Pforzheim

Karlsruhe Ecke links
Karlsruhe Ecke rechts

Nachrichten Pforzheim

Unfall Polizei Warndreieck

Zu schnell unterwegs: Schwerer Auffahrunfall auf A8 bei Pforzheim

30.10.2014 - Niefern-Öschelbronn

Am Mittwochabend gegen 19.30 Uhr kam es zu einem Unfall auf der A8 zwischen Pforzheim Süd und Pforzheim Ost. Wie die Polizei in einer Pressemitteilung erklärt, war ein 34-jähriger Opel-Fahrer zu schnell unterwegs. Dadurch bemerkte er zu spät, dass der Verkehr vor ihm auf Höhe der Fahrstreifen-Zusammenführung stockte und fuhr auf einen Peugeot auf.  Zu schnell unterwegs: Schwerer Auffahrunfall auf A8 bei Pforzheim

26. Oktober 2014
Empfang für Sebastian Kienle

Ironman-Weltmeister Kienle trägt sich ins Goldene Buch der Stadt ein

26.10.2014 - Mühlacker

Ironman-Weltmeister Sebastian Kienle hat sich am Sonntag in das Goldene Buch seiner Heimatstadt Mühlacker (Enzkreis) eingetragen. Der 30-Jährige verewigte sich vor rund 200 Anhängern mit dem Spruch: «Das Leben beginnt dort, wo es aufhört, bequem zu sein.  Ironman-Weltmeister Kienle trägt sich ins Goldene Buch der Stadt ein

Polizei Zeugen

Auf der Flucht: Hundebiss kann Dieb nicht aufhalten

26.10.2014 - Pforzheim

Wie aus einer Polizeimeldung hervorgeht, stolperte ein Ladendieb auf der Flucht über eine Deutsche Dogge, die mit ihren Welpen unterwegs war. Das Muttertier biss den Dieb in den Oberschenkel, was die Flucht des Diebes allerdings nicht stoppte. Trotz der wilden Verfolgungsjagd mit Hund, Hundebesitzer und weiteren Zeugen, gelang dem Mann die Flucht.  Auf der Flucht: Hundebiss kann Dieb nicht aufhalten Kommentare [22]

24. Oktober 2014
Polizist erklärt das Überqueren einer Straße

Neunjähriger Schüler in Pforzheim angefahren - Zeugen gesucht

24.10.2014 - Pforzheim

Ein neunjähriger Schüler ist am Dienstagmorgen gegen 7.45 Uhr auf der Wurmberger Straße von einem BMW angefahren und verletzt worden, wie das Polizeipräsidium in einer Pressemitteilung berichtet. Der Fahrer und ein nachfolgender Autofahrer kümmerten sich um das Kind, verließen aber die Unfallstelle, ohne ihre Personalien zu hinterlassen. Das Verkehrskommissariat bitten den Fahrer und weitere Zeugen um Meldung.  Neunjähriger Schüler in Pforzheim angefahren - Zeugen gesucht Kommentare [1]

In Handschellen

Erfolg für Karlsruher Polizei: Sechsköpfige Einbrecherbande festgenommen

24.10.2014 - Karlsruhe/Pforzheim

Nach monatelangen Ermittlungen konnte das für Organisierte- und Bandenkriminalität zuständige Dezernat der Karlsruher Kriminalpolizei Eine sechsköpfige Einbrecherbande im Alter von 21 bis 44 Jahren dingfest machen. Das geht aus einer gemeinsamen Pressemeldung von Polizei und Staatsanwaltschaft hervor.  Erfolg für Karlsruher Polizei: Sechsköpfige Einbrecherbande festgenommen Kommentare [47]

Festnahme

Polizei zerschlägt Drogenring in Pforzheim und Kolumbien

24.10.2014 - Pforzheim

Rauschgiftfahnder haben in Pforzheim und Kolumbien 15 Männer und Frauen festgenommen, die Drogen geschmuggelt und Geld gewaschen haben sollen. Wie die Staatsanwaltschaft am Freitag mitteilte, hatte der kolumbianische Zoll ein Paket abgefangen, das nach Pforzheim adressiert war.  Polizei zerschlägt Drogenring in Pforzheim und Kolumbien Kommentare [18]

rechts oben Unfall

"Wie, Unfall?" - Autofahrer legt sich nach Crash-Fahrt schlafen

24.10.2014 - Heimsheim-Tiefenbronn

Ein 80-jähriger Audi-Fahrer streifte auf seinem Heimweg auf der L573 am Donnerstag ein entgegenkommendes Fahrzeug so heftig, dass ein Stück Blech aus seiner Fahrertüre gerissen wurde. Durch umherfliegende Trümmerteile wurde zudem ein weiteres Fahrzeug beschädigt. Doch der Senior bemerkte dies nicht - die Polizei trafen den Unfallflüchtigen zu Hause an, wo er sich erst einmal schlafen gelegt hatte.  Kommentare [1]

Polizei Unfall Absperrung Einsatz Flatterband

Unfall auf A8: Vater und zwei Kleinkinder verletzt

24.10.2014 - Pforzheim

Ein 36-jähriger VW-Fahrer und seine ein- und dreijährigen Kinder sind am Freitagmorgen gegen 5.30 Uhr bei einem Unfall auf der A8 schwer verletzt worden. Der Mann fuhr zwischen der Anschlussstelle Pforzheim Süd und Pforzheim Ost zu dicht auf seinen Vordermann auf.  Unfall auf A8: Vater und zwei Kleinkinder verletzt

22. Oktober 2014
Polizei im Einsatz

Süße Ladung sorgt für Stau auf A8: Lkw verliert 22.000 Liter Zucker

22.10.2014 - Karlsruhe

Am Mittwochmittag kam es gegen 13.30 Uhr auf der Autobahn in Richtung Karlsruhe in Höhe der Ausfahrt Pforzheim-Ost zu einem folgenschweren Auffahrunfall von zwei Lkw. Durch den Aufprall wurde ein Tankzug, der mit 22.000 Litern Glukose beladen war, derart beschädigt, dass ein Abdichten des Tanks vor Ort nicht möglich war. Die Feuerwehr musste die süße Masse in einen Ersatz-Lkw umpumpen. Die Folge: kilometerlange Staus und Bergungsarbeiten, die laut Feuerwehr bis in die Nacht andauern sollen.  Süße Ladung sorgt für Stau auf A8: Lkw verliert 22.000 Liter Zucker Kommentare [3]

Unwetter

Sturmtief fegt über Region: Karlsruhe kommt "glimpflich" davon

22.10.2014 - Region Karlsruhe

In der Wettervorhersage für die Region wurde die Kaltfront schon den ganzen Dienstag angekündigt, gegen 19 Uhr fegte sie dann mit einem Gewittersturm über die Region hinweg. Rund 30 Einsätze mussten von der Pforzheimer Feuerwehr bewältigt werden. In Baden-Baden, Ortenau und Rastatt musste die Polizei innerhalb einer Stunde 45 Mal ausrücken. Karlsruhe ist hingegen "glimpflich" davongekommen, so ein Polizeisprecher.  Sturmtief fegt über Region: Karlsruhe kommt Kommentare [3]

21. Oktober 2014
Polizeikelle Halt Polizei

LKW-Kontrolle auf der A8: Polizei erwischt 14 Schwerlast-Sünder

21.10.2014 - Pforzheim

Erhebliche Verstöße gegen die einschlägigen Vorschriften stellten Beamte der Kontrollgruppe gewerblicher Güter- und Personenverkehr am Montag zwischen 10 und 14.30 Uhr auf dem Autobahnparkplatz "Am Waisenrain" an der nach Stuttgart führenden A8 bei Pforzheim fest. Das geht aus einer Pressemeldung der Karlsruher Polizei hervor.  LKW-Kontrolle auf der A8: Polizei erwischt 14 Schwerlast-Sünder Kommentare [1]

Der Schriftzug "Polizei"

Pfefferspray-Attacke: Frau in Pforzheimer Parkhaus angegriffen

21.10.2014 - Pforzheim

Eine 56-jährige Frau ist am Montag gegen 17.15 Uhr in einem Pforzheimer Parkhaus in der Robert-Bauer-Straße von einem Unbekannten mit Pfefferspray angegriffen worden. Die Passantin wollte gerade zu ihrem Auto gehen, als ein Mann sie von hinten ansprühte und nach ihrer Handtasche griff.  Pfefferspray-Attacke: Frau in Pforzheimer Parkhaus angegriffen Kommentare [2]

20. Oktober 2014
Messe Karlsruhe: DRK übernimmt Sanitätsdienst

12.000 Euro Schaden: Seat prallt mit DRK-Einsatzwagen zusammen

20.10.2014 - Pforzheim.

Zu einem Verkehrsunfall mit einem Fahrzeug des Deutschen Roten Kreuzes (DRK) und einem Seat kam es am Samstag gegen 13.30 Uhr. Wie die Polizei Karlsruhe in einer Presseinformation erklärt, befand sich das DRK-Fahrzeug auf einer Einsatzfahrt auf der Hohenzollernstraße stadteinwärts, als ein Seat die Helfer übersah und mit dem Einsatzfahrzeug zusammen stieß.  12.000 Euro Schaden: Seat prallt mit DRK-Einsatzwagen zusammen

Stau

Karambolage auf A8: Drei Auffahrunfälle sorgen für Stau

20.10.2014 - Karlsruhe

Am Montag morgen sorgten drei Auffahrunfälle für Stau auf der A8 in Richtung Karlsruhe. Wie die Polizei mitteilt, waren gleich drei Unfälle Ursache des kilometerlangen Staus zwischen Pforzheim-West und Karlsruhe.  Karambolage auf A8: Drei Auffahrunfälle sorgen für Stau Kommentare [1]

Rettungsdienst Rettungswagen ka-news RTW Notarzt

In den Gegenverkehr gerutscht: Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt

20.10.2014 - Tiefenbronn

Am Sonntag, 19. Oktober, gegen 10.50 Uhr befuhr ein 52-jähriger Motorradfahrer aus Düsseldorf mit seiner Honda die Landesstraße zwischen Tiefenbronn und Neuhausen-Steinegg. In einer scharfen Rechtskurve verlor er infolge nicht angepasster Geschwindigkeit die Kontrolle über sein Krad und rutschte auf der feuchten Fahrbahn in den Gegenverkehr, das geht aus einer Polizeimeldung hervor.  In den Gegenverkehr gerutscht: Motorradfahrer bei Unfall schwer verletzt

18. Oktober 2014
Unfall Polizei Warndreieck

Auffahrunfälle auf der A8: Vollsperrung und Schwerverletzte

18.10.2014 -

Am Samstag gegen 12:30 Uhr befuhr ein 82-jähriger Mann aus dem Kreis Ravensburg die A8 zwischen Heimsheim und Pforzheim-Süd. In Höhe der Anschlussstelle Pforzheim-Süd musste er, am Stauende bis zum Stillstand abbremsen. Ein hinter ihm fahrender 63-jährigen Mann aus Ulm, kam auch noch rechtzeitig zum Stillstand. Ein nachfolgender 25-jähriger Fahrer aus München erkannte das Stauende zu spät und fuhr infolge mangelnden Sicherheitsabstandes nahezu ungebremst auf das Fahrzeug des 63-Jährigen auf.  Auffahrunfälle auf der A8: Vollsperrung und Schwerverletzte Kommentare [45]

16. Oktober 2014
A8 bei Karlsbad

Wegen A8-Ausbau: Kreisstraßen 3562 und 4535 acht Wochen lang gesperrt

16.10.2014 - Pforzheim

Die Kreisstraßen 3562 und 4535 zwischen Karlsbad-Langensteinbach und Remchingen-Nöttingen werden ab Montag, 20. Oktober, für acht Wochen lang voll gesperrt. Wie das Karlsruher Regierungspräsidium in einer Pressemitteilung schreibt, liegt der Grund für die Sperrung in Baustellenarbeiten. Für den sechsstreifigen Ausbau der A8 müssen 170 000 Kubikmeter Erde transportiert werden.  Wegen A8-Ausbau: Kreisstraßen 3562 und 4535 acht Wochen lang gesperrt

Autobahnbaustelle

A8 bei Karlsbad: Wegen Bauarbeiten über Nacht gesperrt

16.10.2014 - Pforzheim

Von Freitag, 17. Oktober, um 22 Uhr bis Samstag um 10 Uhr wird die A8 in Fahrtrichtung Karlsruhe nach Stuttgart zwischen den Anschlussstellen Karlsbad und Pforzheim West voll gesperrt, wie das Karlsruher Regierungspräsidium in einer Pressemitteilung bekannt gibt. Es müssen dringende Reparaturen durchgeführt werden. Der Verkehr wird über die U5 zur Anschlussstelle Pforzheim-West geleitet.  A8 bei Karlsbad: Wegen Bauarbeiten über Nacht gesperrt Kommentare [5]

14. Oktober 2014

Autobahn 8 bei Pforzheim wird für eine Nacht voll gesperrt

14.10.2014 - Pforzheim

Die Autobahn von Karlsruhe nach Stuttgart macht Autofahrern weiter zu schaffen. Die A 8, die wegen einer Dauerbaustelle bei Pforzheim ohnehin schon zum Nadelöhr verengt ist, wird von Freitagabend bis Samstagmorgen voll gesperrt, wie das Regierungspräsidium  Autobahn 8 bei Pforzheim wird für eine Nacht voll gesperrt

13. Oktober 2014
Taxi

Mit dem Tod gedroht: Mann überfällt Minicar-Fahrer in Niefern

13.10.2014 - Niefern

Nach einer nächtlichen Minicar-Fahrt von Pforzheim nach Niefern bedrohte ein Gast seinen Fahrer. Nach einer Todesdrohung floh dieser aus dem Auto - der Täter entkam mit 250 Euro Bargeld. Die Polizei konnte den Täter nicht fassen und bittet um Zeugenhinweise. Der Täter hat einen osteuropäischen Akzent, weitere Beschreibungen zur Person liegen der Polizei vor.  Mit dem Tod gedroht: Mann überfällt Minicar-Fahrer in Niefern Kommentare [14]

Seite : 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 (10 Seiten)
Anzeige
aktuelle Fotogalerien
 
Umfrage - Ihre Meinung
Lade Umfrage
 
Umfrage wird geladen, bitte warten...
 
Banner
Suche:
  • «


  • aktueller Monat
  • »
MoDi MiDo FrSa So
  1 2 3 4 5 
6 7 8 9 10 11 12 
13 14 15 16 17 18 19 
20 21 22 23 24 25 26 
27 28 29 30 31