85  

Karlsruhe KSC-Stadionfrage klären: Freie Wähler wollen Projektgruppe

Die Stadträte der Freien Wähler Jürgen Wenzel und Eduardo Mossuto wollen eine Projektgruppe, um die Stadionfrage bis zur nächsten Kommunalwahl voranzutreiben. In einem Änderungsantrag für den städtischen Doppelhaushalt 2013/14 fordern die Freien Wähler (FW) deshalb insgesamt 60.000 Euro für eine solche Gruppe. Das teilen die FW in einer Pressemeldung mit.

"Die Bürger erwarten schon lange eine klare und nachvollziehbare Entscheidung durch die Verantwortlichen der Stadt", sind ich die Stadträte der Freien Wähler Mossuto und Wenzel in der Pressemeldung einig und haben daher in einem Antrag zum Doppelhaushalt die Schaffung einer Projektgruppe zur "Klärung der Stadionfrage" eingebracht.

Stadionfrage ist emotionales Thema

Sie hoffen nun auf die Unterstützung der übrigen Gemeinderatsfraktionen in den kommenden Haushaltsverhandlungen im Rathaus. "Neben der Kombilösung war das Thema KSC-Stadion das emotionalste des OB-Wahlkampfes", so Wenzel, der für die Freien Wähler kandidierte.

"Ich habe während und nach den Podiumsdiskussionen erfahren müssen, dass zwar viele Fans sehr am Wildparkstadion hängen, es aber für unattraktiv und überaltert sowie den Standort für verkehrstechnisch äußerst ungünstig halten, da er weder eine Straßenbahn- noch eine Bundesbahnanbindung besitzt und sich der Pkw-Verkehr durch die Innenstadt quält und die Oststadt blockiert", so Wenzel.

"Wir wollen mit unseren Antrag erreichen, dass zumindest 'die Standortfrage' bis zur nächsten Kommunalwahl geklärt wird und sind überzeugt mit unserer Anregung, unseren zukünftigen Oberbürgermeister Frank Mentrup und der KSC-Spitze zuzuarbeiten", erklärt der FW-Stadtrat.

Mehr zum Thema

KSC geht auf Neu-OB Mentrup zu: Neustart in der Stadionfrage

Wildpark-Debatte geht weiter: OB Fenrich schaltet sich ein

KSC-Stadionfrage lässt im Gemeinderat die Fetzen fliegen

Stadionfrage ist festgefahren: KSC hofft auf Gespräche nach OB-Wahl

Stadionfrage: "KSC muss auf Stadt zukommen"

SPD fragt: Warum wurde das Wildparkstadion nicht modernisiert?

Karlsruhes unendliche Geschichte (I): Die KSC-Stadionfrage

Karlsruhes unendliche Geschichte (II): Die KSC-Stadionfrage

Chronologie einer Posse I

Chronologie einer Posse II

Chronologie einer Posse III

Mehr zum Thema
Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (85)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!