Karlsruhe Karlsruher Oktoberfest: Mitmachen und mit ka-news Plätze gewinnen!

Bald heißt es wieder "O'zapft is!": Vom ersten bis zum vierten Oktober findet auf dem Messplatz die zweite Auflage des Karlsruher Oktoberfests statt. Das teilt der Veranstalter in einer Pressemeldung mit. Bereits Vorjahr hätte man in Dirndl und Lederhose gezecht - nun sind die Vorbereitungen offenbar in der Endphase.

Auch in diesem Jahr ist es dem Veranstalter eigenen Angaben nach gelungen, bayrische Bands nach Karlsruhe zu holen: Den Auftakt sollen am Mittwoch und Donnerstag die "Topsis" - auch bekannt als die selbsternannte "älteste Boygroup der Welt" machen.

Ebenfalls mit dabei sind laut Veranstalter "Brandig" aus Reith im Winkl am Freitag und die "Münchner Gaudiblosn" am Samstag. Neben bayrischem und badischem Bier und vielerlei anderen Getränken sollen zudem wieder "frisch zubereitete Schmankerln" wie zum Beispiel Grillhaxn, Hendl, Obatzda oder Weißwurst angeboten werden.

Reservierungen laufen auf Hochtouren

www.karlsruher-oktoberfest.de

Seit Februar kann man laut Veranstalter bereits die begehrten Tische reservieren, er rechnet damit, dass schon bald die ersten Abende ausverkauft sein werden. Der Zutritt zum zweiten Karlsruher Oktoberfest erfolgt ausschließlich über vorherige Tischreservierung unter und entsprechende Eintrittskarte. 

Gefeiert wird vom ersten bis zum vierten Oktober 2014 täglich von 18 – 24 Uhr im Festzelt auf dem Messplatz an der Durlacher Allee. 

 

 

Wollen Sie bei der Oktoberfest-Gaudi mit dabei sein? ka-news verlost eine Reservierung für Tische im Zeltinnenbereich für 10 Personen im Wert von 120 Euro! Einfach das angehängte Formular bis zum 21. September ausfüllen und mit etwas Glück sind Sie beim Krügeheben mit dabei!


Mehr zum Thema
Karlsruher Oktoberfest | ka-news.de: Das Karlsruher Oktoberfest findet am 22., 23., 29. und 30. September auf dem Messplatz in Karlsruhe statt. Neben Bier und Brezeln gibt es ein buntes Showprogramm mit Live-Musik.
Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Unsere Sonderthemen
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (0)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
Sie sind der Erste, der einen Kommentar schreibt – vielen Dank!
Schreiben Sie Ihre Meinung
Ein neues Posting hinzufügen
Fett Kursiv Link Zitat
Sie dürfen noch Zeichen schreiben