Karlsruhe

Karlsruhe Ecke links
Karlsruhe Ecke rechts
19°/ 6°
iconBürgerverein Waldstadt

Aktion Licht und Sicht

15.07.2014 -

Wie in den letzten Jahren führt der Bürgerverein auch dieses Jahr die Aktion „Licht und Sicht“ durch. Ziel der Aktion ist es einerseits, Plätze in der Waldstadt zu melden, die insbesondere in der Dunkelheit nur unzureichend beleuchtet sind und hierdurch ein Gefahrenpotenzial darstellen. Auf der anderen Seite können Bürger auch darauf hinweisen, wenn städtische Bäume beispielsweise durch weit austreibende Äste den Lichteinfall in Wohnungen und Häusern unangenehm vermindern. Bitte senden Sie bei Bedarf Ihre Anmerkungen an den Bürgerverein bis 10.08.2014. Wir werden uns hierauf mit den zuständigen städtischen Behörden in Verbindung setzen.  Aktion Licht und Sicht

Einbrecher unterwegs – Augen auf!

15.07.2014 -

Eine Anwohnerin der Elbinger Straße hatte sich an den Bürgerverein gewandt, nachdem in ihrer Nachbarschaft mehrfach eingebrochen worden war. Sie wunderte sich, dass in der Zeitung nichts davon zu lesen war, und fragte sich ob Methode dahintersteckt. Soll die Bevölkerung weiter im Glauben gelassen werden, dass in der Waldstadt alles wunderbar und sicher sei?  Einbrecher unterwegs – Augen auf!

Leihräder, carsharing und ÖPNV – braucht der Waldstädter noch ein eigenes Auto?

15.07.2014 -

Seit Kurzem gibt es eine Fächerradstation an der Haltestelle Waldstadtzentrum. Hier kann jeder, der sich registriert hat und über ein Handy verfügt, eines der qualitativ hochwertigen Stadträder ausleihen.  Leihräder, carsharing und ÖPNV – braucht der Waldstädter noch ein eigenes Auto?

Fächerbad wird zum Kombibad

15.07.2014 -

Noch 6 Monate wird es dauern bis zum Start für die Weiterentwicklung des Fächerbads zum Kombibad. Herzstück wird das 25 m Becken mit einem Cabriodach.  Fächerbad wird zum Kombibad

Sommerferien in der Waldstadtbibliothek

15.07.2014 -

Die Bibliothek bleibt von Montag, 11. August bis einschließlich Freitag, 5. September geschlossen. Erster Öffnungstag ist Montag, 8. September zu den üblichen Öffnungszeiten: Mo, Di, Mi, Fr 14 – 18 Uhr, Mi auch 10 – 12 Uhr, Do 13 - 17 Uhr  Sommerferien in der Waldstadtbibliothek

Ferienspaß im Fächerbad!

15.07.2014 -

Rutschen, Springen, Paddeln und vieles mehr: Kinder erleben spannende Ferien bei den „Spieltagen“ im Fächerbad! Immer dienstags, mittwochs und donnerstags, 5. bis 21. August und 2. bis 11. September, von 14 bis 17 Uhr. Und das alles zu den günstigen Sommer-Ferienpreisen! Bitte beachten: im Juli und August Samstagöffnung von 9 bis 19 Uhr für Schwimmhalle und Sauna. Jahresschließung vom 22. bis 30. August.  Ferienspaß im Fächerbad!

Vorwort des Vorsitzenden des Bürgervereins

15.07.2014 -

Liebe Waldstadtbürgerinnen, liebe Waldstadtbürger, im Rahmen eines Gesprächs des Vorstands mit der Polizei wurde die Sicherheitslage in der Waldstadt durch EPHK Markus Stork und PHK Roland Weiss vorgestellt und diskutiert. Leider war eine Zunahme der Fallzahlen um 17% festzustellen, wobei die Waldstadt im Landesdurchschnitt liegt....  Vorwort des Vorsitzenden des Bürgervereins

Vorwort des Vorsitzenden des Bürgervereins:

03.04.2014 -

Liebe Waldstadtbürgerinnen, liebe Waldstadtbürger, der städtebauliche Rahmenplan Waldstadt-Waldlage war ein Thema auf der Jahreshauptversammlung. Dies war der Auftakttermin zur Bürgerbeteiligung. Weitere Termine werden folgen. In diesem Zusammenhang sind die Festlegungen des neuen Bebauungsplans Waldstadt-Waldlage, Teil 1 zu begrüßen. Damit bleibt sicher gestellt, dass die gut funktionierende Gesamtsozialstruktur der Waldstadt erhalten bleibt. Ein ausführlicher Bericht hierzu folgt im nächsten Heft.  Vorwort des Vorsitzenden des Bürgervereins:

Bauarbeiten in der Breslauer Straße

03.04.2014 -

In der Breslauer Straße werden zwischen Theodor Heuss Allee und Tilsiter Straße die Schmutz- und Regenwasserkanäle ausgetauscht. Die Kanalbauarbeiten werden in mehreren Abschnitten ausgeführt.  Bauarbeiten in der Breslauer Straße

Die Zukunft der Schulen in der Waldstadt

03.04.2014 -

Nach zahlreichen Besprechungen konnte der Bürgerverein Waldstadt Mitte Februar zu einem Informationsabend über die Schulen in der Waldstadt einladen. Dr. Keller, Vorsitzender des Bürgervereins, führte in die Referate des Abends ein und leitete durch den Abend. Er erläuterte die schulische Landschaft der Waldstadt wie sie sich derzeit darstellt. Keller machte auch deutlich, dass ein Wandel erforderlich ist, um auch in Zukunft den Kindern in der Waldstadt alle schulischen Möglichkeiten anbieten zu können. Zwei Grundschulen, zwei Hauptschulen und zwei Werkrealschulen sowie ein Gymnasium können nicht mehr gehalten werden. Wohl ist aber auch in der Waldstadt das Interesse an einer Gemeinschaftsschule groß.  Die Zukunft der Schulen in der Waldstadt

Baumaßnahmen in der Büchiger Allee

03.04.2014 -

Nachdem im letzten Jahr die Hagsfelder Allee, der Hauptradweg von der Waldstadt ins Stadtzentrum, sehr lange gesperrt war, fahren seitdem viele Radfahrer über die Büchiger Allee in die Innenstadt. Auf dieser werden nun die Stadtwerke kleinere Baustellen einrichten. Es kann zu kurzfristigen Behinderungen kommen.  Baumaßnahmen in der Büchiger Allee

Vandalismus an den Haltestellen der S2

03.04.2014 -

An der Haltestelle „Geroldsäcker“ der VBK war die elektronische Anzeige in Richtung KA defekt und wurde dann später einfach abmontiert. Jetzt steht ein leerer Rahmen an der Haltestelle. Hubert Keller, Vors. BV Waldstadt wandte sich mit einer Anfrage an EB Mergen. Diese leitet die Post weiter an Christian Höglmeier, den Techn. Geschäftsführer der VBK. Hier die Antwort:  Vandalismus an den Haltestellen der S2

Vorwort des Vorsitzenden des Bürgervereins

22.12.2013 -

Waldstadt 2020 war der Titel anlässlich 50 Jahre Waldstadt um die nachhaltige Entwicklung unseres Stadtteils zu diskutieren. Welche Entwicklungen wollen wir und welche Entwicklungen sehen wir als schädlich an. Die Umgestaltung der Ladenzeilen zur Attraktivitätssteigerung, die Umnutzung der Tankstellenbereiche und der Garagenhöfe, die Beruhigung der Straßen im Stadtteil und Umgestaltung in Richtung Wohnstraßen, die energetische Verbesserung der Gebäude und deren Wärmeversorgung, eine seniorengerechte Gestaltung bestehender Wohnbereiche, Erhaltung der stabilen und bestens funktionierenden sozialen Wohnstruktur sowie die Vermeidung von Nachverdichtungen über Grün- oder Waldflächen sind zentrale Punkte. Der Vorstand des Bürgervereins steht hier in engem Kontakt mit der Stadt und nimmt gerne Anregungen aus Ihrem Kreis auf. Unter hubert.keller@bv-waldstadt.de oder per Fax an 0721 9683530 nehmen wir gerne Ihre Anmerkungen zu diesem Thema auf.  Vorwort des Vorsitzenden des Bürgervereins

Konzert des Waldstadt Kammerorchesters

22.12.2013 -

Am Sonntag, 8. Dezember, 19 Uhr gibt das Waldstadt Kammerorchester in der Emmauskirche ein Adventskonzert. Gespielt werden barocke Bläserkonzerte von Albinoni und Telemann. Die Sopranistin Kathrin Melziarek singt Arien von Bach, Pergolesi und Mozart. Die weiteren Solisten sind Ute Deussen, Blockflöte, Andreas Knepper, Querflöte und Thomas Crome, Horn. Die Leitung hat Norbert Krupp. Mitveranstalter ist der Bürgerverein der Waldstadt. Der Eintritt ist frei!  Konzert des Waldstadt Kammerorchesters

Weihnachtsferien in der Waldstadtbibliothek

22.12.2013 -

Von Montag, 23. Dezember bis einschließlich Freitag, 3. Januar bleibt die Bibliothek geschlossen. Ab Dienstag, 7. Januar sind wir wieder zu den gewohnten Öffnungszeiten Für Sie da: Montag, Dienstag, Mittwoch, Freitag 14-18 Uhr; Mittwoch auch 10-12 Uhr; Donnerstag 13-17 Uhr Frohe Weihnachten und ein gesundes neues Jahr 2014 wünscht Ihnen das Team der Waldstadtbibliothek!  Weihnachtsferien in der Waldstadtbibliothek

Geänderte Öffnungszeiten des Fächerbads an Weihnachten

22.12.2013 -

Das Bad ist geschlossen am 24., 25., 31.12.13 und 01.01.14 Montag 23. und 30.12. geöffnet 11-23 Uhr; Montag 06.01.14 geöffnet 11-21 Uhr Donnerstag 26.12. geöffnet 9-19 Uhr  Geänderte Öffnungszeiten des Fächerbads an Weihnachten

Licht und Sicht

22.12.2013 -

Wie bereits im letzten Jahr gingen bei der Aktion „ Licht und Sicht“ des Bürgervereins einige Meldungen der Anwohner zur Verbesserung der Licht- bzw. Sichtverhältnisse ein. Das Gartenbauamt hat mit den zuständigen Bürgern bereits Kontakt aufgenommen, um die jeweilige Situation zu besprechen und ggf. Aktionen einzuleiten. Sollten bei diesem Gespräch Punkte offen geblieben sein, bitten wir die Bürger um entsprechende Rückmeldung.  Licht und Sicht

Waldstadtbuch

22.12.2013 -

Restexemplare des Buches „Die Waldstadt in Karlsruhe – ein lebendiger Stadtteil im Grünen“ sind noch bei Edeka Behrens erhältlich. Ein wunderbares Weihnachtsgeschenk für neu Zugezogene oder leider Weggezogene.  Waldstadtbuch

Radweg Hagsfelder Allee langfristig gesperrt

22.12.2013 -

Bereits im August wandte sich der Bürgerverein an das Tiefbauamt mit der Frage wie lange denn die Hagsfelder Allee auf Höhe der Unisportplätze noch blockiert sein wird. Die Antwort in Auszügen:  Radweg Hagsfelder Allee langfristig gesperrt

Stadtteilprojekte zum Stadtgeburtstag

22.12.2013 -

Der Workshop, bei dem über die Projekte der Waldstadt zum Stadtgeburtstag entschieden wurde, fand leider erst nach Redaktionsschluss statt. Wir stellen daher nur die Vorschläge des Bürgervereins kurz vor. Über die Entscheidung berichten wir im nächsten Heft.  Stadtteilprojekte zum Stadtgeburtstag

Heimstiftung Karlsruhe eröffnet eine Tagespflege am Klosterweg

22.12.2013 -

Die Heimstiftung Karlsruhe erweitert zum 05.11.2013 ihr Betreuungsangebot um eine Tagespflegeeinrichtung mit 15 Tagespflegeplätzen im Herzen der Oststadt von Karlsruhe, in unmittelbarer Nähe zum Seniorenzentrum am Klosterweg und der mobilen Pflege Fidelitas.  Heimstiftung Karlsruhe eröffnet eine Tagespflege am Klosterweg

Die privaten Gärten und Höfe Karlsruhes entdecken

22.12.2013 -

arlsruhe hat viele unbekannte grüne Oasen. Einen Einblick in sonst verschlossene Gärten und Höfe sollen Bürgerinnen und Bürger an einem Tag oder einem Wochenende im Jahr beim Projekt „Offene Pforte“ erhalten. Den Impuls, zum 300. Stadtgeburtstag die „Offene Pforte“ auch in Karlsruhe einzuführen, gab der Verein BÜGA 2015 e.V. (Bürgergartenschau e.V. Karlsruhe). Schirmherr ist Oberbürgermeister Dr. Frank Mentrup.  Die privaten Gärten und Höfe Karlsruhes entdecken

Sport im Freien – im Winter? Nein danke!

22.12.2013 -

Eine echte Alternative bietet die Gaststätte Hubertus in der Schneidemühler Straße. Dort kann man in der Skysportsbar alle Fußballspiele live verfolgen, ohne dass man kalt und durchfroren oder nass wird wie auf dem Fußballplatz. Und der Blick aufs Spielfeld ist garantiert frei! Ein besonders attraktives Angebot ist, dass KSCSpiele in der Mittagszeit zu sehen sind. Das lässt sich wunderbar mit einem leckeren Mittagessen von der günstigen Tageskarte verbinden. Was will das Fußballerherz mehr?  Sport im Freien – im Winter? Nein danke!

Licht und Sicht

21.10.2013 -

Wie bereits im letzten Jahr wird der Bürgerverein auch dieses Jahr zentral auf die Stadt Karlsruhe zugehen, um auf eventuelle Sicht- und Lichtbeeinträchtigungen in der Waldstadt hinzuweisen. Wir bitten deshalb um Rückmeldung, falls städtische Bäume den Lichteinfall signifikant stören oder auch Straßenlaternen defekt sind bzw. keine ausreichende Beleuchtung gewährleistet ist.  Licht und Sicht

EDV-Einführung mit Windows (Teil I + II im Paket) mit Windows 8 besonders für Ältere

21.10.2013 -

Computerkurse der vhs Karlsruhe - Preisnachlass für Mitglieder des Bürgervereins Waldstadt  EDV-Einführung mit Windows (Teil I + II im Paket) mit Windows 8 besonders für Ältere

Seite : 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 (8 Seiten)

icon Fotogalerien Bürgerverein Waldstadt

Am 09.07.2011 in Karlsruhe von ErS mit 22 Bildern
Am 08.07.2011 in Karlsruhe von ErS mit 10 Bildern
Anzeige
Bürgerverein Waldstadt
Anzeige