Pforzheim Rotlicht missachtet: Verkehrsunfall mit leicht verletzter Person

Ein Verkehrsunfall mit einer leicht verletzten Frau ereignete sich am Donnerstag um 08.20 Uhr, in Pforzheim, auf der B 294, nahe dem Bahnhofplatz und der Lindenstraße. Die Polizei bittet in einer Pressemitteilung um Zeugenhinweise.

Ein 44-jähriger Lkw-Fahrer aus Pforzheim missachtete, nach ersten Ermittlungen, an o. a. Örtlichkeit das Rotlicht an einer Lichtzeichenanlage. Daraufhin kam es zum Zusammenstoß mit dem Pkw einer 51-jährigen Frau aus Öschelbronn. Hierbei erlitt die Frau leichte Verletzungen. An dem Pkw entstand ein Sachschaden von ca. 8.000 Euro.

Zeugen werden gebeten sich beim Verkehrskommissariat Pforzheim 07231/186-4003 zu melden.

Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Unsere Sonderthemen
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (0)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
Sie sind der Erste, der einen Kommentar schreibt – vielen Dank!
Schreiben Sie Ihre Meinung
Ein neues Posting hinzufügen
Fett Kursiv Link Zitat
Sie dürfen noch Zeichen schreiben