Rastatt

Karlsruhe Ecke links
Karlsruhe Ecke rechts
Karten-Ansicht: Rastatt
  • Drucken
  • Speichern
17.05.2012 17:24
 
Schrift: 

Farbe nicht gepasst? Betrunkene "lackiert" Auto rosa [12]

Nicht blau, gelb oder rot lackiert fand ein Rastatter sein Auto vor - eine Betrunkene hatte es mit rosa Farbe übergossen.
Bild:dpa

Rastatt (pol/mil) - Na da staunte der Besitzer eines Pkw in der Rastatter Hindenburgstraße nicht schlecht: Plötzlich war sein Auto rosa! "Umlackiert" wurde es von einer 55-jährige Frau, die den Wagen in der Nacht zum Donnerstag mit einem Eimer rosa Farbe übergossen hatte, so die Polizei Rastatt.
Anzeige

Der Eigentümer konnte die "Lackiererin" stellen und bis zum Eintreffen einer Polizeistreife festhalten.

Vor dem ziemlich wörtlich genommenen Blick durch die rosarote Brille, hatte die 55-Jährige vermutlich erstmal zu tief ins Glas geschaut. Ein Test ergab einen Wert von 1,18 Promille. Die Höhe des Sachschadens ist unbekannt.

"Rechts oben" ist eine neue Rubrik auf ka-news. Mindestens einmal am Tag präsentieren wir Ihnen hier eine kuriose, lustige oder sonstwie unterhaltsame Meldung - und zwar jeweils wie der Name sagt: Rechts oben auf der Seite. Reinschauen lohnt sich.

Ihnen ist etwas Lustiges aufgefallen, sie haben etwas Kurioses beobachtet oder fotografiert? Schreiben Sie uns! Hier geht es zum ka-Reporter-Formular.

Mehr zu: Polizei Pkw Alkohol rechts-oben Topmeldung

Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert:

HartzIV in Karlsruhe: So viel zahlt das Amt in der Fächerstadt [88]


Sparschwein


Kommentare [12]
Hinweis: Kommentare geben nicht unbedingt die Meinung von ka-news wieder.
  • (1324 Beiträge) | 17.05.2012 18:51
    Bewerten: (0)
    Diese Speziallackierung hat nicht jeder
    ist aber auf jeden Fall ne Abwechslung zu den üblichern Kratzorgien.
    Schön das er die Künstlerin wenigstens erwischt hat, ob der Ihr Taschengeld aber für ne Retousche reicht?
  • (642 Beiträge) | 17.05.2012 20:01
    Bewerten: (0)
    rosa Handtäschen ...
    ... in Eimerform. Muss irgendwie Mode sein. Sonst wär das doch sicher jemandem aufgefallen.
  • (72 Beiträge) | 17.05.2012 21:17
    Bewerten: (0)
    Vorgezogenes Vatertagsgeschenk...
    Die Frau wollte dem PKW-Fahrer (der war bestimmt männlich und Vater eines Kindes) ein schönes Vatertagsgeschenk machen und hat gedacht, der Fahrer freue sich über das "schöne" Geschenk, ein frisch lackiertes Auto!
  • (11646 Beiträge) | 18.05.2012 07:37
    Bewerten: (0)
    Sachbeschädigung
    als "lustig und unterhaltsam" einzustufen ist unterste Schublade. Wenns mein Auto gewesen wäre würde ich überhaupt nicht lachen.

    Nein ka-news, sowas geht gar nicht.
  • (355 Beiträge) | 18.05.2012 09:12
    Bewerten: (0)
    Ich schon...
    natürlich wäre ich stinksauer, wegen der Reparatur, aber irgendwo würde es mich einfach amüsieren.
    Ich wüsste ja zu gern, was die Frau dem Fahrer gesagt hat, als dieser sie erwischt hat :D
  • (11646 Beiträge) | 18.05.2012 10:12
    Bewerten: (0)
    Reparatur?
    Neulackierung! Und mit etwas Glück bleibst Du auch noch auf den Kosten sitzen, weil die alte Schnapsdrossel keine Kohle hat.

    Okay, kommt darauf an, was für Farbe das war. Wenns problemlos wieder weg geht, dann kann man die Dame zum Autoputzen einteilen.

    Aber bitte mit vollständiger Bekleidung. zwinkern
  • (861 Beiträge) | 19.05.2012 09:32
    Bewerten: (0)
    Wie kommst du auf Neulackierung?
    Wenn sie grad nich vorher noch 50% Härter in die Dose gemischt hat, oder eventuell mit "Rosa-Abbeizer" verwechselt hat, sollte sich der Lack komplett abwaschen lassen. Natürlich mit stinkender Waschverdünnung... zwinkern
    Trotzdem ein schwer nachvollziehbarer "Streich". grinsen grinsen
  • (1269 Beiträge) | 29.05.2012 17:15
    Bewerten: (0)
    Bei ihrem Promillegehalt...
    ... hatte der Fahrer vielleicht Glück und sie hat nur wasserverdünnbare Farbe erwischt und es reicht ein Besuch im Waschpark. grinsen
  • (323 Beiträge) | 18.05.2012 09:13
    Bewerten: (0)
    Als ich noch jung war
    ...

    also so vor ein paar Jahrzehnten zwinkern

    hatte ich mal nen Kumpel, der sich einen VW-Bus lila spritzte. Dann kamen alle noch zum Blumen-malen-Event hin. Gott, sah die Kiste vielleicht scheisse aus hinterher. grinsen

    ok, war off-topic, aber lustig fand ich die Meldung schon. Das Ganze Theater mit 55. Klingt nach morgens schon zwei Cognac in den Kaffee grinsen
  • (2398 Beiträge) | 18.05.2012 11:42
    Bewerten: (0)
    Klingt eher nach ...
    ... morgens schon zwei Kaffee in den Cognac. ((-;
  • (1382 Beiträge) | 18.05.2012 21:44
    Bewerten: (0)
    @ Karlsrator...
  • (286 Beiträge) | 20.05.2012 07:42
    Bewerten: (0)
    Hoch de Kolbe -
    - nei de Zinke, morge missd mer Schbrudel dringge !!!
Titel:
Kommentar:

Kommentare
dürfen 1000 Zeichen lang sein.
Ihnen verbleiben Zeichen.
Für registrierte Nutzer
Für nicht registrierte Nutzer
Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar abzuschicken
Benutzername  
Passwort  
     

Geben Sie bitte folgende Daten ein, um sich zu registrieren und Ihren Kommentar zu speichern.

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Medienhaus intern verwendet, und nicht ohne Ihre Zustimmung an Dritte weitergegeben werden!

Hinweis: Die Registrierung ist ohne Angabe des wahren Vor- und Zunamens nicht zulässig. Pro Mitglied ist nur ein Account zulässig.

gewünschter Benutzername:
gewünschtes Passwort:
Wiederholung Passwort:
Email:
Ich bin damit einverstanden, künftig über Neuigkeiten informiert zu werden:
Anrede:
Frau Herr  
Titel:
Vorname:
Nachname:
Straße/Hausnr.:
PLZ/Ort:
Geburtstag:
 
 
Themenbereich HTML-
Newsletter
Nicht
abonnieren
ka-news.de-Newsletter: News aus Karlsruhe
KSC-Newsletter: Montagsausgabe
KSC-Newsletter: Freitagsausgabe
ka-news Newsletter: Baden-Baden und Rastatt
ka-news-Gewinnspiel-Newsletter
ka-news.de-Kultur-Newsletter
ka-news.de-Newsletter: Meistgelesene Nachrichten
ka-news-Tippspiel - Newsletter
 
 


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Wieviel ist 24 - 4: 
Karlsruhe vor
Karlsruhe vor
Karlsruhe vor
Durlach vor
Anzeigen
aktuelle Fotogalerien
Tipps der Woche
Anzeige