1  

Karlsruhe Punkte, Promis, Punk-Rock - das war los am Wochenende

Die Sonne gab sich am Wochenende ein wenig launisch und blinzelte erst am Sonntag wieder fleißig hinter den Wolken hervor. Nichtsdestotrotz gab es schon davor nicht weniger leuchtende Momente - wo die Blitzlichter aufflackerten und die Jubelschreie hallten: ka-news hat alle Highlights vom Wochenende.

Kreischalarm und Blitzlichtgewitter an der Karlsruher Schwarzwaldhalle: Am Freitag wurde der rote Teppich beim Radio Regenbogen Award ausgerollt. Shootingstars wie Marlon Roudette, Tim Bendzko, Frida Gold oder Mando Diao kamen zum glamourösen Stelldichein, um sich ihren Preis abzuholen.

Neben prominenten Laudatoren wie die Schauspieler Erol Sander, Christine Neubauer und Anja Kling sonnten sich insgesamt rund 1.800 Gäste im Glanz der glamourösen Gala. Es war die letzte Verleihung des Medienpreises in der Fächerstadt - künftig wird der Radio Regenbogen Award im Europapark Rust vergeben. Alle Infos zur Preisverleihung und mehr Bilder gibt's in unserem Dossier.

Perfektes Debüt: Der Trainerwechsel beim Karlsruher SC hat den erhofften Erfolg gebracht. Im ersten Spiel unter Markus Kauczinksi gewannen die Zweitliga-Profis im heimischen Wildparkstadion mit 2:0 (1:0) gegen Union Berlin. Haben Sie richtig getippt?

Zur Einstimmung aufs anstehende Osterfest drehte sich in der Karlsruher Innenstadt auf dem Ostermarkt alles rund ums bunt bemalte Ei. Farbenfroh war auch die Auswahl auf dem Holländischen Stoffmarkt, auf dem über 140 Aussteller Stoff- und Dekorstoffe anboten.

"Mit Haut und Haaren" stellte die Punk-Rock-Band Jennifer Rostock am Freitag im Substage ihr neues gleichnamiges Album vor. Ihre eigenen Songs und einige Coverversionen präsentierte die Sängerin Anica in ihrem eingängigen Akustikpop am Samstag im Schaufenster des Musikhauses Schlaile.

Ihre Arbeiten in zeitgenössischem Design zeigten Künstler und Töpfer am Wochenende beim Kunsthandwerkermarkt in Neureut. Dass der "Lenz" inzwischen in der Region angekommen ist, zeigten die Frühlingsboten, die bei den Rastatter Camellientagen in allen Farben blühten.

Am Freitag erst noch im Abendkleid auf dem "Red Carpet" des Radio Regenbogen Awards, samstags dann im Sportdress im Ring - Regina Halmich trainierte Doppel-D-Sternchen Indira Weis, die beim Promiboxen in Düsseldorf ihrer Gegnerin, der Berufsnackten Micaela Schäfer, eins auf die Zwölf gab.

Weitere Fotogalerien vom Wochenende gibt's in unserer Übersicht. Sie wollen wissen, was unter der Woche in der Fächerstadt ansteht? Seien Sie mit dem Veranstaltungskalender von ka-news immer top-informiert über die anstehenden Konzerte, Partys, Theaterstücke und Sportveranstaltungen in der Region!

Mehr zum Thema
Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (1)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!