Königsbach Zusammenstoß mit Auto: Motorradfahrer verletzt sich in Königsbach schwer

Schwere Verletzungen zog sich ein 46-jähriger Motorradfahrer bei einem Verkehrsunfall am Mittwochmorgen in Königsbach im Enzkreis zu. Der Mann war nach Polizeiangaben gegen 6.45 Uhr mit seiner Maschine auf der Durlacher Straße in Richtung Singen unterwegs als es zum Zusammenstoß mit einem Auto kam.

"An der Einmündung zur Pforzheimer Straße wollte der vor ihm fahrende Autofahrer nach rechts in die Pforzheimer Straße abbiegen. Eine 44-Jährige erkannte dies und fuhr von der Pforzheimer Straße in die Einmündung um nach links abzubiegen," berichtet die Polizei am Mittwoch.

In diesem Moment überholte der Motorradfahrer das rechtsabbiegende Auto und stieß mit dem Fahrzeug der 44-Jährigen im Einmündungsbereich zusammen. Der Schwerverletzte wurde laut Polizei in eine Klinik gebracht. Sein Motorrad wurde abgeschleppt. Zur Unfallaufnahme und anschließenden Fahrbahnreinigung musste nach Polizeiangaben die Durlacher Straße kurzzeitig gesperrt werden.

Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Unsere Sonderthemen
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (0)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
Dieser Artikel kann nicht mehr kommentiert werden.