvollen Attraktionen in ein Wintermärchen der besonderen Art. Vom 24. November bis einschließlich 30. Dezember 2014 ist es wieder soweit. Täglich von 11 bis 21 Uhr (24.11. von 17 bis 21 Uhr, 24.12. von 10 bis 15 Uhr) lockt der stimmungsvolle Weihnachtsmarkt und das abwechslungsreiche Programm Gäste aus aller Welt nach Baden-Baden. Das teilt die Stadt in einer Pressemitteilung mit.  Wintermärchen in Baden-Baden: Christkindelsmarkt startet

Hände wärmen

Rastatter Weihnachtsmarkt ab 28. November

Die Stadt Rastatt lädt von Freitag, 28. November, bis Sonntag, 21. Dezember 2014, zum traditionellen Weihnachtsmarkt auf den Rastatter Marktplatz ein. Besucher können sich auf typisch weihnachtliche Angebote, kulinarische Köstlichkeiten und viele bekannte und beliebte Attraktionen freuen, heißt es in einer Pressemitteilung der Stadt.  Rastatter Weihnachtsmarkt ab 28. November

Weihnachtsmarkt  in Freudenstadt

Freudenstadt: Weihnachtsmarkt auf Deutschlands größtem Marktplatz

Es ist die romantischste Zeit des Jahres. Wenn es auf Deutschlands größtem Marktplatz vom 5. bis 14. Dezember 2014 nach Glühwein und gebrannten Mandeln duftet. Dann lädt Freudensatdt zum traditionellen Weihnachtsmarkt ein.  Freudenstadt: Weihnachtsmarkt auf Deutschlands größtem Marktplatz

Taschendiebstahl

Weihnachtszeit ist Diebstahlzeit: So schützen Sie sich vor Langfingern!

Der anstehende Weihnachtsmarkt lädt nicht nur Besucher zum Verweilen zwischen den Buden ein: Die Polizei warnt im Vorfeld des Karlsruher Christkindlesmarkts vor professionellen Langfingern. Gerade in der Adventszeit kommt es regelmäßig zu einem starken Anstieg dieser Diebstahlsform. Die Polizei gibt Tipps, wie man sich dagegen schützen kann.  Weihnachtszeit ist Diebstahlzeit: So schützen Sie sich vor Langfingern! Kommentare [35]

Weihnachtsmarkt in Hamburg

Glühwein und Co: Der Wirtschaftsfaktor Weihnachtsmarkt

Der Duft von gebrannten Mandeln und dampfendem Glühwein: Jetzt eröffnen wieder die Weihnachtsmärkte in Deutschland - und sorgen für satte Umsätze. Um möglichst lange zu profitieren, starten einige immer früher - oder haben noch im Januar geöffnet.  Glühwein und Co: Der Wirtschaftsfaktor Weihnachtsmarkt

Weihnachtsmarkt 2013

Karlsruher Weihnachtsmarkt: Das ist dieses Jahr anders!

Die "Weihnachtsstadt Karlsruhe" soll auch in diesem Jahr Publikumsmagnet für die ganze Region werden. Bei einem Pressegespräch am Donnerstag gaben die Verantwortlichen einen Ausblick auf den Christkindlesmarkt und die Eisfläche am Schlossplatz. Beide starten am Donnerstag, 27. November - mit kleinen Veränderungen wollen die Macher noch mehr Besucher anlocken als zuletzt. Auch der fliegende Weihnachtsmann ist wieder dabei. Teurer werden soll der Christkindlesmarkt trotz allem nicht, so die Veranstalter.  Karlsruher Weihnachtsmarkt: Das ist dieses Jahr anders! Kommentare [19]

Screenshot Webcam Ettlinger Tor

Weihnachtsverkehr in Karlsruhe: Am Ettlinger Tor wird's eng!

Mit dem Auto in der Weihnachtszeit zur Shoppingtour nach Karlsruhe - und dabei ganz gemütlich am Ettlinger Tor Center parken? Das könnte in diesem Jahr schwierig werden. Bei der Stadt befürchtet man dort erhöhten Rückstau im Advent, der an dieser Stelle den ohnehin sensiblen Umleitungsverkehr behindern würde. Warten vor dem Parkhaus - Fehlanzeige. Die einzige Lösung, um dem Staukollaps vorzubeugen, so die Stadt: Ist das Parkhaus temporär belegt, wird die komplette Einfahrt gesperrt. Und wohin mit dem suchenden Rest?  Weihnachtsverkehr in Karlsruhe: Am Ettlinger Tor wird's eng! Kommentare [24]

Eiszeit Vorbereitung 2014

Stadtwerke Eiszeit: Wie viel Wasser benötigt die Open-Air-Eislaufbahn?

Wie die Stadt Karlsruhe in einer Pressemeldung mitteilt, entsteht ab Donnerstag auf dem Schlossplatz mit der "Stadtwerke Eiszeit" eine der größten Open-Air-Eislaufbahnen Deutschlands. 30.500 funkelnde Lichter, 185 Paar Leihschlittschuhe und 692 Badewannen gefrorenes Wasser sollen die Besucher dann für zehn Wochen begeistern. Aber was tut sich bis dahin auf dem Schlossplatz?  Stadtwerke Eiszeit: Wie viel Wasser benötigt die Open-Air-Eislaufbahn? Kommentare [2]

Schlossweihnacht Bruchsal

Bruchsaler Schlossweihnacht: Barock, Lichterspektakel und Glühweinduft

Mit der Schlossweihnacht hat Bruchsal einen der wohl schönsten Weihnachtsmärkte der Region. Am dritten und vierten Adventswochenende, 12. bis 15. und 19. bis 21. Dezember sorgen wieder rund 60 Kunsthandwerker, aber auch Gastronomen an ihren Ständen rund um das festlich illuminierte Barockschloss für weihnachtliche Stimmung.  Bruchsaler Schlossweihnacht: Barock, Lichterspektakel und Glühweinduft

Weihnachtsmarkt Karlsruhe

Fliegender Wechsel: Karlsruher Blumenmarkt geht, Weihnachtsmarkt kommt

Der Blumenmarkt am Karlsruher Friedrichsplatz ist am 15. November zum letzten Mal geöffnet. Danach laufen die Vorbereitungen für den Weihnachtsmarkt mit der beleuchteten Waldweihnacht und dem fliegenden Weihnachtsmann. Dies teilt die Stadt in einer Presseerklärung mit.  Fliegender Wechsel: Karlsruher Blumenmarkt geht, Weihnachtsmarkt kommt Kommentare [2]

Plastikweihnachtsmänner

Weihnachtsmarkt in Baden-Baden: Weihnachtsmann macht Überstunden

Überstunden für den Weihnachtsmann: Die meisten Weihnachtsmärkte im Südwesten haben rechtzeitig vor der stillen Nacht ihre Buden abgebaut - in einigen wenigen Städten wie Baden-Baden herrschte aber bis kurz vor Silvester noch Hochbetrieb.  Weihnachtsmarkt in Baden-Baden: Weihnachtsmann macht Überstunden

Glühwein-Fieber auf dem Karlsruher Christkindlesmarkt: "Super! Danke, Kombilösung!"

Glühweinduft unter verschneiten Bäumen, runde Wege und gemütliche Holzhackschnitzel locken in diesem Jahr auf den Karlsruher Christkindlesmarkt. Nachdem die Bauarbeiten zur Kombilösung die Stände vom Marktplatz vertrieben haben, bieten diese ihre Waren erstmals komplett auf dem Friedrichsplatz feil. Der Stadt Karlsruhe dürfte inzwischen ein großer Stein vom Herzen gefallen sein. Denn: Die Resonanz ist überwältigend.  Glühwein-Fieber auf dem Karlsruher Christkindlesmarkt: Kommentare [32]

Weihnachtsgeschenke

Kunsthandwerk im Regierungspräsidium: Weihnachtsmesse für Angewandte Kunst

Vom 14. bis 22. Dezember 2013 findet im Regierungspräsidium Karlsruhe (RP) am Rondellplatz die Weihnachtsmesse für Angewandte Kunst statt. Veranstaltet wird die Ausstellung vom Badischen Landesmuseum zusammen mit dem Bund der Kunsthandwerker Baden-Württembergs, teilt das RP in einer Pressemitteilung mit.  Kunsthandwerk im Regierungspräsidium: Weihnachtsmesse für Angewandte Kunst

Mittelalterlicher Markt in Durlach: Gaukler vor der Karlsburg

Im Rahmen der Weihnachtsstadt Karlsruhe findet auch in Durlach wieder der Mittelalterliche Weihnachtsmarkt statt. Vor der Kulisse der Karlsburg erwartet die Besucher eine Mischung aus Neuzeit und mittelalterlichem Leben und Treiben.  Mittelalterlicher Markt in Durlach: Gaukler vor der Karlsburg Kommentare [1]

Blankenlocher Weihnachtsmarkt

Blankenlocher Weihnachtsmarkt: Naschen, Einkaufen und Singen

Am Wochenende des 14. und 15. Dezember lädt der traditionelle Blankenlocher Weihnachtsmarkt Besucher aus nah und fern ein. In den Weihnachtshütten rund um die Michaeliskirche verbergen sich unter anderem Handarbeiten und Adventsschmuck - das geht aus einer Pressemeldung hervor.  Blankenlocher Weihnachtsmarkt: Naschen, Einkaufen und Singen

Weihnachtsbaum

Weihnachtszauber auf dem Neureuter Platz

Kunsthandwerk sowie Speisen und Getränke bei weihnachtlichem Ambiente präsentieren die Neureuter "Spundefresser" vom 13. bis 15. Dezember auf dem Neureuter Platz. Los geht es am Freitag, ab 16 Uhr., am Samstag bereits ab 10 sowie am Sonntag ab 11 Uhr.  Weihnachtszauber auf dem Neureuter Platz

Karlsruhe Weihnachten

Lange Einkaufsnacht in Karlsruhe: Am Samstag bis 24 Uhr Geschenke kaufen

Geschäftige Weihnachtsstimmung: Am Samstag, 7. Dezember, öffnen die Geschäfte in der Karlsruher Innenstadt bis 24 Uhr. Im Rahmen der "Langen Einkaufsnacht" können die Karlsruher wie auch Gäste aus der Region an diesem Tag ausgiebig shoppen. Das teilt das Karlsruher Stadtmarketing in einer Pressemitteilung mit.  Lange Einkaufsnacht in Karlsruhe: Am Samstag bis 24 Uhr Geschenke kaufen Kommentare [1]

Autogrammstunde: KSC-Spieler kommen ins "Kinderland St. Stephan"

Eine Autogrammstunde mit den KSC-Spielern Philipp Klingmann und Kai Schwertfeger steht am Samstag, 7. Dezember, auf dem Programm im "Kinderland St. Stephan". Von 13 bis 14 Uhr sind die Sportler auf dem Platz vor St. Stephan in der Karlsruher Innenstadt und erfüllen kleinen und großen Fußballbegeisterten Autogrammwünsche.  Autogrammstunde: KSC-Spieler kommen ins

Karlsruher Christkindlesmarkt: Weihnachtsmann fliegt länger

Gute Nachricht für alle großen und kleinen Fans des "Fliegenden Weihnachtsmanns": Artist Falko Traber wird mit seiner Hochseilshow nicht nur bis zum 8. Dezember, sondern bis zum Ende des Christkindlesmarkts am 23. Dezember über die Köpfe der Besucher schweben.  Karlsruher Christkindlesmarkt: Weihnachtsmann fliegt länger

Blind auf dem Weihnachtsmarkt

Tasten, Hören, Riechen: Blinde ka-news-Praktikantin auf dem Christkindlesmarkt

Für Sehende ist es sicher schwer, sich vorzustellen, wie Blinde die Welt um sich herum erleben. Wie erlebt jemand den Weihnachtsmarkt, der nichts sehen kann? ka-news-Praktikantin Lucia Hoffmann ist blind. Sie hat den Christkindlesmarkt auf dem Friedrichsplatz besucht und berichtet von ihren Erlebnissen. Tasten, Hören, Riechen und Schmecken - ein Erfahrungsbericht.  Tasten, Hören, Riechen: Blinde ka-news-Praktikantin auf dem Christkindlesmarkt Kommentare [2]

Webcam "Stadtwerke Eiszeit": Eislaufen auf dem Schlossplatz

Webcam "Stadtwerke Eiszeit": Eislaufen auf dem Schlossplatz

Was geht gerade auf dem Schlossplatz? Mit dieser Webcam können Sie direkt auf die "Stadtwerke Eiszeit" auf dem Schlossvorplatz blicken. Die rund 1.000 Quadratmeter große Schlittschuhlaufbahn vor romantischer Schlosskulisse bietet Schlitt­schuh­vergnügen für Jung und Alt. Die Webcam wird ka-news vom Stadtmarketing Karlsruhe zur Verfügung gestellt.  Webcam

Durmersheimer Abventsmarkt

Durmersheimer Adventsmarkt: Karussell, Krippe und St. Nikolaus

Am zweiten Adventswochenende öffnet der Durmersheimer Adventsmarkt auf dem Bickesheimer Platz und im Pfarrhof bei der Wallfahrtskirche Maria Bickesheim seine Pforten. Er wird laut einer Pressemitteilung zum ersten Mal von der Gemeindeverwaltung initiiert und organisiert und findet vom 6. bis zum 8. Dezember statt. Am Freitag hat der Markt von 16 bis 20 Uhr, am Samstag von 11 bis 21 Uhr und am Sonntag von 11 bis 19 Uhr geöffnet.  Durmersheimer Adventsmarkt: Karussell, Krippe und St. Nikolaus

Seite : 1 | 2 | 3 (3 Seiten)

icon Fotogalerien Weihnachtsmärkte in der Region

Am 22.11.2014 in Karlsruhe von ErS mit 17 Bildern
Am 22.11.2014 in Karlsruhe von ErS mit 17 Bildern
Am 20.11.2014 in Karlsruhe von DaLa mit 24 Bildern
Am 26.12.2013 in Karlsruhe von ErS mit 43 Bildern
Am 23.12.2013 in Karlsruhe von ErS mit 14 Bildern
Am 21.12.2013 in Karlsruhe von ErS mit 9 Bildern
Am 21.12.2013 in Karlsruhe von ErS mit 18 Bildern
Am 13.12.2013 in Karlsruhe, Tollhaus von Paul Needham mit 66 Bildern
Am 13.12.2013 in Gondelsheim, Schloss von Of mit 25 Bildern
Am 13.12.2013 in Karlsruhe von ErS mit 14 Bildern
Am 12.12.2013 in Karlsruhe von ErS mit 23 Bildern
Am 07.12.2013 in Karlsruhe von ErS mit 17 Bildern
Am 07.12.2013 in Karlsruhe von ErS mit 9 Bildern
Am 08.12.2013 in Karlsruhe von ErS mit 13 Bildern
Am 08.12.2013 in Karlsruhe von ErS mit 22 Bildern
Am 07.12.2013 in Karlsruhe von ErS mit 14 Bildern
Am 07.12.2013 in Karlsruhe von ErS mit 19 Bildern
Am 07.12.2013 in Karlsruhe von ErS mit 12 Bildern
Am 06.12.2013 in Karlsruhe von ErS mit 18 Bildern
Am 06.12.2013 in Karlsruhe von ErS mit 13 Bildern
Am 06.12.2013 in Karlsruhe von ErS mit 15 Bildern
Am 05.12.2013 in Karlsruhe von ErS mit 21 Bildern
Am 03.12.2013 in Karlsruhe von ErS mit 17 Bildern
Am 30.11.2013 in Karlsruhe von ErS mit 16 Bildern
Am 29.11.2013 in Bruchsal von Paul Needham mit 24 Bildern
Am 29.11.2013 in Karlsruhe von ErS mit 12 Bildern
Am 29.11.2013 in Karlsruhe von ErS mit 17 Bildern
Am 29.11.2013 in Karlsruhe von ErS mit 10 Bildern
Am 29.11.2013 in Karlsruhe von ErS mit 21 Bildern
Am 28.11.2013 in Karlsruhe von ErS mit 14 Bildern
Seite : 1 | 2 | 3 | 4 (4 Seiten)
Anzeige
Weihnachtsmärkte in der Region
Anzeige