Karlsruhe

Karlsruhe Ecke links
Karlsruhe Ecke rechts
25°/ 14°
  • Landtagswahl 2016 in Karlsruhe:
Am 13. März 2016 ist Landtagswahl in Baden-Württemberg. In unserem Dossier finden Sie alles rund um die Wahlen in Karlsruhe und in der Region. Wir versorgen Sie mit den wichtigsten Informationen zum Ablauf der Wahl, Kandidaten und Themen! Außerdem: Umfragen und alles zu den einzelnen Kandidaten in den Karlsruher Wahlkreisen. Die Ergebnisse gibt es am Wahlsonntag live bei uns.

  • Drucken
  • Speichern
11.03.2016 14:11
 
Schrift: 

Sonntag ist Wahltag! Alle Infos und Ergebnisse live bei ka-news [92]

(Symbolbild)
Bild:ErS/Montage

Karlsruhe (ka-news) - Es ist soweit: Am Sonntag wird die neue Landesregierung gewählt. Die Bürger aus Karlsruhe und der Region sind aufgerufen, ihre Stimme abzugeben. Wer macht künftig die Politik in Baden-Württemberg? Gibt es fünf weitere Jahre grün-rot Regierung unter Ministerpräsident Winfried Kretschmann oder sorgt die CDU doch noch für eine überraschende Wende im Kampf um die Wählerstimmen? Wer wird am Ende mit wem koalieren? ka-news hält Sie am Wahlsonntag auf dem Laufenden. Hier gibt's Reaktionen, Stimmen und Informationen. Außerdem finden Sie die ersten Ergebnisse ab 18 Uhr in unserem Wahlportal.
Anzeige

Mit den ersten Ergebnissen rechnet die Stadt zwischen 18.30 und 18.45 Uhr. Ausgezählt 188 Urnenwahl- und 60 Briefwahlbezirke. Das vorläufige amtliche Endergebnis der Landtagswahl für die beiden Wahlkreise 27 Karlsruhe I und 28 Karlsruhe II soll gegen 21 Uhr verkündet werden.

Zur Wahlpräsentation lädt die Stadt Karlsruhe für Sonntag, 13. März, ab 17.45 Uhr zudem interessierte Bürger in den Bürgersaal des Rathauses am Marktplatz ein. ka-news ist für Sie am Sonntagabend vor Ort und berichtet live aus dem Rathaus. Außerdem finden Sie alle aktuellen Ergebnisse am Sonntag in unserem Wahlportal.

Noch unschlüssig, wen Sie wählen sollen?

Kennzeichnungspflicht bei der Polizei, Sicherheitslage in Baden-Württemberg, Wohnraum-Mangel oder Verkehrsfragen - wir haben die Kandidaten zum Thema befragt. Hier finden Sie die Statements der Landtagskandidaten im Überblick.

Wer steht eigentlich zur Wahl? ka-news hat Infos, Fotos und Steckbriefe der Landtagskandidaten für den Wahlbezirk Karlsruhe I (Ost) und Karlsruhe II (West) haben wir hier für Sie als Fotogalerie zusammengestellt!

Wo legen die Landtagskandidaten Ihren Schwerpunkt? Welche Themen liegen ihnen besonders am Herzen und was wollen Sie in Stuttgart für Karlsruhe bewirken? Wir haben die 12 Kandidaten getroffen - hier gibt es alle Porträts.

Mehr zu: Ticker "Landtagswahl 2016" Politik Wahl Landtagswahl

Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert:

Kommentare [96]
Hinweis: Kommentare geben nicht unbedingt die Meinung von ka-news wieder.
  • (811 Beiträge) | 13.03.2016 08:35
    Bewerten: lädt ... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet ()
    Wenn die Grünen könnten...
    +++ Das Posting enthält beleidigende Inhalte und wurde daher von der Redaktion gesperrt +++
  • (255 Beiträge) | 13.03.2016 10:03
    Bewerten: lädt ... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet ()
    Ein typisch
    sachlicher und fundierter Kommentar. Bitte weiter outen!
    Ich hoffe, ich habe keine Rechtschreibfehler gemacht Zensuropfer.
  • (811 Beiträge) | 13.03.2016 10:08
    Bewerten: lädt ... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet ()
    Ich bin hier nicht...
    der linksgrüne-Gutmenschen-Klassenlehrer bzgl. Rechtschreibung....
    grinsen grinsen;-)
  • (1116 Beiträge) | 13.03.2016 08:53
    Bewerten: lädt ... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet ()
    es gibt wohl kaum etwas
    dass noch mehr Ihre Hilflosigkeit demonstrieren könnte, wie dieser Spruch.
  • (890 Beiträge) | 13.03.2016 09:55
    Bewerten: lädt ... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet ()
    wohl kaum etwas, dass noch mehr
    Könnten wir nicht mal was gegen diese peinliche das/dass - Schwäche unternehmen?
    Vielleicht nach dem Wahlsieg?
    zwinkern
  • (1116 Beiträge) | 13.03.2016 10:47
    Bewerten: lädt ... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet ()
    mit meinen paar Rechtschreibfehlern
    habe ich überhaupt kein Problem. Ich tippe halt schnell und ohne aufs Keyboard zu schauen und lese fast nie Korrektur.

    Wenn Sie ein Problem damit haben, dann ärgern Sie sich ruhig. Ist ja nicht meine Lebenszeit, die verschwendet wird.
  • (890 Beiträge) | 13.03.2016 11:04
    Bewerten: lädt ... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet ()
    Wer sich hier
    saumäßig geärgert hat, erkennt jedes Kind. Ein ganz bestimmter multivariabler Forist, der sich genau anhand dieser Schreibschwäche identifizieren lässt ... zwinkern grinsen

    Alle ein schöner Sonntag, und gescheit wählen!
  • (416 Beiträge) | 13.03.2016 10:42
    Bewerten: lädt ... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet ()
    Mit seinem Hang zum Doppel "s"
    hofft er eher auf den Endsieg...
  • (811 Beiträge) | 13.03.2016 09:27
    Bewerten: lädt ... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet ()
    Sorry, war nur ein Versuch...
    ...ihre billige AfD-Hetze zu kopieren!
    Ich bin schon zufrieden, dass es nun endlich wieder eine Opposition geben wird! grinsen grinsen grinsen
  • (890 Beiträge) | 13.03.2016 09:47
    Bewerten: lädt ... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet ()
    Ach ja ...
    wehe es dreht mal einer den Spieß um ... da zeigt sich die wahre Größe der Zwerge grinsen )))
  • (890 Beiträge) | 13.03.2016 00:41
    Bewerten: lädt ... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet ()
    dass alles beim Alten bleibt
    Ist der Kretsche echt schon so alt grinsen
  • (609 Beiträge) | 13.03.2016 07:54
    Bewerten: lädt ... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet ()
    Auf jeden Fall
    erheblich aelter als sein penetrantes Werbebild sugestieren moechte.
  • (890 Beiträge) | 13.03.2016 09:43
    Bewerten: lädt ... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet ()
    Man hat immer
    den Eindruck, er wäre schon so alt auf die Welt gekommen ... zwinkern
  • (110 Beiträge) | 13.03.2016 00:36
    Bewerten: lädt ... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet ()
    die Wahrscheinlichkeit, dass alles beim Alten bleibt ist recht groß.
    Und dann war die ganze Aufregung mal wieder umsonst.....
  • (20 Beiträge) | 12.03.2016 22:30
    Bewerten: lädt ... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet ()
    Linksextreme hetzen hier ungehindert!
    +++ Das Posting verstößt gegen unsere Netiquette und wurde daher von der Redaktion gesperrt +++
  • (638 Beiträge) | 13.03.2016 01:36
    Bewerten: lädt ... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet ()
    Richtig,
    langsam fällt es auf, dass hier nur gewisse Intelligenzbolzen ihren
    linksgrünen Müll schreiben dürfen. Sie dürfen ungehindert hetzen,
    provozieren, andere in die rechte Ecke stellen. beleidigen dass es
    zum Himmel stinkt etc.etc. Das bleibt alles stehen und wird offen-
    sichtlich noch gutgeheißen. Aber wehe, eine nicht linksgrüne Meinung
    wird hier zu Papier gebracht, dann rauscht gleich das Sperr- und
    Löschkommando, auch Forenpolizei genannt, an und macht ratzfatz
    dem Schreiber den Garaus.
    Noch haben wir Meinungsfreiheit, unsere Demokratie muß das aus-
    halten. Sonst können sie die Kommentarfunktion bei jedem Artikel
    gleich schließen.
    Es sollte aber gleiches Recht für alle gelten.
    Schönen Sonntag noch.
  • (1116 Beiträge) | 12.03.2016 21:04
    Bewerten: lädt ... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet ()
    wenn die AfD könnte
    würde sie vermutlich sofort das Frauenwahlrecht einschränken.

    Also, liebe Damen, morgen raus und diesem homophoben Männerclub zeigen wo der Hammer hängt ^^

    Venceremos emancipación
  • (52 Beiträge) | 12.03.2016 21:28
    Bewerten: lädt ... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet ()
    Spanische Redensarten,
    das kennen wir doch auch von Ignaz J.Reilly. Sind Sie mit dem befreundet, junger Mann?
  • (1116 Beiträge) | 12.03.2016 21:40
    Bewerten: lädt ... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet ()
    halten Sie es für unnatürlich
    Fremdsprachen zu können? Ich sprech vier, drei fleißend, spanisch noch am schlechtesten.

    Warum? Weil es mir den persönlichen Zugang zu paar Milliarden Menschen mehr verschafft, auch zu deren Kultur.

    Sollten Sie mal probieren, Sprachen können ist ein absoluter Rechtsextremenkiller und macht Spaß
  • (255 Beiträge) | 13.03.2016 10:05
    Bewerten: lädt ... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet ()
    Gewisse Menschen
    verbinden automatisch jeden, der eine Fremdsprache beherrscht mit linkem Lehrer oder Elternaufdertaschelieger und natürlich mit dem bösen bösen Rupp.

Seite : 1 2 3 4 5 (5 Seiten)

Bitte beachten Sie die Regeln!
Titel:
Kommentar:

Kommentare
dürfen 1000 Zeichen lang sein.
Ihnen verbleiben Zeichen.
Für registrierte Nutzer
Für nicht registrierte Nutzer
Bitte melden Sie sich an, um einen Kommentar abzuschicken
Benutzername  
Passwort  
     

Geben Sie bitte folgende Daten ein, um sich zu registrieren und Ihren Kommentar zu speichern.

Wir garantieren Ihnen, dass alle persönlichen Daten nur beim Medienhaus intern verwendet, und nicht ohne Ihre Zustimmung an Dritte weitergegeben werden!

Hinweis: Die Registrierung ist ohne Angabe des wahren Vor- und Zunamens nicht zulässig. Pro Mitglied ist nur ein Account zulässig.

gewünschter Benutzername:
gewünschtes Passwort:
Wiederholung Passwort:
Email:
Ich bin damit einverstanden, künftig über Neuigkeiten informiert zu werden:
Anrede:
Frau Herr  
Titel:
Vorname:
Nachname:
Straße/Hausnr.:
PLZ/Ort:
Geburtstag:
 
 
Themenbereich HTML-
Newsletter
Nicht
abonnieren
ka-news Business-Newsletter
ka-news.de-Newsletter: News aus Karlsruhe
KSC-Newsletter: Montagsausgabe
KSC-Newsletter: Freitagsausgabe
ka-news.de-Newsletter: Meistgelesene Nachrichten
 
 


Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:
Die Farbe der Sonne ist?: 
aktuelle Fotogalerien