2  

Karlsruhe Vollsperrung der Karlsruher Kaiserallee: Neue Straßendecke am Mühlburger Tor

Die Bauarbeiten im Zuge der Kombilösung beim Mühlburger Tor gehen weiter. Wie die Karlsruher Schieneninfrakstrukur-Gesellschaft (Kasig) in einer Pressemeldung angibt, wird ab Donnerstag, 16. Juni, 18 Uhr, bis zum frühen Montagmorgen, 20. Juni, die Straßendecke der Kaiserallee erneuert. Die Autos müssen eine Umleitung fahren.

Wegen des Einbaus der neuen Straßendecke ist die stadteinwärts führende Seite der Kaiserallee vor dem Mühlburger Tor von Donnerstag, 16. Juni, 18 Uhr, bis Montag, 20. Juni, in den frühen Morgenstunden, zwischen der Lessingstraße und der Kreuzung Mühlburger Tor für den Autoverkehr gesperrt.

Verkehrsteilnehmer, die aus Richtung Westen kommend in die Innenstadt fahren wollen, sollten möglichst frühzeitig entweder südlich über die Yorck-, die Sophien- und die Reinhold-Frank-Straße ihren Weg zum Mühlburger Tor suchen oder weiträumig nördlich über die Blücher-, Moltke- und Reinhold-Frank-Straße Kurs auf die Innenstadt nehmen, empfiehlt die Kasig.

Die letzte Umfahrungsmöglichkeit für das Mühlburger Tor aus Westen kommend ist die Route über die Lessing-, Sophien- und Reinhold-Frank-Straße. Die Hans-Sachs-Straße ist von der Kaiserallee nicht befahrbar und wird zur Sackgasse aus Richtung Sophienstraße. Auch die Wende auf Höhe des Rathauses West von der in Richtung Mühlburg führenden Fahrbahn der Kaiserallee auf die in Richtung Innenstadt führende Fahrbahn ist nicht möglich.

Die knapp vier Tage werden intensiv genutzt: Der alte oder zwischenzeitlich auch provisorisch eingebrachte Straßenbelag wird abgefräst, so dass der neue Asphalt sich auf der Südseite der Kaiserallee vom Rathaus West bis in die Kreuzung Mühlburger Tor und auch in die Hans-Sachs-Straße hinein erstreckt. Zurück kommen dann auch die endgültigen Fahrbahnmarkierungen. Der Stadtbahn- und Straßenbahnverkehr ist von den Bauarbeiten nicht betroffen.

Mehr zum Thema
Kombilösung Karlsruhe | ka-news.de: Baufortschritt, Mehrkosten, Sperrungen und Verzögerungen: Mehr Infos und Fotos von der Karlsruher Kombilösung finden Sie in unserem Dossier!
Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Unsere Sonderthemen
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (2)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
  •   melotronix
    (2223 Beiträge)

    mal ne Frage...
    ...wo areiten denn die Österreicher noch und wo nicht?
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
  •   haku
    (3773 Beiträge)

    Wenn man die Nachrichten verfolgt hat...
    ...dann weiss man, dass nur die Arbeiten am Sabine-Tunnel eingestellt wurden. Um dessen Kosten geht der Streit. An allem anderen läuft der Betrieb weiter.
    Bewerten:  Lädt... nicht eingeloggt noch nicht bewertet schon bewertet melden antworten
Schreiben Sie Ihre Meinung
Ein neues Posting hinzufügen
Fett Kursiv Link Zitat
Sie dürfen noch Zeichen schreiben