Karlsruhe

Karlsruhe Ecke links
Karlsruhe Ecke rechts
21°/ 13°
Karten-Ansicht: Karlsruhe
  • Landtagswahl 2016 in Karlsruhe:
Am 13. März 2016 ist Landtagswahl in Baden-Württemberg. In unserem Dossier finden Sie alles rund um die Wahlen in Karlsruhe und in der Region. Wir versorgen Sie mit den wichtigsten Informationen zum Ablauf der Wahl, Kandidaten und Themen! Außerdem: Umfragen und alles zu den einzelnen Kandidaten in den Karlsruher Wahlkreisen. Die Ergebnisse gibt es am Wahlsonntag live bei uns.

  • Drucken
  • Speichern
10.03.2016 12:23
 
Schrift: 

Stimmung vor Sonntag: Gehen die Karlsruher zur Landtags-Wahl? [13]

(Symbolbild)
Bild:dpa (Archiv)

Karlsruhe (Jana Buch) - Am Sonntag, 13. März, wird es für die Parteien ernst: Dann wählen die Bürger in Baden-Württemberg ihren neuen Landtag. Aber machen die Karlsruher von ihrem Wahlrecht auch Gebrauch? Wir haben uns auf der Straße umgehört.
Anzeige

Karlsruhe ist im Wahl-Fieber: Plakate an vielen Straßenecken lassen erahnen, dass sich die Parteien im Endspurt für die Landtagswahl 2016 in Baden-Württemberg befinden. Am kommenden Sonntag haben die Karlsruher dann die Qual der Wahl: Zwischen 22 verschiedenen Parteien können sie sich entscheiden. Aber werden sie es auch tun?

"Man muss versuchen, seinen Beitrag zu leisten"

Straßenumfrage

Nikolaj Brucker geht garantiert wählen. Er ist überzeugt, dass seine Stimme wichtig ist. Vor allem möchte er mit seiner Stimme auch etwas verhindern: "Ich möchte nicht, dass eine Partei wie die AfD besonders viel Zulauf bekommt", so der Karlsruher.

Straßenumfrage Wahl

Heidi Maarg beteiligt sich ebenfalls als Wählerin. Sie hat Ihre Entscheidung bereits getroffen, erklärt sie im Gespräch mit ka-news. Per Briefwahl hat sie ihre Stimme abgegeben. "Ich möchte Einfluss nehmen und meine Stimme nutzen." Sie sieht auch andere in der Pflicht: Es sei sogar eine Bürgerpflicht zu wählen und man solle "zumindest versuchen seinen Beitrag zu leisten".

Straßenumfrage

Auch Veronika Lill hat bereits per Briefwahl ihr Kreuzchen gesetzt. Sie möchte so "auf Nummer sicher gehen" und vermeiden, dass ihr am Wahltag etwas dazwischen kommt. Die Studentin findet es wichtig, dass auch junge Leute wählen gehen. "Ich gehe wählen, damit die Rechten nicht überhand nehmen. Seine Zukunft kann jeder selbst wählen", so die 24-Jährige.

Straßenumfrage

Ganz anders denkt hingegen Michael Schulze. Er wird bei der diesjährigen Landtagswahl keine Stimme abgeben. Seine Begründung: Es ändere sich ohnehin nichts, meint der 32-Jährige. "Sie machen, was sie wollen und die Versprechungen werden nach den Wahlen nicht eingehalten", so Schulze.

Bei der vergangenen baden-württembergischen Landtagswahl lag die Wahlbeteiligung landesweit bei 66,3 Prozent. Die meisten Stimmen erhielt 2011 als Einzelpartei die CDU mit 39 Prozent - die Regierung wurde jedoch von der Koalition aus Bündnis90/Die Grünen und SPD übernommen. Seit dem ist Grünen-Politiker Windfried Kretschmann Ministerpräsident von Baden-Württemberg. Derzeit sitzen Bettina Meier-Augenstein (CDU), Alexander Salomon (Grüne), Katrin Schütz (CDU), Gisela Splett (Grüne) und Johannes Stober (SPD) als Karlsruher Abgeordnete im Landtag.

Werde ka-Reporter!

Mehr zu: Karlsruhe Wahl "Landtagswahl 2016" Straßenumfrage Meinung

Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert:

Migration in Karlsruhe: Die meisten Zuwanderer kommen aus Rumänien [7]


BAMF
Kommentare [14]
Hinweis: Kommentare geben nicht unbedingt die Meinung von ka-news wieder.
Titel:
Kommentar:

Kommentare
dürfen 1000 Zeichen lang sein.
Ihnen verbleiben Zeichen.
Für registrierte Nutzer
Für nicht registrierte Nutzer
Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar abzuschicken
Benutzername  
Passwort  
     

Geben Sie bitte folgende Daten ein, um sich zu registrieren und Ihren Kommentar zu speichern.

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Medienhaus intern verwendet, und nicht ohne Ihre Zustimmung an Dritte weitergegeben werden!

Hinweis: Die Registrierung ist ohne Angabe des wahren Vor- und Zunamens nicht zulässig. Pro Mitglied ist nur ein Account zulässig.

gewünschter Benutzername:
gewünschtes Passwort:
Wiederholung Passwort:
E-Mail:
Anrede:
Frau Herr  
Titel:
Vorname:
Nachname:
Straße/Hausnr.:
PLZ/Ort:
Geburtstag:
 
 
Themenbereich HTML-
Newsletter
Nicht
abonnieren
ka-news Business-Newsletter
ka-news.de-Newsletter: News aus Karlsruhe
KSC-Newsletter: Montagsausgabe
KSC-Newsletter: Freitagsausgabe
ka-news.de-Newsletter: Meistgelesene Nachrichten
 
 
Ich bin damit einverstanden, künftig über Neuigkeiten informiert zu werden:
Ich akzeptiere die AGB:


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Eine Ampel hat die Farben grün, orange und ...?: 
aktuelle Fotogalerien