1  

Karlsruhe Fahrstreifen gesperrt: Ab Montag droht Stau am Ettlinger Tor

In einer Pressemitteilung warnt die Karlsruher Schieneninfrastruktur Gesellschaft (Kasig) vor Verkehrsbehinderungen am Ettlinger Tor ab der kommenden Woche. Aufgrund eines Fernwärmeanschlusses muss ein Fahrstreifen in der Kriegsstraße gesperrt werden.

Nach Aussage der Kasig wird ab dem 29. Mai bis voraussichtlich 7. Juli wegen Arbeiten der Stadtwerke Karlsruhe an einer Fernwärmeleitung in der Kriegsstraße im Bereich des Kombi-Bauwerks direkt am Ettlinger Tor einer der beiden nach Westen führenden Fahrstreifen gesperrt.

In dieser Zeit werde die bestehende Fernwärmeleitung an eine neu in den Deckel des Kombi-Bauwerks integrierte Leitung angeschlossen. Wegen der Sperrung des Fahrstreifens ist laut Kasig insbesondere in den Morgenstunden mit Verkehrsbehinderungen zu rechnen.

 

Mehr zum Thema
Kombilösung Karlsruhe | ka-news.de: Baufortschritt, Mehrkosten, Sperrungen und Verzögerungen: Mehr Infos und Fotos von der Karlsruher Kombilösung finden Sie in unserem Dossier!
Haben Sie einen Fehler entdeckt?
Unsere Sonderthemen
Das wird gerade bei ka-news heiß diskutiert
Die besten Themen
Kommentare (1)
Hinweis: Kommentare geben nicht die Meinung von ka-news wieder.
Bitte beachten Sie die Kommentarregeln und unsere Netiquette!
Schreiben Sie Ihre Meinung
Ein neues Posting hinzufügen
Fett Kursiv Link Zitat
Sie dürfen noch Zeichen schreiben